Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Biochemistry

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Biochemie, Chemie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Dresden
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität Dresden
Mommsenstraße 11
01069 Dresden
Tel: 0351 463-42000
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Biochemistry studiere?

Beim Studiengang Biochemistry an der Technische Universität Dresden handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Biochemie, Chemie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Biochemistry angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Dresden angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Dresden angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Biochemistry hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Biochemistry zu studieren?

Für das Studium des Fachs Biochemistry gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 03.02.2024
Vorlesungsfreie Zeiten:
Reformationstag: Di, 31.10.2023
Buß- und Bettag: Mi, 22.11.2023
Jahreswechsel: Do, 21.12.2023 - Mi, 03.01.2024
Vorlesungsfreie Zeit: Mo, 05.02.2024 - So, 31.03.2024
Kernprüfungszeit: Mo, 05.02.2024 - Sa, 02.03.2024
Karfreitag/ Ostern: Fr, 29.03.2024 - So, 31.03.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.09.2024
Bei Wahl eines NC-Fachs in einem Mehrfachstudiengang (z.B. im Lehramt) endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.7.
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
Bei Wahl eines NC-Fachs in einem Mehrfachstudiengang (z.B. im Lehramt) endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.7.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.04.2024 - 15.09.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnisse DSH 2
Bei Wahl eines NC-Fachs in einem Mehrfachstudiengang (z.B. im Lehramt) endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.7.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2024 - 15.07.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnisse DSH 2
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnissen DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2024 - 15.07.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnisse DSH 2
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.09.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.04.2024 - 15.09.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2024 - 31.05.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 20.07.2024
Lehrveranstaltungen:
Mo, 08.04.2024 bis Sa, 18.05.2024 sowie Mo, 27.05.2024 bis Sa, 20.07.2024

Vorlesungsfreie Zeiten/Feiertage:

Ostermontag: Mo, 01.04.2024
1. Mai: Mi, 01.05.2024
Dies Academicus: Mi, 05.06.2024
Himmelfahrt: Do, 09.05.2024
Pfingsten: So, 19.05.2024 bis So, 26.05.2024
Vorlesungsfreie Zeit: Mo, 22.07.2024 bis Mo, 30.09.2024
Kernprüfungszeit: Mo, 22.07.2024 bis Sa, 17.08.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 30.11.2024
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 30.11.2024
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 03.02.2024
Vorlesungsfreie Zeiten:
Reformationstag: Di, 31.10.2023
Buß- und Bettag: Mi, 22.11.2023
Jahreswechsel: Do, 21.12.2023 - Mi, 03.01.2024
Vorlesungsfreie Zeit: Mo, 05.02.2024 - So, 31.03.2024
Kernprüfungszeit: Mo, 05.02.2024 - Sa, 02.03.2024
Karfreitag/ Ostern: Fr, 29.03.2024 - So, 31.03.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.09.2024
Bei Wahl eines NC-Fachs in einem Mehrfachstudiengang (z.B. im Lehramt) endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.7.
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
Bei Wahl eines NC-Fachs in einem Mehrfachstudiengang (z.B. im Lehramt) endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.7.
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.04.2024 - 15.09.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnisse DSH 2
Bei Wahl eines NC-Fachs in einem Mehrfachstudiengang (z.B. im Lehramt) endet die Bewerbungsfrist bereits am 15.7.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2024 - 15.07.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnisse DSH 2
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnissen DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2024 - 15.07.2024
Voraussetzung: Deutschkenntnisse DSH 2
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.09.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.04.2024 - 15.09.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.04.2024 - 31.05.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Extrafristen für Eignungsfeststellungsverfahren beachten!
Hochschulwechsler:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 20.07.2024
Lehrveranstaltungen:
Mo, 08.04.2024 bis Sa, 18.05.2024 sowie Mo, 27.05.2024 bis Sa, 20.07.2024

Vorlesungsfreie Zeiten/Feiertage:

Ostermontag: Mo, 01.04.2024
1. Mai: Mi, 01.05.2024
Dies Academicus: Mi, 05.06.2024
Himmelfahrt: Do, 09.05.2024
Pfingsten: So, 19.05.2024 bis So, 26.05.2024
Vorlesungsfreie Zeit: Mo, 22.07.2024 bis Mo, 30.09.2024
Kernprüfungszeit: Mo, 22.07.2024 bis Sa, 17.08.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.03.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.03.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 30.11.2024
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
01.12.2024 - 15.01.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.10.2024 - 15.01.2025
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
01.10.2024 - 30.11.2024
Voraussetzung Deutschkenntnisse DSH 2
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
69
Geschlechterverhältnis
35 % männlich
65 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
26

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Biologie
5
30
Biochemie
50
55

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Studiegang orientiert sich an Empfehlungen der GBM, der GDCh und des VCI für Biochemie-Studiengänge. Schwerpunkte sind Protein- und Enzymbiochemie, Stoffwechselvorgänge, Naturstoffbiosynthese, mit einer chemischen Orientierung.. Weitere Schwerpunkt bilden zelluläre Vorgänge in Pro- und Eukaryonten mit einer starken biologischen Komponente. Der Masterstudiengang Biochemistry wird fakultätsübergreifend realisiert und ist stark interdisziplinär, international und forschungsorientiert. Das Studium ist modular aufgebaut.

Außercurriculare Angebote

Mentoring-Programm, insbesondere für internationale Studierende. Möglichkeit zur Teilnahme an internationalen Wettbewerben wie iGem

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
920
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
70

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Der Masterstudiengang ist als englischsprachiger Studiengangs konzipiert. Das Lehrangebot findet auf Englisch statt.

Besonderheiten in der Ausstattung

Neubau Chemie, bezogen 2001 und 2011, sowie Sanierung des Walther-Hempel-Baus 2013;- Technologieplattform für Analysen(groß)geräte; breites Angebot an Fachdatenbanken über die TU und die Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Beteiligung mehrerer Professuren der Fachrichtung am Exzellenzcluster Center for Advancing Electronics Dresden (cfaed); Beteiligung mehrerer Professuren der Fachrichtung am Exzellenzcluster Center for Advancing Electronics Dresden (ct.qmat); Beteiligung mehrerer Professuren der Fachrichtung an Sonderforschungsbereichen, Schwerpunktprogrammen und Graduiertenkollegs (SFB 1143, SFB 1415, SPP 2244, GRK 2861).

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Mitgliedschaft in strukturiertem Promotionsprogramm (z.B. auch Graduiertenschule o.ä.) ist obligatorisch; Immatrikulation als Doktorand*in/Promotionsstudent*in ist obligatorisch; Möglichkeit in wissenschaftlichen Förderprogrammen zu promovieren (z.B. DFG_Forschergruppe, Graduiertenkolleg, SFB, etc.) ist vorhanden ; Gezielte finanzielle Unterstützung der Promotion (z.B. Reisekostenzuschüsse o.ä.) ist vorhanden; Geregelte Betreuung in Form von Betreuungsvereinbarung, Betreuungsleitfaden o.ä. ist obligatorisch; Besuch einschlägiger Konferenzen wird aktiv gefördert; Karrierebedingungen: adäquate Entlohnung und Ausstattung ist gegeben; Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind gegeben; Ein- und Ausstieg (sektorübergreifend) in die Promotion wird unterstützt; Erwerb von fachlichen und überfachlichen Kompetenzen (auch sektorübergreifend) ist obligatorisch; Lehrtätigkeit für Promovierende auch ohne Lehrverpflichtung möglich; Internationalität wird besonders gefördert

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Unterstützung von Unternehmensgründung läuft zentral über dresden exists.

Sonstige Besonderheiten

Zentrale Unterbringung der Fakultät Chemie und Lebensmittelchemie im Kerngelände der TU Dresden, kurze Wege zu den angrenzenden Forschungsinstituten von z.B. Max-Planck-, Fraunhofer, Helmholtz- und Leibniz-Gesellschaft.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://tud.de/sins/ma-biochm

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung