1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Medientechnik
Zurück
Studienprofil

Bachelor

Medientechnik

Hochschule Düsseldorf

Ein Angebot der Hochschule Düsseldorf. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Kommunikationstechnik, Praktische Informatik, Tonmeister, Musikproduktion
Regelstudienzeit:
7 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Deutsch
Studienform(en):
Vollzeitstudium
Standort(e):
Düsseldorf
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Digitaltechnik, Computergrafik, Informatik für Ingenieure, Physik, Elektrotechnik, Akustik, Mediengestaltung, Netzwerktechnik, Bild- und Videotechnik, Digitale Bildverarbeitung
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
28.09.2020 - 12.02.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 21.09.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2020 - 15.08.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.08.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 15.07.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2020 - 15.07.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.07.2020
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 21.09.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2020 - 15.08.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.08.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 15.07.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2020 - 15.07.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.07.2020

Sommersemester
Vorlesungszeit:
23.03.2020 - 17.07.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Anmerkung:
Der Bachelor-Studiengang „Medientechnik“ (B. Eng.) stellt die klassische Berufsqualifikation für den Beruf des Medientechnik-Ingenieurs / der Medientechnik-Ingenieurin dar. Er besitzt im Wesentlichen ein naturwissenschaftlich-technisches und informatorisches Fundament.

Darüber hinaus gehören auch betriebswirtschaftliche Anteile zum Lehrangebot. Die Inhalte der Eingangsphase des Studiums werden zum einen aus mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern gespeist und zum anderen aus Grundlagenfächern der Elektrotechnik und der Informatik. Die wesentlichen medientechnischen Grundlagenfächer bilden eine breite Basis, mit der Möglichkeit, diese in einer 2-semestrigen Vertiefungsphase in den Berufsfeldvertiefungen „Audio“, „Video“, „Virtuelle Realität“, „AV-Präsentationstechnik / Event Systems“ und „Web / Multimedia“ fortzuführen. Das Studium sieht umfangreiche praktische Anteile in allen Phasen vor, insbesondere auch im Rahmen von größeren Projektveranstaltungen und dem integrierten Praxissemester.

Obwohl der Studiengang auf eine breite inhaltliche Basis gestellt ist, bietet er dennoch im Rahmen der integrierten 2-semestrigen Vertiefungsphase eine hervorragende Möglichkeit, sich individuell in einem der o. g. Berufsfeldbereiche zum Medienspezialisten fortzuentwickeln. Damit bildet dieser Studiengang als erste Berufsqualifikation für zahlreiche berufliche Schwerpunkte in der Entwicklung medialer Lösungen, Dienstleistungen und Produkte aus.

Ein/e AbsolventIn ist befähigt, beruflich in verschiedenen Branchen bzw. Fachrichtungen tätig zu werden, u. a. in Rundfunk- und Fernsehbetrieben, in der Audio-/Video-Geräteentwicklung, in Multimedia- und Webagenturen, in der Planung der medialen Gebäudeausrüstung u.v.m.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Kontakt Hochschule
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf
T.: 0211 4351 8602
F.: 0211 4351 18600
Weitere Informationen / Services:
www.hs-duesseldorf.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.