Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

European Culture and Economy (ECUE)

Master of Arts
Bochum
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Arts
  • Sachgebiet(e): Europäische Studien, Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Bochum
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
European Culture and Economy (ECUE) im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Tel: 0234 32-22830
Fax: 0234 32-14131
Weitere Informationen / Services:
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Uni Bozen Uni Bozen
Bachelor in Kunst: Fotografie, Film und digitale Medien


Kunst studieren in Italien an der Freien Universität Bozen und sich kreativ mit gesellschaftlichen Entwicklungen auseinandersetzen.

  • Kreatives Projektstudium in so genannten Studios
  • Arbeit in State-of-the-Art-Werkstätten
  • Studieren bei renommierten Künstler:innen
Mehr erfahren!
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich European Culture and Economy (ECUE) studiere?

Beim Studiengang European Culture and Economy (ECUE) an der Ruhr-Universität Bochum handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Arts

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Europäische Studien, Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium European Culture and Economy (ECUE) angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Bochum angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Bochum angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang European Culture and Economy (ECUE) hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um European Culture and Economy (ECUE) zu studieren?

Für das Studium des Fachs European Culture and Economy (ECUE) gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss, gutes bis sehr gutes Examen, TOEFL 550/213, Mind. ZMP des Goethe-Instituts o. äquivalenter Nachweis

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach European Culture and Economy (ECUE) sind:

Schwerpunkte:
Europäische Kultur, Europäische Sprachen, Europäisches Recht, Europäische Wirtschaft
Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang August möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
01.02.2025 - 15.03.2025
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Februar möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
15.01.2025 - 15.03.2025
Informationen zum höheren Fachsemester unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss, gutes bis sehr gutes Examen, TOEFL 550/213, Mind. ZMP des Goethe-Instituts o. äquivalenter Nachweis
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Europäische Kultur, Europäische Sprachen, Europäisches Recht, Europäische Wirtschaft
Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang August möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
01.02.2025 - 15.03.2025
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Februar möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
15.01.2025 - 15.03.2025
Informationen zum höheren Fachsemester unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Sozialbeitrag für das Sommersemester 2024 beläuft sich auf insgesamt 325,00 Euro.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
48
Geschlechterverhältnis
29 % männlich
71 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
12
Absolvent:innen pro Jahr
14

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Im Zentrum steht die Entwicklung von Gesellschaften, Politikfeldern und Wirtschaftspolitik in Europa. Deren Konvergenz oder Divergenz wird aus unterschiedlichen Perspektiven (Sozial-, Kultur-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaft) analysiert. Probleme und Lösungen werden mit internationaler und interdisziplinärer Ausrichtung diskutiert und wissenschaftlich fundiert bewertet. Merkmale des Studiengangs sind Internationalität, Interdisziplinarität, englischsprachiges Lehrangebot, signifikante Methodenausbildung, intensive Betreuung und aktive Alumni-Arbeit.

Besondere Studienelemente/Projektstudium

Forschungskolloquium im Umfang von 2 SWS; Vortragsreihe im Umfang von 2 SWS

Außercurriculare Angebote

Die Studierenden werden motiviert, gemeinsam aktiv Veranstaltungen im Rahmen der Europawoche (Teilnahme am NRW-Wettbewerb, Informationsstand/ Vorträge auf dem Campus, …) zu organisieren und umzusetzen. Die jährlich stattfindenden Events Career-Day und Examensfeier bieten den Studierenden Möglichkeiten, sich mit Alumni des Studiengangs zu vernetzen und Kontakte zu möglichen Arbeitgeber*innen zu knüpfen. Das jährlich stattfindende Sportevent „Reinecke Cup“ fördert die Identifikation mit dem Studiengang und vernetzt mit Studierenden anderer interdisziplinärer MA-Studiengänge an der Ruhr-Uni.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
2230
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
710

Lehre in Kernbereichen

BRD
27,2 %
Vergleich politischer Systeme
7,8 %
EU
5,9 %
Internationale Beziehungen
7,3 %
Theorie/Ideengeschichte
4,3 %
Methoden/Statistik
14,3 %
Weitere Bereiche/Fachdidaktik
33,2 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Ein umfangreiches Lehrangebot in 5 Disziplinen (Politikwissenschaft, Soziologie, Sozial-/Kulturpsychologie, Sozialökonomik, Methodenlehre) und eine große Wahlfreiheit bieten viele Möglichkeiten für individuelle Spezialisierungen. Herausragende Ausbildung in quantitativen und qualitativen Methoden, das Bearbeiten eigener Forschungsprojekte im Empiriemodul, unterstützende Tutorien von Beginn an und zahlreiche Erasmuskooperationen zeichnen diesen Studiengang aus. Gute Einblicke in die Praxis durch integriertes Praktikum mit Kurs zu Berufsfeldern, Karrierestrategien und Praktiker*innen-Events.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Durch die Wahl eines der 5 innovativen Studienprogramme können Studierende sich für ein ihren Interessen, aber auch ihren Karriereplanungen entsprechendes Profil entscheiden. Gleichzeitig ermöglichen Erweiterungs- und Ergänzungsmodule individuelle Schwerpunktsetzungen. Die einzigartige Kombination aus forschungsorientierter und anwendungsbezogener Lehre, Lehrforschungs- und Projektstudium sowie verschiedene internationale Double Degree-Optionen zeichnen diesen Studiengang aus.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Erstsemester-Tage, Campus-Rally des Fachschaftsrats, Erstsemester-Fahrt des Fachschaftsrats

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Differenziertes englisches Lehrangebot in Bachelor- und Master-Studium, Virtual Exchange-Seminare mit 9 Universitäten im Rahmen von "UNIC - European University of Cities in Post-Industrial Transition"; Erasmus-Kooperationen mit 29 europäischen Universitäten in 19 Ländern, Partnerschaftsabkommen mit 3 Hochschulen in Mexiko, Double Degrees mit Universitäten in Polen und Mexiko, Internationale Messe.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Universität Helsinki, Finnland; Complutense University of Madrid, Spanien; Università di Bologna, Ravenna, Italien; Universität Basel, Schweiz; Tallinn University of Technology, Estland; Universität Nijmegen, Niederlande; Universität Luxemburg, Luxemburg; Universität Lille, Frankreich; Universität Istanbul, Türkei; Universität Krakau, Polen; Karls-Universität Prag, Tschechien

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Fakultät verfügt über mehrere Rechnerräume, in denen Studierende "hands-on" Techniken der Computational Social Science wie Web-Scraping, Programme wie R, Python oder die Nutzung georeferenzierter Daten lernen. Die Seminarräume sind für Virtual Exchange-Formate geeignet, in der großen Fakultätsbibliothek stehen zudem zahlreiche Einzelarbeitsplätze und Gruppenlernräume zur Verfügung. Bereits im ersten Semester werden die Studierenden im Einführungstutorium mit der Nutzung digitaler Datenbanken vertraut gemacht. Das Methodenzentrum bietet Unterstützung zur Erlangung von Datenkompetenz.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Schwerpunkte: Staat; Arbeit und Recht; Krise, Konflikt, Kritik; Raum und soziale Ungleichheit; soziale Transformation des Digitalen; Internationale Dynamiken. 7 DFG-Projekte, Beteiligung an SFB-Verbünden, u.a.: Invited mobilization? Interest organizations, experts, and lawmaking in the German parliament; Digitale Transformation der juristischen Professionen? Praktiken und Regulierungspfade der Digitalisierung im Rechtssystem; Digitalisierung und Automatisierung öffentlicher Verwaltung; Urbane Grenzräume; Diversity Assent in Urban Germany; Datenzentren als Infrastruktur virtueller Lebenswelten.

Forschungsthemen in der Lehre

Digitale Rechtsmobilisierung; Forced Migration; Nachhaltigkeit und kritische Datenforschung; Globalisierung; Transnationalisierung; Europäisierung; Crisis of liberal international order; Vorurteilsmotivierte Gewaltkriminalität; Populismus; Rassismuskritik; Interkulturalität; Gender; Lobbying; Lokales Integrationsmanagement; Raum und Ungleichheit; Digitalisierung öffentlicher Verwaltung; Regulierung von Arbeit; Finanzwissenschaft, Rentenpolitik, Home Office und hybride Arbeitsformen; Platform Labour Markets; Digitalisierung öffentlicher Verwaltung; eHealth; Dateninfrastruktur

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Fakultät ist an 7 Graduiertenkollegs beteiligt, in denen eine Vielzahl von Promovierenden gefördert wird. Im Rahmen der strukturierten Promotion können alle Nachwuchswissenschaftler*innen ihre inhaltliche und methodische Expertise vertiefen. Als regelmäßiges Forum für Informationen und Austausch zur Promotion, zu Stipendien und Fördermöglichkeiten dient ein Ph.D.-Day. Zusätzlich zur umfassenden Förderung von Konferenzen, Forschungsaufenthalten, Summer Schools etc. durch die Research School der Ruhr-Universität fördert die Fakultät Konferenzaufenthalte und Open Access-Publikationen.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Den Studierenden steht mit der "Worldfactory" ein universitätseigenes Start-up Center zur Verfügung. Hier werden unternehmerische Ideen von Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen begleitet und beraten. Die Studierenden können Räume, technische Ausstattung und spezifische Lehrformate nutzen. Die Fakultät unterstützt die Aktivitäten der Worldfactory durch Einbindung von Seminaren zum Entrepreneurship in das Studium. Teamfähigkeit sowie Handlungskompetenzen wie Finanzplanung und Ressourcenmobilisierung können mit dem Zertifikat "Entrepreneurship" ausgebaut und nachgewiesen werden.

Sonstige Besonderheiten

Talente aus aller Welt fördern, Fachgrenzen sprengen, Vielfalt leben, offen bleiben, bei sich sein, über sich selbst hinauswachsen – Bildung für alle ist das Motiv der Ruhr-Universität. Built to change – gebaut, um zu verändern! An der Fakultät für Sozialwissenschaft wird dieses Prinzip gelebt, Diversity oder Nachhaltigkeit sind bei uns nicht nur Forschungsthemen, sondern integraler Bestandteil des Studiums. Der Transfer von Forschung durch Beratung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ist eine unserer Stärken, von der Kommune, über die Länder bis zur Bundesregierung und der EU.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bachelor-staatsexamen-medizin

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Bochum
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Sozialwissenschaft
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät für Sozialwissenschaft
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen