Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Fach

Hydrologie studieren

Du hast dir ein Studium des Fachs Hydrologie ausgesucht? Oder brauchst vielleicht noch mehr Informationen, um zu entscheiden, ob du Hydrologie studieren willst? Dann bist du auf dieser Seite richtig.

19 Studiengänge
11 Hochschulen

Lerne das Hydrologie-Studium kennen

Das Fach Hydrologie kannst du an 11 Hochschulen studieren. 19 Studiengänge passen zu diesem Fach. Um dir die Entscheidung für den richtigen Studiengang zu erleichtern, haben wir hier noch einige wichtige Informationen für dich.

Hydrologie ist nicht überall gleich! Je nach Hochschule und Studiengang können sich die Inhalte und Schwerpunkte deutlich unterscheiden. Darum lohnt sich ein Klick auf die einzelnen Treffer der 19 passenden Studiengänge zum Fach Hydrologie. In den Studiengangs-Profilen kannst du dich zu Inhalten, Bewerbung, Zulassung und vielen weiteren Themen informieren. In einigen unserer Studiengangs-Profile gibt es Statements von Studierenden zum Fach Hydrologie, die dir helfen, ein Gefühl dafür zu entwickeln, worauf es ankommt und was das Fach ausmacht. Du findest dort außerdem die möglichen Berufsbilder. Sie geben dir zudem Orientierung, wo es nach dem Hydrologie-Studium hingehen kann.

Neben verschiedenen Studienabschlüssen in Hydrologie, wie z.B. Bachelor oder Master , gibt es auch verschiedene Studienformate.

Wenn für dich neben der Studienwahl für Hydrologie auch der Studienort wichtig ist, kannst du auf der Karte schauen, welche Studiengänge in deinem Wunsch-Studienort angeboten werden.

Das sagen Studierende über Hydrologie

"Situationsanalyse, Problemlösung, Vorstellungsvermögen (sowohl räumlich als auch Ideenentwicklung), Kreativität, Eigenständigkeit, Teamwork"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Der Bachelor Wasserwirtschaft ist ein sehr praxisorientierter Studiengang. Das in der Theorie erlernte wird in verschiedenen Experimenten, Laborversuchen oder Exkursionen verdeutlicht und abgefragt. Es ist ein interdiziplinärer Studiengang und ermöglicht Einblick in andere Fachgebiete (Bauing.-wesen; Verfahrenstechnik, Chemie, Automatisierungstechnik, Umwelting.-wesen etc.). Zudem besteht die möglichkeit in Haus oder Projektarbeiten seine Kreativität im gewissen Rahmen auszuleben bzw. selbst Initiative zu ergreifen. Kernfächer sind: Trinkwassergewinnung/versorgung, Abwasserbehandlung, Fluss/Wasserbau ; Verfahrenstechnik, Bauweisen, Chemie, Biologie etc....Der Studiengang ist definitiv mir Arbeit und Fleiß verbunden....geschenkt wird einem nichts...jedoch erfährt man durchaus Unterstützung durch die Profs sowie durch Angebote der Hochschule"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Für jeden der Wasserwirtschaft studieren will ist es ratsam alle möglichen Naturwissenschaften zu belegen. Allerdings ist es auch nicht schlimm, wenn man etwas davon abgewählt hat. Da muss man nur mehr drauf achten da selber nachzurecherchieren, wenn man was nicht verstanden hat. Der Studiengang ist für jeden etwas, der theoretisches Wissen und Praxis verbunden haben möchte. Dafür wird hier ausreichend gesorgt. Lerngruppen sind zwar kein muss, helfen aber auf jeden Fall weiter."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung

Hier sind passende Hydrologie-Studiengänge und Hochschulen

Wo kann ich Hydrologie studieren?

Alle Hydrologie-Städte in der Übersicht

Ähnliche Fächer

Wenn du dich für Hydrologie interessierst, könnten auch diese Fächer interessant für dich sein.

Finde deinen Hydrologie-Studiengang nach …

Abschluss

Studienform

Alle Studierendenstimmen über Hydrologie

"Situationsanalyse, Problemlösung, Vorstellungsvermögen (sowohl räumlich als auch Ideenentwicklung), Kreativität, Eigenständigkeit, Teamwork"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Der Bachelor Wasserwirtschaft ist ein sehr praxisorientierter Studiengang. Das in der Theorie erlernte wird in verschiedenen Experimenten, Laborversuchen oder Exkursionen verdeutlicht und abgefragt. Es ist ein interdiziplinärer Studiengang und ermöglicht Einblick in andere Fachgebiete (Bauing.-wesen; Verfahrenstechnik, Chemie, Automatisierungstechnik, Umwelting.-wesen etc.). Zudem besteht die möglichkeit in Haus oder Projektarbeiten seine Kreativität im gewissen Rahmen auszuleben bzw. selbst Initiative zu ergreifen. Kernfächer sind: Trinkwassergewinnung/versorgung, Abwasserbehandlung, Fluss/Wasserbau ; Verfahrenstechnik, Bauweisen, Chemie, Biologie etc....Der Studiengang ist definitiv mir Arbeit und Fleiß verbunden....geschenkt wird einem nichts...jedoch erfährt man durchaus Unterstützung durch die Profs sowie durch Angebote der Hochschule"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
"Für jeden der Wasserwirtschaft studieren will ist es ratsam alle möglichen Naturwissenschaften zu belegen. Allerdings ist es auch nicht schlimm, wenn man etwas davon abgewählt hat. Da muss man nur mehr drauf achten da selber nachzurecherchieren, wenn man was nicht verstanden hat. Der Studiengang ist für jeden etwas, der theoretisches Wissen und Praxis verbunden haben möchte. Dafür wird hier ausreichend gesorgt. Lerngruppen sind zwar kein muss, helfen aber auf jeden Fall weiter."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Natürlich lernt man bei uns viel über Wasser. Man lernt diesen lebensnotwendigen Stoff noch einmal ganz neu schätzen. Hierbei ist es immer wieder faszinierend, wozu Wasser alles verwendet werden kann und welche Kräfte es besitzt. Auch wenn Mathe eine der größten Herausforderungen ist, so hat es mir doch auch viel Freude bereitet und wenn man Unterstützung brauchte, so hat sich immer welche gefunden. Entweder direkt bei der Dozentin oder im Tutorium."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Da es sich hierbei um einen Ingenieursstudiengang handelt, muss man darauf gefasst sein, das man mit allen Naturwissenschaften konfrontiert wird. Auch Mathe spielt hier eine nicht zu unterschätzende Rolle. Allerdings ist das dann nach den ersten zwei Semestern auch schon geschafft. Für den Studiengang ist es ganz normal dass wir pro Semester mehrere Hochschulinterne Praktika haben. Diese helfen super beim besseren Verständnis des Stoffes. Der Umgangston ist super. Der Studiengang ist nicht sonderlich groß und so ist der Betreuungsschlüssel sehr angenehm und familiär. Dadurch traut man sich auch öfter mal Fragen zu stellen. Der Umfang des Studiums ist recht ordentlich, aber mit einer guten Planung absolut machbar. Bei den Prüfungen wird fair kommuniziert, was man zu erwarten hat und wie man sich vorbereiten kann."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Das Studium ist teilweise sehr technisch orientiert. Dadurch lernt man Probleme technisch zu lösen. Gruppenarbeiten führen dazu dass man Teamarbeit lernt und Aufgaben nicht scheut, die für eine Person unmöglich wären. Da der Studiengang sehr breitgefächert ist bekommt man einen guten Überblick und kann wasserwirtschaftliche Probleme dann gut aus mehreren Perspektiven betrachten und geeignete Lösungen finden."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Das bereichernste an dem Studiengang ist zu wissen dass man etwas sinnvolles tut: Man studiert aktiven Umweltschutz, naturbasierte Techniken, Ressourcenverwendung Zudem besteht die Möglichkeit sich zur gerechteren Verteilung und den ressourcenschonenden Umgang des Wassers einzusetzen. Wie bereits erwähnt ist der studiengang mit Arbeit verbunden...steigt das Interesse mit jedem Semester, zudem entwickelt man Ziel dass einem Motivation gibt Berufsmöglichkeiten nach Studium sind sicher, da Mensch immer Wasser und Abwasser braucht bzw. Gewässer bewirtschaften wird, großer Fachkräftemangel, sehr große Investitionen im Sektor in kommenden Jahren zu erwarten"
Studierende/r im 7. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung
Dein Weg zum richtigen Studium
Noch nicht das passende dabei? Unsicher, ob du wirklich auf dem richtigen Weg bist? Je nachdem wo in der Studiengangssuche du gerade steckst, hilft dir eines unserer Tools.
Was kann ich wo studieren?
Überblick behalten mit der Suchmaschine für Studiengänge
Welches Studium passt
zu mir?
Interessen testen und mit Studiengängen
matchen.
Entdecke das CHE Hochschulranking
Vergleiche Hochschulen nach ausgewählten Kriterien direkt miteinander.