Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Recht und Wirtschaft

Bachelor
Bayreuth
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Rechtswissenschaft, Jura, Wirtschaftsrecht
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Bayreuth
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Recht und Wirtschaft im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth
Tel: 0921 55-0
Fax: 0921 55-5290
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Recht und Wirtschaft
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Recht und Wirtschaft studiere?
Beim Studiengang Recht und Wirtschaft an der Universität Bayreuth handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Rechtswissenschaft, Jura, Wirtschaftsrecht.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Recht und Wirtschaft angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Bayreuth angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Bayreuth angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Recht und Wirtschaft hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Recht und Wirtschaft zu studieren?
Für das Studium des Fachs Recht und Wirtschaft gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
1) Hochschulzugangsberechtigung, 2) Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen bei Studienbewerberinnen und Studienbewerbern, die ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in deutscher Sprache erworben haben
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Recht und Wirtschaft sind:
Schwerpunkte:
Betriebswirtschaftslehre, Öffentliches Recht, Schlüsselqualifikationen, Strafrecht, Volkswirtschaftslehre, Zivilrecht
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
15.04.2024 - 26.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
15.04.2024 - 26.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
15.04.2024 - 26.09.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
1) Hochschulzugangsberechtigung, 2) Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen bei Studienbewerberinnen und Studienbewerbern, die ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in deutscher Sprache erworben haben
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Betriebswirtschaftslehre, Öffentliches Recht, Schlüsselqualifikationen, Strafrecht, Volkswirtschaftslehre, Zivilrecht
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
15.04.2024 - 26.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
15.04.2024 - 26.09.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
15.04.2024 - 26.09.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
291
Geschlechterverhältnis
44 % männlich
56 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
75

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Interdisziplinärer Studiengang zwischen Rechtswissenschaft und Wirtschaftswissenschaften mit umfangreichen Wahlmöglichkeiten im Bereich der Wirtschaftswissenschaften; hoher Praxisbezug durch anwendungsorientierte Fächer und Einbeziehung von Praktikern in der Lehre; hohe Flexibilität durch die Anschlussfähigkeit an das Staatsexamen, Masterprogramme oder einen direkten Berufseinstieg.

Außercurriculare Angebote

Regelmäßig stattfindendes Karriereforum zum Zweck der Netzwerkbildung; frühzeitiger Kontakt zu Unternehmen und Kanzleien durch Vorträge namhafter Praktiker;

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
2330

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung Abschluss "Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)"; Technikwissenschaftliches Zusatzstudium; Zusatzstudium Informatik und Digitalisierung; fachsprachliches Zusatzstudium International Legal Studies; gutes Betreuungsverhältnis: Übungen ca. 1:20; koordinierte Examensvorbereitung: Probeexamen, Examinatorien, Crashkurse, ganzjähriger Examensklausurenkurs; Schreibberatung; Vorlesungen auch durch Praktiker*innen und Gastprofessor*innen; wirtschaftrechtliches, internationales, intra- und interdisziplinäres Profil der 9 Schwerpunktbereiche.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Jährlich im Februar: Hochschulinformationstag; jährlich im Sommer: Informationstage Jura und Wirtschaftswissenschaften - 2 Tage voller Informationen und Angebote wie Probevorlesungen, Informationsveranstaltungen, Probeübungen, Probetutorien, Campusführung, Informationen zu Auslandsstudien, zur Stadt Bayreuth und dem Wohnangebot.

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Mentorenprogramm der Fachschaft RW: jedem Erstsemester wird ein Studierender höherer Semester zur Seite gestellt, der den Einstieg in Studium und Studentenleben erleichtert und in den ersten Semestern mit Rat und Tat zur Seite steht; vorgerfertigter Stundenplan; Fachstudienberatung schon vor dem ersten Vorlesungstag;Einführungsveranstaltungen am ersten Vorlesungstag;eLearningkurs für Erstis;

Orientierungsangebote von Unternehmen

Jährlich stattfindendes Karriereforum, eine Messe in der Fakultät, im Rahmen der sich Studierende über mögliche zukünftige Arbeitgeber informieren und erste Kontakte knüpfen können; regelmäßig stattfindende Kanzleiabende namhafter Großkanzleien, um ebenfalls ein erstes Kennenlernen zu ermöglichen.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Mentorenprogramm der Fachschaft RW: jedem Erstsemester wird ein Studierender höherer Semester zur Seite gestellt, der den Einstieg in Studium und Studentenleben erleichtert und in den ersten Semestern mit Rat und Tat zur Seite steht; vorgerfertigter Stundenplan; Fachstudienberatung schon vor dem ersten Vorlesungstag;Einführungsveranstaltungen am ersten Vorlesungstag;eLearningkurs für Erstis;, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentor:innen, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator:in / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Fachsprachliche Ausbildung Englisch, Spanisch und Französisch; dt.-span.LL.B.: Doppelabschlussprogramm mit Universität Pablo de Olavide; Vortragsreihe dt.-sp. LL.B.; englischsprachige Lehrveranstaltungen; Gastdozent*innen u.a. von der Univ.Bordeaux; dt.-frz.LL.B.; Doppelpromotionsprogramm mit Universität Verona (Italien); Vorlesungen und Tutorien für ERASMUS-Studierende; Mitgliedschaft im Forschungsnetzwerk mit weiteren Universitäten aus Italien, Spanien, Kolumbien, Argentinien, Venezuela und dem Vereinigten Königreich; Zusatzstudium International Legal Studies mit Praktika im Ausland

Besonderheiten in der Ausstattung

Campusweit WLAN mit 339 Accesspoints; PC-Garage (PC-Hilfe für private PCs von Stud.); kostenfreies Office über den MS-Campusvertrag, Nutzung von Office 365 & ausgewählte Microsoftprodukte zur kostenlosen Nutzung; campusweit 483 PC-Arbeitsplätze in 20 Pools; Online-Kurse über Video2Brain; Videosoftware Panopto; 71 Multifunktionsgeräte (Kopieren, Drucken, Scannen) für Studierende; Leihlaptops; Multimediatechnik in allen Hörsälen und Seminarräumen der Fakultät; internetfähige PC-Arbeitsplätze in der Bib; Zugang zu namhaften juristischen Datenbanken (Juris, beck-online)&breites Angebot an E-Books

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Intra- und interdisziplinäre, internationale Profilfelder (Innovation & Verbraucherschutz; Governance & Responsibility); University of Bayreuth Graduate School; breites Netz von Forschungsstellen: z.B. Angewandtes Strafrecht(FAS); Bankrecht&Bankpolitik; Bayreuth Center for Dispute Resolution, Mediation&Arbitration (BayCDMA); Dt.&europ. Energierecht;Dt.-&europ.Lebensmittelrecht; Europ.Verfassungsrecht; Familienunternehmen;Geistiges Eigentum, Gemeinfreiheit&Wettbewerb;Recht der Nachhaltigen Entwicklung(FoRNE);Companies,Capital Markets&Taxes(CoCapT);Verbraucherrecht (FfV);Wirtschafts-&Medienrecht

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Bayreuther Hospitation; Stabstelle Entrepreneurship und Innovation.

Sonstige Besonderheiten

Bayreuther Hospitation; Stabstelle Entrepreneurship&Innovation; Vertrauensperson d. Schwerbehinderten; individuelle Betreuungsangebote; Audit "Familiengerechte Hochschule", Dual Career Support, Coaching & Mentoringprogramme f. Nachwuchswissenschaftler*innen, Stipendien für Wissenschaftler*innen in der Qualifizierungsphase, Gleichstellungsmittel,Fortbildungsmaßnahmen f. Wissenschaftler*innen,Kinderbetreuung,Ferienbetreuung,Kindertagespflege,Still-&Wickelräume,Eltern-Kind-Arbeitszimmer;Bayreuth Center f.Dispute Resolution,Mediation & Arbitration-BayCDMA;Inst. Medizinmanagement & Gesundheitswiss.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Bayreuth
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Examensvorbereitung   F
Gibt es Angebote und Trainings zur Vorbereitung aufs Examen?
Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Jura
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Hochschule Harz Hochschule Harz
Studier Wirtschaft mit uns!
  • praxisorientierte Lehre
  • internationale Studiengänge mit Doppelabschluss
  • moderne Studiengänge für deine Karriere
Jetzt informieren und durchstarten!