Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Fach

Soziologie studieren

Die Soziologie untersucht, wie sich Menschen in der Gesellschaft verhalten.
421 Studiengänge
146 Hochschulen

Ein Text von Antonia Kelloms. Mitarbeit: Oliver Burgard – ZEIT Studienführer 2022/23

Darum geht es

In wen Menschen sich verlieben, wo sie arbeiten, wie viel sie verdienen, weshalb manche von ihnen zu Querdenkern werden und andere nicht: Das alles beschäftigt die Soziologie. Sie untersucht soziales Handeln – im öffentlichen Raum, am Arbeitsplatz, in der Schule, in sozialen Medien oder auf Datingportalen. Dabei werden unterschiedliche Methoden angewendet. Oft sind dies Umfragen, in denen etwa Gehaltsdaten, Wahlabsichten oder Einstellungen zu Themen erfragt werden. Die Forscher führen auch Interviews, in denen sie Phänomenen wie Altersarmut anhand von Lebensgeschichten nachgehen. Bei sogenannten Panel-Studien werden über Jahre hinweg dieselben Menschen befragt, etwa zu ihrem Einkommen oder ihrer Lebenszufriedenheit. 

Zum Studium gehören auch Experimente: Die Studierenden verschicken beispielsweise Bewerbungen für einen Job und verwenden hierbei deutsche, türkische, weibliche oder männliche Absender, um zu untersuchen, ob Name und Geschlecht bei der Zu- oder Absage eine Rolle spielen.

Das sagen Studierende über Soziologie, Sozialwissenschaft

"Wer SoWi studiert sollte gerne lesen und Texte schreiben."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"Durch das Studium kann ich Studien finden und analysieren (Literaturrecherche) und selbst wissenschaftliche Texte schreiben."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
"In meinem Studium verbringen wir viel Zeit mit dem Lesen von Texten und der Diskussion über diese."
Studierende/r im 3. Semester – 2022
Quelle: HeyStudium-Anschlussfragebogen der CHE-Studierendenbefragung
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Uni Bozen Uni Bozen
Bachelor in Kunst: Fotografie, Film und digitale Medien


Kunst studieren in Italien an der Freien Universität Bozen und sich kreativ mit gesellschaftlichen Entwicklungen auseinandersetzen.

  • Kreatives Projektstudium in so genannten Studios
  • Arbeit in State-of-the-Art-Werkstätten
  • Studieren bei renommierten Künstler:innen
Mehr erfahren!

Typische Fragestellungen im Sozialwissenschaft, Soziologie-Studium

  • Entsteht Freundschaft vor allem zwischen Menschen derselben sozialen Schicht? 
  • Welche Formen von Arbeit gibt es, und wie kann man ihren Wert messen?
  • Wie haben sich Familienmodelle verändert? 
  • Warum tragen Menschen im Beruf andere Kleidung als in der Freizeit? 
  • Wieso gibt es eine Einkommensungleichheit zwischen Männern und Frauen? 
  • Welche gesellschaftlichen Strukturen befördern den Rechtspopulismus?
  • Wie verändert digitale Selbstvermessung mithilfe von Smartphones und Fitnessarmbändern unseren Alltag?

So läuft das Studium ab

In den ersten Semestern geht es um Grundbegriffe wie Gesellschaft, Macht oder soziale Ungleichheit. Manche Unis bieten im ersten Semester ein sogenanntes Propädeutikum an, vermitteln also zunächst fachliche und methodische Grundlagen wie Literaturrecherche und wissenschaftliches Schreiben. Die Studierenden hören Vorlesungen zu Kultursoziologie und Statistik und belegen Seminare etwa zu sozialem Wandel und sozialer Ungleichheit. Sie lernen die Theorien ihres Fachs kennen, etwa die Systemtheorie oder Handlungstheorien, und befassen sich mit Methoden der Gesellschaftsanalyse. An vielen Unis kannst du Schwerpunkte wählen wie Familiensoziologie, Techniksoziologie, Geschlechterstudien oder Gesundheit und Care-Arbeit. 

Auch ein Forschungspraktikum gehört meistens dazu: Ein bis zwei Semester lang bearbeiten die Studierenden eine Forschungsfrage, von der Konzeption bis zum Forschungsbericht. Dabei ist viel Eigeninitiative gefragt: »Die Studierenden müssen ihre Forschungsthemen selbst finden und entwickeln«, sagt Paula-Irene Villa Braslavsky, Professorin an der Universität München und Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Aus diesem Projekt ergibt sich häufig das Thema der Bachelorarbeit. Die Studierenden untersuchen zum Beispiel, warum Menschen Carsharing nutzen oder wie das Homeoffice die Arbeitswelt verändert. Wer einen Master anschließen will, kann dies allgemein in Soziologie tun oder aus zahlreichen Spezialsoziologien auswählen, etwa zu Umwelt, Bildung, Migration, Armut oder Arbeit.

Hier sind passende Sozialwissenschaft, Soziologie-Studiengänge und Hochschulen

Wo kann ich Sozialwissenschaft, Soziologie studieren?