Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Biomedical Science

Bachelor of Science
Greifswald
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Sachgebiet(e): Humanbiologie, Biomedizin
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Greifswald
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Biomedical Science im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Greifswald
Domstraße 11
17489 Greifswald
Tel: 03834 420 0
Fax: 03834 420 1105
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Biomedical Science studiere?

Beim Studiengang Biomedical Science an der Universität Greifswald handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Humanbiologie, Biomedizin.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.

In welcher Form wird das Studium Biomedical Science angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Greifswald angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Greifswald angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Biomedical Science nimmt aktuell keine Studienanfänger auf.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Biomedical Science zu studieren?

Für das Studium des Fachs Biomedical Science gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Paralle Einschreibung in den Studiengang Humanmedizin, alle obligatorischen Veranstaltungen aus dem Curriculum der ersten 3 Studienjahre des Studiengangs Humanmedizin.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Biomedical Science sind:

Weitere Sprachen:
Englisch

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 23.08.2024.
Hochschulwechsler:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.09.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 23.08.2024.
Hochschulwechsler:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.09.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
07.04.2025 - 19.07.2025
Projekt- und Exkursionswoche 10.06.-14.06.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 28.02.2025.
Hochschulwechsler:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
16.01.2025 - 15.02.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 28.02.2025.
Hochschulwechsler:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
16.01.2025 - 15.02.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Biomedical Science ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Universität Greifswald ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Biomedical Science gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassung von Studienanfängern
Zugangsvoraussetzungen:
Paralle Einschreibung in den Studiengang Humanmedizin, alle obligatorischen Veranstaltungen aus dem Curriculum der ersten 3 Studienjahre des Studiengangs Humanmedizin.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Weitere Sprachen:
Englisch

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 23.08.2024.
Hochschulwechsler:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.09.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 23.08.2024.
Hochschulwechsler:
05.08.2024 - 27.09.2024
Die Einschreibefrist wird vom 24.08.2024 bis zum 08.09.2024 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.09.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
01.08.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.07.2024
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.

Sommersemester
Vorlesungszeit:
07.04.2025 - 19.07.2025
Projekt- und Exkursionswoche 10.06.-14.06.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 28.02.2025.
Hochschulwechsler:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
16.01.2025 - 15.02.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
Für Fächer mit verkürzter Einschreibefrist endet die Frist am 28.02.2025.
Hochschulwechsler:
03.02.2025 - 28.03.2025
Die Einschreibefrist wird vom 01.03.2025 bis zum 09.03.2025 unterbrochen.
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 01.03.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
01.12.2024 - 15.01.2025
Hochschulwechsler:
16.01.2025 - 15.02.2025
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bis 15.01.2025
Bewerbung/Anmeldung über uni-assist e.V.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienergebnis

Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Das Greifswalder MD/PhD- Ausbildungsmodell eröffnet die Möglichkeit, Studierende zu Ärztinnen und Ärzten mit besonderer Qualifikation für eine wissenschaftliche Laufbahn auszubilden und mit dem Abschluss zum Bachelor of Biomedical Sciences nach drei Jahren Medizinstudium und entsprechenden Vertiefungsmodulen aus der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät den Zugang zu einer naturwissenschaftlichen Promotion zu erhalten. Der Bachelor bietet eine Schnittstelle zu anderen medizinrelevanten Studiengängen und Strukturen, die langfristig mit anderen Fächern kombinierbar sind.

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1740

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Die Fakultät hat intern im Rahmen des Strategieprozesses UMG 2026 insgesamt 5 lehrbezogene Projekte (Digitalisierung, Praktisches Jahr, Wissenschaftlichkeit, Kommunikation und Interprofessionalität) definiert. Das Studiendekanat pflegt einen sehr engen und regelmäßigen Austausch mit den Fachschaften. Die Studierenden sind in allen Arbeitsgruppen und Gremien der Fakultät mit angemessener Stimmzahl vertreten. Auf den Einbezug der Studierenden und die Mitsprache bei konzeptionellen und inhaltlichen curricularen Anpassungen und/oder Veränderungen wird seitens der Fakultät sehr viel Wert gelegt.

Ausgestaltung von Übungsmöglichkeiten

Im LLZ (Lehr- und Lernzentrum) stehen den Studierenden 9 Selbststudienräume für Lerngruppen oder individuelle Prüfungsvorbereitung zur Verfügung. Im LLZ gibt es eine umfangreiche Lehrbuchsammlung, (TV-)Mikroskope und Präparate, sowie anatomische Modelle. Im LLZ werden regelmäßig pro Semester mehr als 60 studienbegleitende fakultative Kurse angeboten.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Hochschulinformationstage Schnupperstudium Führungen durch das Lehr-und Lernzentrum

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Informationsveranstaltungen Erstsemesterwoche Semesterhefte

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Erstsemesterfrühstück International Introduction Day

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Universitätsmedizin unterhält Austauschprogramme für Medizinstudent*innen mit den Universitäten Krakau, Polen, und Iowa City, Iowa, USA. Darüber hinaus gibt es vielfältige Beziehungen zwischen Wissenschaftler*innen der Universitätsmedizin und internationalen Kooperationspartner*innen, in die Medizinstudent*innen ebenfalls eingebunden sind. Zu nennen sind insbesondere die Kooperationsprojekte innerhalb der Community Medicine mit Blumenau, Brasilien, und Bialystok, Polen, sowie weitere Verbindungen in den Ostseeraum (z.B.Telemedizin Pomerania, deutsch-polnisches Neugeborenenscreening).

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Uniwersytet Medyczny im. Piastów Slaskich we Wroclawiu, Breslau, Polen; Universitatea de Medicina si Farmacie 'Iuliu Hatieganu' din Cluj-Napoca, Cluj-Napoca, Rumänien; Università degli Studi di Siena, Siena, Italien; Università degli Studi di Padova, Padova, Italien; Universidad de Cádiz, Cadiz, Spanien; Saint-Petersburg State University, Saint Petersburg, Russland; Pomorska Akademia Medyczna, Stettin, Polen; Medizinische Universität Graz, Graz, Österreich; Masarykova Univerzita v Brne, Brno, Tschechien; Cardiff University, Cardiff, Vereinigtes Königreich

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte der UMG sind Community Medicine, Molekulare Medizin, Individualisierte Medizin und Digital Health mit besonderem Fokus auf häufigen Erkrankungen (Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Infektion und Entzündung, neurologische/psychische Erkrankungen, Krebs). Durch die zielgerichtete Verschränkung der bevölkerungsbezogenen Gesundheitsforschung mit der Aufklärung von gesundheitsrelevanten Mechanismen auf Ebene des*r Einzelnen liefert die Forschung an der UMG wertvolle Impulse zur Verbesserung der medizinischen Versorgung.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Mitgliedschaft in strukturiertem Promotionsprogramm (z.B. auch Graduiertenschule o.ä.) ist obligatorisch; Immatrikulation als Doktorand*in/Promotionsstudent*in ist obligatorisch; Möglichkeit in wissenschaftlichen Förderprogrammen zu promovieren (z.B. DFG_Forschergruppe, Graduiertenkolleg, SFB, etc.) ist vorhanden ; Gezielte finanzielle Unterstützung der Promotion (z.B. Reisekostenzuschüsse o.ä.) ist vorhanden; Geregelte Betreuung in Form von Betreuungsvereinbarung, Betreuungsleitfaden o.ä. ist obligatorisch; Mehrfachbetreuung durch unterschiedliche Dozent*innen ist obligatorisch; Besuch einschlägiger Konferenzen wird aktiv gefördert; Karrierebedingungen: adäquate Entlohnung und Ausstattung ist gegeben; Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind gegeben; Ein- und Ausstieg (sektorübergreifend) in die Promotion wird unterstützt; Erwerb von fachlichen und überfachlichen Kompetenzen (auch sektorübergreifend) ist obligatorisch; Lehrtätigkeit für Promovierende auch ohne Lehrverpflichtung möglich

Sonstige Besonderheiten

Die Fakultät hat den Studierenden Räumlichkeiten zur Einrichtung eines Lerncafés zur Verfügung gestellt. Der Ort steht Studierenden in der Zeit von 8-22 Uhr als Lernort, zum Austausch und als Treffpunkt für studentische Initiativen zur Verfügung. Über die leistungsorientierte Mittelvergabe wird jährlich ein erheblicher Betrag an die Fachbereiche verausgabt. Das LOM-Konzept berücksichtigt neben den Evaluationsergebnissen auch innovative Lehrprojekte und besonderes Engagement in der Lehre. Damit wird ein positiver Anreiz zur Optimierung und Weiterentwicklung der Lehre gesetzt.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Website der Fachschaft
Rankingergebnisse für den Standort Greifswald
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Medizinische Fakultät

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Erfolgsquote erster Abschnitt Med. Prüfung (M1)   F
Wie viele Studierende bestehen den ersten Abschnitt der medizinischen Prüfung?
Medizinische Fakultät
Examensergebnis zweiter Abschnitt Med. Prüfung (M2)   F
Wie gute schneiden die Studierenden im zweiten Abschnitt der medizinischen Prüfung ab?
Medizinische Fakultät

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Professor:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Professor:innen?
Medizinische Fakultät
Zitationen pro Publikation   F
Wie häufig werden die Veröffentlichungen der Wissenschaftler:innen von anderen zitiert?
Medizinische Fakultät
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Medizinische Fakultät
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Medizinische Fakultät
Habilitationen pro 10 Professor:innen   F
Wie viele Habilitationen finden pro Jahr und pro 10 Professoren statt?
Medizinische Fakultät
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Medizin
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen