Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Sozialwissenschaft

Master of Arts
Bochum
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Arts
  • Sachgebiet(e): Politikwissenschaft, Soziologie, Sozialwissenschaft
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Bochum
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Sozialwissenschaft im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
44801 Bochum
Tel: 0234 32-22830
Fax: 0234 32-14131
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Sozialwissenschaft studiere?

Beim Studiengang Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Arts

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Politikwissenschaft, Soziologie, Sozialwissenschaft.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Sozialwissenschaft angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Bochum angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Bochum angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Sozialwissenschaft hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Sozialwissenschaft zu studieren?

Für das Studium des Fachs Sozialwissenschaft gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bachelorabschluss in einem sozialwissenschaftlichen Fach oder vergleichbarer Studienabschluss

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Sozialwissenschaft sind:

Schwerpunkte:
Gesundheitssyteme und Gesundheitswissenschaft, Globalisierung, Kultur und Person, Management und Regulierung von Arbeit, Methoden der Sozialforschung, Regional- und Stadtentwicklung, Transnationalisierung und Governance, Wirtschaft und Organisation

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang August möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 14.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Februar möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
15.01.2024 - 15.03.2024
Informationen zum höheren Fachsemester unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelorabschluss in einem sozialwissenschaftlichen Fach oder vergleichbarer Studienabschluss
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Gesundheitssyteme und Gesundheitswissenschaft, Globalisierung, Kultur und Person, Management und Regulierung von Arbeit, Methoden der Sozialforschung, Regional- und Stadtentwicklung, Transnationalisierung und Governance, Wirtschaft und Organisation

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
09.10.2023 - 02.02.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang August möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Wintersemester i.d.R. ab Anfang Juni möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.06.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
01.06.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.06.2024 - 15.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
04.04.2023 - 14.07.2023
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/einschreibung/index.html.de über die erforderlichen Schritte zur Aufnahme eines zulassungsfreien Studiums an der Ruhr-Universität Bochum.
Hochschulwechsler:
Bitte informieren Sie sich unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/studierendensekretariat/studium/bewerbung_zulassung/hoehere_fachsemester.html.de über die erforderlichen Schritte für einen Wechsel in ein höheres zulassungsfreies Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
01.02.2024 - 15.03.2024
Die Onlinebewerbung für höhere Fachsemester der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Februar möglich. Unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester finden Sie weiterführende Informationen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
Hochschulwechsler:
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge inklusive Fristen werden rechtzeitig unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/immatrikulation-einschreibung veröffentlicht.
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Informationen zum Zugang für Master-Studiengänge finden Sie unter: https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/bewerbung-zum-master-fuer-internationale
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
Hochschulwechsler:
15.01.2024 - 15.03.2024
Informationen zum höheren Fachsemester unter https://studium.ruhr-uni-bochum.de/de/hoehere-fachsemester
International Studierende aus der Europäischen Union:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
03.12.2024 - 15.01.2025
Die Onlinebewerbung der Ruhr-Universität Bochum ist zu einem Sommersemester i.d.R. ab Anfang Dezember möglich.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
konsekutiv

Welches Ranking-Ergebnis interessiert dich?
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Studierende

Anzahl der Studierenden
630
Geschlechterverhältnis
37 % männlich
63 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
122
Anteil internationaler Studierender
6 %
Absolvent:innen pro Jahr
104

Studienergebnis

Credits insgesamt
120

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Sozialwissenschaften
Interdisziplinarität
Fachübergreifender Studiengang, 41 Pflichtcredits aus Politikwissenschaft, 5 aus Soziologie, 5 aus Ökonomie
Praxiselemente im Studiengang
8 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule verpflichtend; 21 ECTS max. anrechbar für berufspraxisorientierte Lehrangebote

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang vertieft und verbreitert sozialwissenschaftliche Kenntnisse aus dem Bachelor mit Bezug auf ein wählbares Forschungs-, Praxis- und Berufsfeld (Studienprogramm): "Stadt und Regionalentwicklung", "Gesundheitssysteme und Gesundheitswirtschaft", "Management und Regulierung von Arbeit, Wirtschaft und Organisation", "Globalisierung, Transnationalisierung und Governance" sowie "Methoden der Sozialforschung". Alle Studienprogramme werden auf der Basis einer fundierten Ausbildung in empirischen Methoden durchgeführt, die Studierenden werden entsprechend in Forschungsprojekte einbezogen.

Besondere Studienelemente/Projektstudium

Lehrforschungsprojekt im Umfang von 2 SWS; Projektstudium im Umfang von 2 SWS; Forschungskolloquium 2 SWS Vortragsreihe 2 SWS Lehrangebote mit Fokus auf Forschungspraxis, studentische Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit öffentl. Verwaltungen, Unternehmen, Organisationen 2 SWS

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
35.8 %
Auslandsaufenthalt
obligatorisch fuer den Abschluss eines joint programme
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Abschluss optional

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
2480
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
870
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Die Studierenden wählen eine von sechs berufsfeldorientierten Vertiefungsrichtungen (Studienprogramme). Im Begleitkurs zum Pflichtpraktikum (8 Wochen) werden diese Berufsfelder sowie Beschäftigungsstrategien thematisiert. In den Lehrveranstaltungen des Faches werden universitätsweite Angebote genutzt, wie das Career-Center oder die unter dem Begriff "WorldFactory" zusammengefassten Möglichkeiten unternehmerischer Betätigung. Über den Absolventenverein SOPRA wird Austausch mit der Berufspraxis in das Lehrangebot integriert.

Joint-Degree-Partnerhochschulen

Benemérita Universidad Autónoma de Puebla Uniwersytet Wroclawski

Besonderheiten in der Lehre

Die Studienangebote der Fakultät zeichnen sich durch Interdisziplinarität, die Verbindung von theoretischem Wissen und methodischem Können sowie Anwendungsorientierung mit Forschungsbezug aus. Studierende lernen vom ersten Semester an, dass die soziale Welt aus verschiedenen sozialwissenschaftlichen Perspektiven analysiert werden kann und muss. Lehrforschungsprojekte bieten die Möglichkeit, erworbenes Wissen und Kompetenzen anzuwenden. Weltoffenheit, Wertschätzung von kultureller Vielfalt sind selbstverständlich, zahlreiche Partnerhochschulen bieten die Möglichkeit eines Auslandssemesters.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Universität Helsinki, Finnland; Complutense University of Madrid, Spanien; Università di Bologna, Ravenna, Italien; Universität Basel, Schweiz; Tallinn University of Technology, Estland; Universität Nijmegen, Niederlande; Universität Luxemburg, Luxemburg; Universität Tours, Frankreich; Universität Istanbul, Türkei; Universität Krakau, Polen; Universität Prag, Tschechien

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Es gibt vier Forschungslinien: 1. Globalisierungstexturen: Brüche, Spannungen und Governance, 2. Öffentlicher Sektor und staatliches Handeln: Gründe, Wirkungen und Wandel, 3. Arbeit und Sozialstruktur: Dynamiken, Vielfalt und Zusammenhalt, 4. Kultur, Identität und Geschlecht: Verhandlungen und Neuordnungen. Aktuelle Themen sind Migration, Global Governance, Alternde Gesellschaft, Gender, Interkulturalität. Forschungseinrichtungen sind u.a. das Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR), das Methodenzentrum, das Institut für Friedenssicherung (IFHV) und das Kilian-Köhler-Centrum.

Forschungsthemen in der Lehre

Arenen der Interessenvermittlung, Digitale Rechtsmobilisierung, Lokales Integrationsmanagement in Deutschland und Europa, Strukturwandel und Energiewende, Organisierte Gewalt, Migrantenorganisationen und die Ko-Produktion sozialer Sicherung, Soziale Segragation und Bildungsbenachteiligung, Exzellenz und Chancengleichheit an Universitäten, Technikkulturen und Optimierungspraxen des Selbst, Hasskriminalität, Internationale Politische Ökonomie.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Im Rahmen der strukturierten Promotion werden Promovierende durch verschiedene Veranstaltungsformate in den wissenschaftlichen Diskurs der Fakultät eingebunden und können ihre inhaltliche und methodische Expertise vertiefen. Zusammen mit der Research School der Ruhr-Universität werden auch internationale Aktivitäten gefördert (Summer schools, Kollegs, Austausch, Konferenzen). Für die Postdoc-Phase setzt die Fakultät auf die Fortführung und Neueinrichtung von Juniorprofessuren, auch zur Abrundung ihres Profils.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Zur Förderung von Unternehmer- und Gründergeist im Studium hat die Ruhr-Universität eine "Worldfactory" eingerichtet. Hier werden unternehmerische Ideen zusammen mit Studierenden anderer Fachrichtungen in interdisziplinären Teams entwickelt und von Experten und Wissenschaftlern konstruktiv begleitet und beraten. Den Studierenden werden Räume, technische Ausstattung und spezifische Lehrformate zur Verfügung gestellt. Die Fakultät unterstützt die Aktivitäten der Worldfactory durch Einbindung von Seminaren zum Entrepreneurship in das Studium.

Sonstige Besonderheiten

Mit dem Motto "menschlich - weltoffen - leistungsstark" setzt die Ruhr-Universität die Vielfalt ihrer Mitglieder ins Zentrum ihres Leitbildes. Der hohe Anteil von Studierenden aus nicht-akademischen Familien ist dabei eine Herausforderung, die von der Fakultät in ihrem Lehrangebot berücksichtigt wird (kleine Gruppen, strukturierte Betreuung). In der Organisation der Lehre an der Fakultät für Sozialwissenschaft wird besonderen Wert auf studentische Beteiligung gelegt. Regelmäßig wird gemeinsam ein "Tag der Lehre" veranstaltet, um aktuelle Herausforderungen auf Augenhöhe zu diskutieren.

Weitere Informationen zur Forschung

Studierende

Anzahl der Studierenden
52
Geschlechterverhältnis
38 % männlich
62 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
15
Anteil internationaler Studierender
10 %

Studienergebnis

Credits insgesamt
120

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Sozialwissenschaften
Interdisziplinarität
Fachübergreifender Studiengang, 49 Pflichtcredits aus Politikwissenschaft, 5 aus Soziologie, 5 aus Ökonomie
Praxiselemente im Studiengang
8 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule verpflichtend; 11 ECTS max. anrechbar für berufspraxisorientierte Lehrangebote

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Das Fach Sozialwissenschaft wird in Kombination mit einem weiteren Fach der Geistes- und Naturwissenschaften studiert, es eignet sich zur Fortsetzung der Fächerkombination aus dem Bachelor. Die angebotenen disziplinär orientierten Schwerpunktbildungen (Politikwissenschaft, Soziologie oder Sozialtheorie und Kulturpsychologie) greifen die Inhalte der interdisziplinären Bochumer Bachelorfächer "Politik, Wirtschaft und Gesellschaft" sowie "Kultur, Individuum und Gesellschaft" auf. Begleitet werden die Studien immer von einer vertiefenden Beschäftigung mit empirischen Methoden und einem Praktikum.

Besondere Studienelemente/Projektstudium

Projektstudium im Umfang von 2 SWS; Forschungskolloquium 2 SWS Vortragsreihe 6 SWS Foren 4 SWS Institutskolloquium (2 SWS ); Methodenzentrum (4 SWS ) 6 SWS

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
33.3 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
2480
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
870
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Im Fach Sozialwissenschaft ist ein Praktikum (8 Wochen) obligatorisch. In einem Begleitkurs werden Berufsfelder und Beschäftigungsstrategien thematisiert. In den Lehrveranstaltungen des Faches werden universitätsweite Angebote genutzt, wie das Career-Center oder die unter dem Begriff "WorldFactory" zusammengefassten Möglichkeiten unternehmerischer Betätigung. Über den Absolventenverein SOPRA wird Austausch mit der Berufspraxis in das Lehrangebot integriert.

Besonderheiten in der Lehre

Die Studienangebote der Fakultät zeichnen sich durch Interdisziplinarität, die Verbindung von theoretischem Wissen und methodischem Können sowie Anwendungsorientierung mit Forschungsbezug aus. Studierende lernen vom ersten Semester an, dass die soziale Welt aus verschiedenen sozialwissenschaftlichen Perspektiven analysiert werden kann und muss. Lehrforschungsprojekte bieten die Möglichkeit, erworbenes Wissen und Kompetenzen anzuwenden. Weltoffenheit, Wertschätzung von kultureller Vielfalt sind selbstverständlich, zahlreiche Partnerhochschulen bieten die Möglichkeit eines Auslandssemesters.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Universität Helsinki, Finnland; Complutense University of Madrid, Spanien; Università di Bologna, Ravenna, Italien; Universität Basel, Schweiz; Tallinn University of Technology, Estland; Universität Nijmegen, Niederlande; Universität Luxemburg, Luxemburg; Universität Tours, Frankreich; Universität Istanbul, Türkei; Universität Krakau, Polen; Universität Prag, Tschechien

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Es gibt vier Forschungslinien: 1. Globalisierungstexturen: Brüche, Spannungen und Governance, 2. Öffentlicher Sektor und staatliches Handeln: Gründe, Wirkungen und Wandel, 3. Arbeit und Sozialstruktur: Dynamiken, Vielfalt und Zusammenhalt, 4. Kultur, Identität und Geschlecht: Verhandlungen und Neuordnungen. Aktuelle Themen sind Migration, Global Governance, Alternde Gesellschaft, Gender, Interkulturalität. Forschungseinrichtungen sind u.a. das Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR), das Methodenzentrum, das Institut für Friedenssicherung (IFHV) und das Kilian-Köhler-Centrum.

Forschungsthemen in der Lehre

Arenen der Interessenvermittlung, Digitale Rechtsmobilisierung, Lokales Integrationsmanagement in Deutschland und Europa, Strukturwandel und Energiewende, Organisierte Gewalt, Migrantenorganisationen und die Ko-Produktion sozialer Sicherung, Soziale Segragation und Bildungsbenachteiligung, Exzellenz und Chancengleichheit an Universitäten, Technikkulturen und Optimierungspraxen des Selbst, Hasskriminalität, Internationale Politische Ökonomie.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Im Rahmen der strukturierten Promotion werden Promovierende durch verschiedene Veranstaltungsformate in den wissenschaftlichen Diskurs der Fakultät eingebunden und können ihre inhaltliche und methodische Expertise vertiefen. Zusammen mit der Research School der Ruhr-Universität werden auch internationale Aktivitäten gefördert (Summer schools, Kollegs, Austausch, Konferenzen). Für die Postdoc-Phase setzt die Fakultät auf die Fortführung und Neueinrichtung von Juniorprofessuren, auch zur Abrundung ihres Profils.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Zur Förderung von Unternehmer- und Gründergeist im Studium hat die Ruhr-Universität eine "Worldfactory" eingerichtet. Hier werden unternehmerische Ideen zusammen mit Studierenden anderer Fachrichtungen in interdisziplinären Teams entwickelt und von Experten und Wissenschaftlern konstruktiv begleitet und beraten. Den Studierenden werden Räume, technische Ausstattung und spezifische Lehrformate zur Verfügung gestellt. Die Fakultät unterstützt die Aktivitäten der Worldfactory durch Einbindung von Seminaren zum Entrepreneurship in das Studium.

Sonstige Besonderheiten

Mit dem Motto "menschlich - weltoffen - leistungsstark" setzt die Ruhr-Universität die Vielfalt ihrer Mitglieder ins Zentrum ihres Leitbildes. Der hohe Anteil von Studierenden aus nicht-akademischen Familien ist dabei eine Herausforderung, die von der Fakultät in ihrem Lehrangebot berücksichtigt wird (kleine Gruppen, strukturierte Betreuung). In der Organisation der Lehre an der Fakultät für Sozialwissenschaft wird besonderen Wert auf studentische Beteiligung gelegt. Regelmäßig wird gemeinsam ein "Tag der Lehre" veranstaltet, um aktuelle Herausforderungen auf Augenhöhe zu diskutieren.

Weitere Informationen zur Forschung
Rankingergebnisse für den Standort Bochum
Rankingergebnisse für den Standort Bochum
Welches Ranking-Ergebnis interessiert dich?
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen