1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. Elektro- und Informationstechnik
Zurück
Studienprofil

Bachelor

Elektro- und Informationstechnik

Hochschule Düsseldorf

Ein Angebot der Hochschule Düsseldorf. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Bachelor
Sachgebiet(e):
Elektrotechnik
Regelstudienzeit:
8 Semester
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Duales Studium
Standort(e):
Düsseldorf
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Studienvoraussetzung für diesen Dualen Studiengang ist der Nachweis über den Abschluss eines für das duale Studium geeigneten, über die Dauer von mindestens einem Jahr laufenden Ausbildungs- oder Arbeitsvertrages, dessen fachliche Ausrichtung dem Studiengang entspricht.
Der Bewerbungsablauf sieht vor, dass Sie sich zunächst bei dem entsprechenden Unternehmen bewerben und sich wieder an die Hochschule Düsseldorf wenden, wenn Sie Ihren Ausbildungsvertrag unterzeichnet haben.

Die Berufsausbildung ist in der Regel bis zum Beginn des 5. Fachsemesters mit der Prüfung vor der zuständigen Industrie und
Handelskammer abzuschließen.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Elektrische Energietechnik, Grundlagen BWL, Grundlagen der Elektrotechnik, Grundlagen der Informatik, Informationstechnik, Mathematik, Mikroelektronik, Naturwissenschaftliche Grundlagen
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
28.09.2020 - 12.02.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 21.09.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2020 - 15.08.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.08.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 15.07.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2020 - 15.07.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.07.2020
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 21.09.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2020 - 15.08.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.08.2020
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
30.05.2020 - 15.07.2020
Hochschulwechsler:
31.08.2020 - 15.09.2020
International Studierende aus der Europäischen Union:
30.05.2020 - 15.07.2020
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
30.05.2020 - 15.07.2020

Sommersemester
Vorlesungszeit:
23.03.2020 - 17.07.2020
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Anmerkung:
Der achtsemestrige duale Bachelor-Studiengang Elektro-und Informationstechnik ist ein grundständiger Studiengang
mit begleitender berufspraktischer Ausbildung.
Er bietet die Möglichkeit, eine technische Berufsausbildung
mit dem Studium der Elektro- und Informationstechnik zu kombinieren. Mit dem Teilzeitstudium parallel zur Berufsausbildung wird die zeitaufwendige Hintereinanderschaltung
von Ausbildung und Studium vermieden, ohne dass der Praxisbezug oder die theoretische Ausbildung
vernachlässigt werden. Die Durchführung und
Verantwortung für die Berufsausbildung liegen bei den
kooperierenden Unternehmen sowie den zuständigen Industrie- und Handelskammern.
In den Basismodulen steht die breite naturwissenschaftlich-
mathematische, elektro- und informationstechnische
Grundausbildung im Vordergrund. Die richtungsabhängigen
Hauptmodule dienen der fachspezifischen Vertiefung
des jeweiligen Studienschwerpunktes. In den Studienschwerpunkten werden folgende Fachkenntnisse erworben:
Automatisierungstechnik,
Grundkenntnisse der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR), Fachkenntnisse in automatisierungstechnischen
Anlagen und Prozessen,
Elektrische Energietechnik,
Grundkenntnisse der Mechanik und Regelungstechnik,
Fachkenntnisse in Energieerzeugung,
Energieverteilung, elektromagnetischer Verträglichkeit, elektrischen Antrieben und Leistungselektronik, Mikroelektronik, Grundkenntnisse von Halbleiterschaltungen, vertiefte
Kenntnisse über Entwurf und Test integrierter Schaltungen,
Fachkenntnisse der Halbleiterfertigung
Informationstechnik, Grundkenntnisse der Signal- und Systemtheorie, Fachkenntnisse in Datenübertragung und Datensicherheit in Netzwerken sowie Konzeption, Entwurf und Realisierung informationstechnischer
Anwendungssysteme, Kenntnisse über Einsatzgebiete von Mikrocontrollern bis zu internetbasierten, verteilten Umgebungen.
Kommunikationstechnik,
Grundkenntnisse der Signal- und Systemtheorie,
Fachkenntnisse in digitaler Signalverarbeitung und
Nachrichtenübertragung.
In einem technischen Wahlmodul können Kompetenzen
innerhalb der jeweiligen Schwerpunkte ausgebaut oder ingenieurmäßige Fähigkeiten vertieft werden. Mit Englisch als Fremdsprache, Grundlagen
der Betriebswirtschaftslehre und einem nicht-technischen Wahlmodul werden parallel dazu Schlüsselqualifikationen
vermittelt.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
Kontakt Hochschule
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf
T.: 0211 4351 8602
F.: 0211 4351 18600
Weitere Informationen / Services:
www.hs-duesseldorf.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.