Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Gebäudetechnik

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Gebäudeausrüstung
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): München
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Gebäudetechnik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Lothstr. 34
80335 München
Tel: 089 1265-0
Fax: 089 1265-1490
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Gebäudetechnik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Gebäudetechnik studiere?
Beim Studiengang Gebäudetechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Gebäudeausrüstung.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 18 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Gebäudetechnik angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in München angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in München angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Gebäudetechnik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Gebäudetechnik zu studieren?
Für das Studium des Fachs Gebäudetechnik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
1. Der Nachweis eines mit mind. 6 theoretischen Semestern und 180 ECTS-Punkten abgeschlossenen Hochschulstudiums der Versorgungs- und Gebäudetechnik, des Maschinenbaus oder verwandter Studiengänge mit einer Prüfungsgesamtnote von mind. "gut" an einer deutschen Hochschule oder eines gleichwertigen Abschlusses.
Bei einem schlechteren Prügungsgesamtergebnis als 2,5 muss eine mind. dreijährige Berufserfahrung im Bereich Energie- und Gebäudetechnik nachgewiesen werden.

2. Eignungsverfahren (Aufnahmegespräch)

3. Der Nachweis einer mind. 20-wöchigen, einschlägigen, qualifizierten Praxistätigkeit.
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
01.10.2024 - 23.01.2025
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
1. Der Nachweis eines mit mind. 6 theoretischen Semestern und 180 ECTS-Punkten abgeschlossenen Hochschulstudiums der Versorgungs- und Gebäudetechnik, des Maschinenbaus oder verwandter Studiengänge mit einer Prüfungsgesamtnote von mind. "gut" an einer deutschen Hochschule oder eines gleichwertigen Abschlusses.
Bei einem schlechteren Prügungsgesamtergebnis als 2,5 muss eine mind. dreijährige Berufserfahrung im Bereich Energie- und Gebäudetechnik nachgewiesen werden.

2. Eignungsverfahren (Aufnahmegespräch)

3. Der Nachweis einer mind. 20-wöchigen, einschlägigen, qualifizierten Praxistätigkeit.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
01.10.2024 - 23.01.2025
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
In Kooperation mit der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm; Vorlesungen ausschließlich an der Hochschule München; Immatrikulation an der HAW München
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
55
Geschlechterverhältnis
80 % männlich
20 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
35
Absolvent:innen pro Jahr
19

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
3 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Energietechnik
Interdisziplinarität
Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Die Ausrichtung des Masters ist an den Anforderungen von Projektleitern in der Technischen Gebäudeausrüstung ausgerichtet. Es gibt daher Module im Bereich der Gebäudetechnik, hier sind insbesondere auch Projektarbeiten zu nennen (Projekt im Bereich der Bautechnik wie auch Energieeff. / reg. Energien), aber auch Module im Bereich Unternehmensführung, BWL, aber auch Recht etc.. Diese Zusammenstellung der Module soll die Absolventen auf Ihre spätere Tätogkeit als Projektleiter im Bereich der Planung aber auch der Ausführung vorbereiten.

Außercurriculare Angebote

Der Studiengang hat einen sehr aktven Förderverein, d.h. einen Verbund von auch lokal aktiven Unternehmen. Ferner gint es eine von der Fachschaft des Studiengangs organisierte spezielle Kontaktmesse: 'Energie vernetzt'. Ingesamt wird auf unterschiedlichen Ebenen versucht einen sehr konkreten Kontakt zu den Studieremden herzustellen.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
3 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
ja, gemeinsamer Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
340
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
60
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
35 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Die Besonderheit der Lehre im Bereich der Gebäudetechnik an der Hochschule München liegt sicherlich in der Bandbreite der angebotenen Module. Es wird auf der einen Seite die klassische Versorgungstechnik abgedeckt, aber am andere Ende auch die aktuellen Fragen bzgl. Digitalisierung in der Gebäudetechnik besprochen. Genau diese Bandbreite ist es, die die Absolventen später in den täglichen Fragestellungen erwartet. Wir erhoffen uns auf der Grundlage dieser Ausbildung eine gute Vorbereitung der Absolventen für die späteren Aufgaben.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

An der FK05 der Hochschule München gibt es sehr intensive Kontakte nach Finnland, USA und China. Insbesondere der Austausch mit China läuft im Bereich der Gebäudetechnik bereits seit mehr als 15 Jahren (CDHAW) sehr erfolgreich. Hier erfolgt ein beidseitiger Austausch von Studierenden im Rahmen eines Doppelabschlussprogramms. Chin. wie auch dt. Studierenden sind jeweils für 1 Jahr an der Partnerhochschule bzw. Partneruniversität. Dieser Austausch wird ergänzt durch Dozenten des Bereichs Gebäudetechnik, die dann auch vor Ort in Shanghai unterrichten.

Besonderheiten in der Ausstattung

Eine Besonderheit des Studiengangs der Gebäudetechnik an der Hochschule München sind sicherlich die insgesamt 11 Labore. Diese aktuell ausgestatteten Labore sind zunächst für die Lehre, aber auch für Industrie- und Forschungsprojekte vorgesehen. Die Themen reichen hierbei von Akustik, über Lüftung-Klimatechnik, Heiztechnik, Automatisierung bis hin zu Medienversorgung und Solartechnik. Durch diese Verzahnung zwischen Forschung und Lehre ist auch sichergestellt, dass z.B. Labortermine an Prüfständen, die aktuell für Forschungsthemen genutzt werden, durchgeführt werden.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Nahezu die Hälfe der Professoren des Studiengangs sind in einem Forschungsinstitut der Hochschule aktiv: CENERGIE. Hier werden Gesamtlösungen für zukünftige Gebäude im Kontext der Energiewende entwickelt. Der Fokus liegt zum einen auf der Erforschung und Entwicklung neuer ingenieurtechnischer Werkzeuge für die Planung und vorausschauende Strategien der Betriebsführung. Zum anderen liegt der Schwerpunkt darauf Pilot- und Entwicklungsprojekte im Bereich der Wärme-, Kälte- und Stromerzeugung und -speicherung voranzutreiben - in enger Zusammenarbeit mit nachhaltigen und eff. Architekturkonzepten.

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

7

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

An der Hochschule München gibt es seit 2015 die Möglichkeit den Stduiengang 'Master of Research' zu belegen. In diesem Studiengang, der auch in Verbindung mit der Gebäudetechnik studiert werden kann, wird besonderer Wert auf die Bearbeitung von Forschungsthemen bzw. die Mitarbeit in Forschungsprojekten gelegt, d.h. bereits im Masterstudiengang kann der Schwerpunkt im Hinblick auf Forschung gelegt werden.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort München
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Versorgungs- und Gebäudetechnik, Verfahrenstechnik Papier und Verpackung, Druck- und Medientechnik
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Energietechnik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen