Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Data Science

Master (Ein-Fach)
Trier
Short-Facts
  • Abschluss: Master (Ein-Fach)
  • Sachgebiet(e): Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Trier
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Data Science im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Trier
Universitätsring 15
54296 Trier
Tel: 0651 201-2805
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Data Science
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Data Science studiere?
Beim Studiengang Data Science an der Universität Trier handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master (Ein-Fach)
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.
In welcher Form wird das Studium Data Science angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Trier angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Trier angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Data Science hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Data Science zu studieren?
Für das Studium des Fachs Data Science gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
English Taught Masters (ETM) - please find useful information on application and enrolment here:
https://www.uni-trier.de/en/studies/application-admission/application-english-taught-master-programmes
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Data Science sind:
Schwerpunkte:
Informatikwissenschaften, Mathematik, Statistik
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
21.10.2024 - 15.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
06.05.2024 - 15.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.09.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
English Taught Masters (ETM) - please find useful information on application and enrolment here:
https://www.uni-trier.de/en/studies/application-admission/application-english-taught-master-programmes
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Informatikwissenschaften, Mathematik, Statistik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
21.10.2024 - 15.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
06.05.2024 - 15.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.09.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
131
Geschlechterverhältnis
59 % männlich
40 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
21
Absolvent:innen pro Jahr
12

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Interdisziplinär, mit Informatikanteil; Fachrichtung: Data Science

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Studiengang akkreditiert im Jahr 2018, als Kombination aus Informatik, Mathematik und Statistik einzigartig; meist konzentrieren sich vergleichbare Studienangebote nur auf ein oder zwei der dieser Fächer. Ein vorkenntnisbezogenes Propädeutikum ermöglicht die Studienaufnahme mit unterschiedlichen Abschlüssen und Vorkenntnissen. Breites Angebot an Spezialisierungsveranstaltungen mit freier Wahl.

Außercurriculare Angebote

Vortragsreihe zur Geschichte der Mathematik; Vortragsreihe "Mathematik im Beruf"; Zusätzliche Angebote des Ada-Lovelace-Projekts (https://ada-lovelace.de/standorte/trier/); Kolloquiumsreihe der Abteilung Mathematik; Kolloquiumsreihe des Graduiertenkollegs "Algorithmische Optimierung"

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
Nicht obligatorisch, Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Nein

Wähle zwischen den Fachbereichen

Dieser Studiengang findet in Kooperation zwischen den Fächern Mathematik und Informatik statt.
Studierende am Fachbereich
260
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
20

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Die Abteilung Mathematik ist eingebunden in den Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Informatik. Dies führt zu einer engen Verzahnung unserer Studierenden in den entsprechenden Bereichen und gewährleistet eine hohe Flexibilität bei der Wahl von Anwendungsgebieten und Schwerpunkten. Darüber hinaus zeigt sich in den ersten Semestern eine hohe Durchlässigkeit auch zu unseren Lehramtsstudiengängen Mathematk (Gymnasinum/Realschule und Grundschule), die einen Wechsel erleichtert und sogar einen Dopplelabschluss ermöglicht.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Die Abteilung Mathematik ist eingebunden in den Fachbereich Wirtschafts- und Sozialswissenschaften, Mathematik und Informatik. Dies führt zu einer engen Verzahnung unserer Studierenden in den entsprechenden Bereichen und gewährleistet eine hohe Flexibilität bei der Wahl von Anwendungsgebieten und Schwerpunkten. Im Masterstudium Mathematik gibt es einen freien Wahlbereich, in dem die Studierenden Veranstaltungen aus dem gesamten Spektrum der an der Universität Trier angebotenen Fächer wählen können.

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Verschiedene Aktionen des Fachschaftsrates: Erstifrühstück, Erstiwochenende, Beteiligung an den Infoveranstaltungen. Zudem finden Touren statt, bei denen neue Studierende von älteren Studierenden die Stadt gezeigt bekommen.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Für Studierende der Wirtschaftsmathematik und der Mathematik bietet die Nähe zum Banken- und Finanzstandort Luxemburg sehr guten Möglichkeiten, insbesondere für Praktika, aber auch einen späteren Berufseinstieg. Zudem ist die Universität Trier Mitglied der Universität der Großregion und ist somit optimal in Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Belgien vernetzt. Außerdem gibt es Double Degree Agreements (z.B. mit der Universität Brüssel) im Promotionsbereich.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

TU Kraków, Polen; Uni Liège, Belgien; Uni Oslo, Norwegen; Uni Southampton, Großbritannien; Uni Strasbourg, Frankreich; Uni Tromsø, Norwegen; Uni Sevilla, Spanien; Uni Santiago de Compostela, Spanien; Uni Maribor, Slowenien.

Besonderheiten in der Ausstattung

Das Fach Mathematik verfügt über Arbeitsplatzrechner für die Studierenden in genügender Anzahl und mit sehr guter Softwareausstattung. Über die Allianz für Hochleistungsrechnen Rheinland-Pfalz (AHRP) besteht zudem Zugang zu modernen Hochleistungsrechnern.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte der Abteilung Mathematik sind Analysis, Numerik, Optimierung und Stochastik. Anwendungsorientierte als auch Grundlagenforschung sowie Kontakte zu Unternehmen (sowohl regional als auch deutschlandweit). Aktuelle Forschungsprojekte: Algorithmic Optimization (DFG GRK), BMBF-Projekt "RODES": Robusten Optimierung für das Design von Energiesystemen, BMBF-Projekt "ElAN": Effiziente lokale Abwärmenutzung in Niedertemperaturnetzen, Contributions to the Theory of Statistical Classification (Heinrich-Böll-St.), Research Group "Quantitative Finance & Risk Analysis.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Mathematik an der Universität Trier bietet das DFG-geförderte Graduiertenkolleg "Algorithmic Optimization" an, in dem junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Möglichkeit zur Weiterqualifikation haben (Promotion). Des Weiteren sind die meisten Mitarbeiter*innenstellen ebenfalls als Qualifikationsstellen (Promotion) vergeben. Außerdem gibt es weitere Drittmittelstellen für PostDocs. Die Universität Trier bietet mit dem Graduiertenzentrum Uni Trier auch eine fächerübergreifende Unterstützung für Promovierende an.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Projekt "SPIRIT Uni Trier": Unternehmerisches Denken und Handeln fördern; Modul "Unternehmerisches Denken und Handeln" mit 4 SWS und 10 LP wählbar

Sonstige Besonderheiten

Ada-Lovelace-Projekt

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Studierende am Fachbereich
330
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
170

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Das B.Sc.-Kernfach Informatik (mit relativ kleinen Anwendungsfächern im Umfang von 25 CP) ermöglicht ein Studium mit hohem Informatikanteil, während das B.Sc.-Hauptfach Informatik (120 CP) eine freie Kombination mit einer Vielzahl geistes- und sprachwissenschaftlicher Fächer (im Umfang von 60 CP) zulässt.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Linné-Universität, Växjö, Schweden

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Gründer der weltweit genutzten Informatik-Literaturdatenbank DBLP (Digital Bibliography and Library Project); Mitgesellschafter des Leibniz-Institutes für Informatik "Schloss Dagstuhl" (weltweit anerkanntes Begegnungszentrum für Informatik); viele internationale Kooperationen; Forschung mit internationalen Auszeichnungen; zudem lokal enge Zusammenarbeit mit Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Geoinformatik und Computerlinguistik. Das Center for Informatics Research and Technology ist die zentrale Anlaufstelle der Universität Trier für alle Forschungsprojekte und -themen im IT-Bereich.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Aus der Beteiligung am Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses konnte die Informatik eine Juniorprofessur mit W2-Tenure-Track besetzen. Eine weitere Juniorprofessur (W1 mit Tenure W3) konnte durch eine Anschubfinanzierung der Carl-Zeiss-Stiftung realisiert werden.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Trier
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Mathematik
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Mathematik
Informatik
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Mathematik
Informatik
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Mathematik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Hochschule Harz Hochschule Harz
Studier Wirtschaft mit uns!
  • praxisorientierte Lehre
  • internationale Studiengänge mit Doppelabschluss
  • moderne Studiengänge für deine Karriere
Jetzt informieren und durchstarten!