Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Germanistik

Master
Osnabrück
Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Germanistik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Osnabrück
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Osnabrück
Neuer Graben/Schloss
49074 Osnabrück
Tel: 0541 969-0
Fax: 0541 969-14111
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Germanistik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Germanistik studiere?
Beim Studiengang Germanistik an der Universität Osnabrück handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Germanistik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Germanistik angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Osnabrück angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Osnabrück angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Germanistik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Germanistik zu studieren?
Für das Studium des Fachs Germanistik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss im Studiengang Germanistik. Ein Studiengang ist grundsätzlich fachlich geeignet oder eng verwandt, wenn darin Module/Lehrveranstaltungen im Umfang von mindestens 63 ECTS-Leistungspunkten im Bereich der Germanistik erbracht wurden und diese mindestens 20 LP aus der germanistischen Sprachwissenschaft, mindestens 20 LP aus der germanistischen Literaturwissenschaft und mindestens 10 LP aus der germanistischen Mediävistik umfassen.
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
28.10.2024 - 15.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss im Studiengang Germanistik. Ein Studiengang ist grundsätzlich fachlich geeignet oder eng verwandt, wenn darin Module/Lehrveranstaltungen im Umfang von mindestens 63 ECTS-Leistungspunkten im Bereich der Germanistik erbracht wurden und diese mindestens 20 LP aus der germanistischen Sprachwissenschaft, mindestens 20 LP aus der germanistischen Literaturwissenschaft und mindestens 10 LP aus der germanistischen Mediävistik umfassen.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
28.10.2024 - 15.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
06.05.2024 - 15.07.2024
Hinweis zu freien Studienplätzen und verlängerten Fristen unter uos.de\bewerben
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Die Inhalte des Masterstudiengangs spiegeln das Forschungsprofil der Osnabrücker Germanistik wider, die sich mit der deutschen Literatur, Sprache und Kultur im europäischen Kontext befasst und die Neuere und die Ältere deutsche Literaturwissenschaft im Verbund mit der Literatur der Frühen Neuzeit sowie der Sprachwissenschaft des Deutschen kombiniert. Insofern bestimmen Module zur Neueren deutschen Literatur (Deutsche Literatur im Kontext europäischer Literatur; Interpretation, Edition und Wissenschaftsgeschichte) zur Frühen Neuzeit und Älteren deutschen Literatur (Deutsche Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit; Interpretation, Edition und Wissenschaftsgeschichte) sowie zur Sprachwissenschaft (Sprachstruktur) den Studienverlauf. Die Wissenschaft der Literatur der Frühen Neuzeit erlaubt u. a. den Anschluss an die Forschungsschwerpunkte des Instituts für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Osnabrück.

Der Masterabschluss
eröffnet die Möglichkeit zur Promotion und bei entsprechender Studiengangsplanung/Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen den Zugang zu etwaigen Promotionsstudiengängen; dementsprechend zum Promotionsstudiengang „Migrationsforschung und Interkulturelle Studien“ an der Universität Osnabrück.
Der Abschluss
qualifiziert zudem für Berufs- und Tätigkeitsfelder in Verlagen, Archiven, Bibliotheken, Museen, Editionen, Redaktionen, Feuilletons, im Umfeld der Erwachsenenbildung, in Wissenschaftsorganisationen, in der Politik und in Unternehmensberatungen.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang
Fachausrichtung
keine Angaben

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
kein Auslandsaufenthalt vorgesehen; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
1190
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
10
Quelle: Statistisches Bundesamt

Weitere Infos

Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung