Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Wasserwissenschaften

Master
Münster
Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Hydrologie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Münster
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Wasserwissenschaften im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Münster
Schlossplatz 2
48149 Münster
Tel: 0251 83-0
Fax: 0251 83-24831
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Wasserwissenschaften studiere?

Beim Studiengang Wasserwissenschaften an der Universität Münster handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Hydrologie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Wasserwissenschaften angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Münster angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Münster angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Wasserwissenschaften hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Wasserwissenschaften zu studieren?

Für das Studium des Fachs Wasserwissenschaften gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Kooperation mit der Fachhochschule Münster

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.08.2024 - 04.10.2024
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.08.2024 - 04.10.2024
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH-2/DSH-3) für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid;
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH) für zulassungsfreie Studiengänge: 01.08. bis 04.10.2024.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH-2/DSH-3) für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid;
Einschreibung mit Nachweis ausr. Deutschkenntnisse (DSH) für zulassungsfreie Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
Einschreibung für zulassungsbeschränkte Studiengänge: gemäß Zulassungsbescheid;
Einschreibung für zulassungsfreie Studiengänge: 01.08. bis 04.10.2024.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
01.05.2024 bis 15.07.2024 (DoSV der SfH) (Ausschlussfrist!) bei zulassungsbeschränkten Studiengängen; bei zulassungsfreien: 01.08. - 04.10.2024;
Sprachkursbewerbung: 01.05.- 31.05.2024.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
In einigen Masterstudiengängen gilt eine Bewerbungsfrist bis zum 15. September:
www.uni-muenster.de/imperia/md/content/wwu/studierendensekretariat/verl__ngerte_bewerbungsfrist_fawima_15.09.pdf
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2024 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2023 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2024 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.05.2024 - 15.07.2024
ohne DSH-2 oder bestandene gleichwertige Sprachprüfung: 01.-31.05.2024 (Sprachkursbewerbung oder direkte DSH).

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Kooperation mit der Fachhochschule Münster
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
01.05.2024 - 15.07.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
01.05.2024 - 15.07.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
65
Geschlechterverhältnis
43 % männlich
57 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
13

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
5 Credits anrechbar für freiwillige Praxisphasen/Praktika; 5 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen
Geländeexkursionen
Freiland-, Geländepraktika oder Exkursionen im Umfang von 1 Pflichtcredits und 22 Wahlpflichtcredits
Credits für Laborpraktika
Laborpraktika im Umfang von 25 Wahlpflichtcredits
Weitere Schwerpunkte
es gibt 2 Ausrichtungen "Wasser.Natur" und "Wasser.Technik"

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Breit gefächertes Lehrangebot aus 7 Fachbereichen der Universität Münster und der FH Münster (University of Applied Sciences); sehr gute Laborausstattung; hohe analytische Praxis; stark ausgeprägte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Instituten der Universität, Fachhochschule und externen Institutionen; enger Kontakt zwischen Studierenden und Dozent*innen, praxisorientiertes und anwendungsorientiertes Studium; Möglichkeit eines Berufspraktikums im Curriculum verankert.

Außercurriculare Angebote

Regelmäßige Vortragsreihe über Berufsperspektiven durch Vertreter*innen aus der Praxis, Networking events.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
10 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
430
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
130

Lehre in Kernbereichen

Geologie
48,5 %
Umwelt- und angewandte Geowissenschaften
9,1 %
Ressourcengeowissenschaften
0,0 %
Mineralogie, Geomaterialforschung
31,8 %
Paläontologie, Erd- und Klimageschichte
10,6 %
Geophysik
0,0 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Durch eine Vielzahl von praxisbezogenen Kursen ist der Kontakt zu den Lehrenden sehr eng. Studierende werden auch schon im Bachelorstudium stark in die aktuelle Forschung einbezogen. Die meisten Vorlesungen werden mit praktischen Übungen und Exkursionen, die zur Vertiefung der in den Vorlesungen erarbeiteten Lehrinhalte dienen, verknüpft.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Durch viele Praxiskurse ist der Kontakt zu den Lehrenden sehr eng. Studierende werden im Masterstudium stark in die aktuelle Forschung einbezogen. Ergebnisse von Masterarbeiten werden häufig in internationalen Fachzeitschriften publiziert und auf Tagungen präsentiert. Die meisten Vorlesungen werden mit praktischen Übungen und Exkursionen, die zur Vertiefung der in den Vorlesungen erarbeiteten Lehrinhalte dienen, verknüpft. Es wurde die Möglichkeit geschaffen, ein Berufspraktikum innerhalb des Studienverlaufs zu absolvieren.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Angebote der Fachschaft (PUB Quiz, Sommerfest, etc.), Alumniae-Netzwerk, GEOMünster Instagramm und X Account (ehemals Twitter)

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Im Bereich Geoinformatik gibt es den Erasmus-Mundus Studiengang "Master of Science in Geospatial Technologies"; außerdem werden auch weitere englischsprachige Studiengänge im Fachbereich angeboten.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Helsinki, Finnland; Université Jean Moulin, Lyon, Frankreich; University of Birmingham, Großbritanien; University Collage Cork, Irland; Università degli Studi di Milano, Italien; Vilnius University, Litauen; NTNU Trondheim, Norwegen; Universidade de Lisboa, Portugal; Lund University, Schweden; Universidad Autònoma de Barcelona, Spanien

Besonderheiten in der Ausstattung

Die geowissenschaftlichen Institute des Fachbereichs verfügen über moderne Labore. Im analytisch-experimentellen Bereich, insbesondere im Bereich der Isotopengeochemie, sind die Institute sehr gut ausgestattet. Gemeinsam betreiben sie eine Reihe von Großgeräten, darunter mehrere Raster- und Transmissionselektronenmikroskope, die auch in der Lehre eingesetzt werden.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Es werden eine Vielzahl von Forschungsschwerpunkten angeboten, u. a. Geochemie, Isotopengeochemie, Geochronologie, Strukturgeologie, metamorphe Petrologie, Sedimentologie, Hydrogeologie, experimentelle und analytische Mineralogie und Petrologie, Planetologie, Meteoritenforschung, Paläozoologie und Paläobotanik.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Frühe Beteiligung der Studierenden an Drittmittel-geförderten Forschungsvorhaben; Anschubfinanzierung für Drittmittel-Projekte; enger Kontakt zu aktueller Forschung im Bereich der Geowissenschaften; interdisziplinäre Fachkolloquien; Stipendienprogramme für Abschlussarbeiten.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Beteiligung am REACH EUREGIO Start-up Center der Universität Münster; eigene Unterstützung von Unternehmensgründungen in den Instituten, wie z.B. bei der Entwicklung von Konzepten zur Digitalisierung der Schulen ("eduSense") aus dem Institut für Geoinformatik.

Sonstige Besonderheiten

Diversity: Inklusionstutor*innen; genderneutrale Toiletten in den Gebäuden des Fachbereichs; AG für Diversity im Fachbereich zur Förderung von Vielfalt, Chancengerechtigkeit und Diskriminierungsfreiheit (ab 11/23); Nachhaltigkeit: Gemeinschaftsgarten Geo Urbanum, Ausrichten des Kompost Festivals, individuelle studentische Projekte zum Thema Nachhaltigkeit werden gefördert, Kooperationen mit dem Zentrum für interdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://www.uni-muenster.de/Geowissenschaften/studium/info.html

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Münster
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Fachbereich 14 - Geowissenschaften
Zitationen pro Publikation   F
Wie häufig werden die Veröffentlichungen der Wissenschaftler:innen von anderen zitiert?
Fachbereich 14 - Geowissenschaften
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fachbereich 14 - Geowissenschaften
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fachbereich 14 - Geowissenschaften
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Geowissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen