Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

FOKUS Life Sciences

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Humanbiologie, Biomedizin, Humanmedizin, Neurowissenschaft
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Würzburg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg
Tel: 0931 31-83183
Fax: 0931 31-82600
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich FOKUS Life Sciences studiere?

Beim Studiengang FOKUS Life Sciences an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Humanbiologie, Biomedizin, Humanmedizin, Neurowissenschaft.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium FOKUS Life Sciences angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Würzburg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Würzburg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang FOKUS Life Sciences unterliegt einem Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um FOKUS Life Sciences zu studieren?

Für das Studium des Fachs FOKUS Life Sciences gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Der Zugang zu einem Masterstudiengang setzt einen Bachelorabschluss oder einen gleichwertigen Studienabschluss (z.B. Diplom, Staatsexamen) sowie für diesen Studiengang auch das Bestehen eines Eignungsverfahrens voraus. Außerdem sind bestimmte Kompetenzen in den für das Masterstudium relevanten Lernbereichen nachzuweisen. In welcher Form das Eignungsverfahren durchgeführt wird und welche Kompetenzen in welchem Umfang (ECTS-Punkte) vorausgesetzt werden, kann den fachspezifischen Bestimmungen des Studiengangs entnommen werden: http://www.uni-wuerzburg.de/fileadmin/32020000/Ordnungen/UEbersicht_Master-Netz.pdf

Informationen zum Studiengang und zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie auch auf der Infoseite des Fachbereichs (Internetseite zur Zulassung).

Fristgerechte Bewerbung direkt beim Fachbereich erforderlich! Informationen zu Fristen und Verfahren finden Sie hier auf der genannten Webseite.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach FOKUS Life Sciences sind:

Schwerpunkte:
Biomedicine, Infection and Immunity, Integrative Biology, Neuroscience

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
22.07.2024 - 11.10.2024
Hochschulwechsler:
22.07.2024 - 11.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
23.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
23.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
23.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Der Zugang zu einem Masterstudiengang setzt einen Bachelorabschluss oder einen gleichwertigen Studienabschluss (z.B. Diplom, Staatsexamen) sowie für diesen Studiengang auch das Bestehen eines Eignungsverfahrens voraus. Außerdem sind bestimmte Kompetenzen in den für das Masterstudium relevanten Lernbereichen nachzuweisen. In welcher Form das Eignungsverfahren durchgeführt wird und welche Kompetenzen in welchem Umfang (ECTS-Punkte) vorausgesetzt werden, kann den fachspezifischen Bestimmungen des Studiengangs entnommen werden: http://www.uni-wuerzburg.de/fileadmin/32020000/Ordnungen/UEbersicht_Master-Netz.pdf

Informationen zum Studiengang und zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie auch auf der Infoseite des Fachbereichs (Internetseite zur Zulassung).

Fristgerechte Bewerbung direkt beim Fachbereich erforderlich! Informationen zu Fristen und Verfahren finden Sie hier auf der genannten Webseite.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Biomedicine, Infection and Immunity, Integrative Biology, Neuroscience

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
22.07.2024 - 11.10.2024
Hochschulwechsler:
22.07.2024 - 11.10.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
23.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
23.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
23.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
23.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
23.05.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Fachstudienberatung siehe: https://www.uni-wuerzburg.de/studium/zsb/info/fsb/

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
16
Geschlechterverhältnis
31 % männlich
69 % weiblich

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Credits für Laborpraktika
Laborpraktika im Umfang von 10 Pflichtcredits und 80 Wahlpflichtcredits
Praktikumsplätze für Erstsemester
120 Plätze insgesamt.

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Wissenschaftsorientierte Spezialisierung in einem ausgewählten biowisssenschaftlichen Spezialgebiet inkl. Biomedizin, Biophysik, Biochemie, Bioinformatik und Computational Biology.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Anteil fremdsprachiger Arbeitsgruppen
100 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1670
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
320

Lehre in Kernbereichen

Allgemeine Biologie/Evolution, Genetik
27,6 %
Biochemie/Biophysik/Physiologie; Zell- & Entwicklungsbiologie
34,5 %
Zoologie
13,8 %
Botanik/Pflanzenwissenschaft
8,0 %
Mikrobiologie
6,9 %
Ökologie
9,2 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Solide naturwissenschaftliche Grundlagen, darauf aufbauend Spezialisierung in Spezialgebiet der Biowissenschaften; sehr weites Spektrum an Auswahlmöglichkeiten; Intedisziplinarität mit Medizin, Chemie, Physik, Informatik, Mathematik; moderne Lehrmittel (z.B. Klickersysteme mit direkter Abbildung der Antworthäufigkeiten), Zahlreiche Online Formate, Zoom, Jitsi, Case Train, Inverted Class Room u.ä.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Sehr hohe Anzahl an Partneruniversitäten, intensive Unterstützung internationaler Mobilität ab dem 5. Semester, englischsprachige Masterprogramme mit hohem Vernetzungsgrad mit Partneruniversitäten in Forschung & Lehre.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Umea, Salamanca, Sevilla, Montpellier, Prag, Lissabon, Oslo, Oulu, Barcelona, Ghent, Oxford

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Schwerpunkte in den Biowissenschaften, insbesondere in Bioinformatik, Biochemie, Biomedizin, Biophysik, Biotechnologie, Biomaterialien, Botanik, Entwicklungsbiologie, Genetik, High-End-Mikroskopie, Infektionsbiologie, Metabolomics, Mikrobiologie, Neurobiologie, Parasitologie, Pflanzenphysiologie, Pflanzenökologie, Pharmazeutische Biologie, Physiologie, RNA-Biologie, Single Cell Sequencing, Stammzellbiologie, Soziobiologie, Strukturbiologie, Systemimmunologie, Tierökologie, Tissue Engineering, Tropenbiologie, Tumorbiologie, Verhaltensphysiologie, Waldökologie, Zellbiologie und Zoologie.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Mitgliedschaft in strukturiertem Promotionsprogramm (z.B. auch Graduiertenschule o.ä.) ist obligatorisch; Immatrikulation als Doktorand*in/Promotionsstudent*in ist obligatorisch; Möglichkeit in wissenschaftlichen Förderprogrammen zu promovieren (z.B. DFG_Forschergruppe, Graduiertenkolleg, SFB, etc.) ist vorhanden ; Gezielte finanzielle Unterstützung der Promotion (z.B. Reisekostenzuschüsse o.ä.) ist vorhanden; Geregelte Betreuung in Form von Betreuungsvereinbarung, Betreuungsleitfaden o.ä. ist obligatorisch; Mehrfachbetreuung durch unterschiedliche Dozent*innen ist obligatorisch;Es gibt Vertrauensdozent*innen; Besuch einschlägiger Konferenzen wird aktiv gefördert; Karrierebedingungen: adäquate Entlohnung und Ausstattung ist gegeben; Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind gegeben; Ein- und Ausstieg (sektorübergreifend) in die Promotion wird unterstützt; Erwerb von fachlichen und überfachlichen Kompetenzen (auch sektorübergreifend) ist obligatorisch; Lehrtätigkeit für Promovierende auch ohne Lehrverpflichtung möglich; Internationalität wird besonders gefördert

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung