Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Merkliste Studienführer
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Mathematik

Master of Science
Stuttgart
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science
  • Sachgebiet(e): Angewandte Mathematik, Mathematik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Stuttgart
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Mathematik im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Stuttgart
Keplerstraße 7
70174 Stuttgart
Tel: 0711 685-0
Fax: 0711 685-82271
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Mathematik studiere?

Beim Studiengang Mathematik an der Universität Stuttgart handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Angewandte Mathematik, Mathematik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Mathematik angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Stuttgart angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Stuttgart angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Mathematik hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Mathematik zu studieren?

Für das Studium des Fachs Mathematik gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Die genauen Zulassungsvoraussetzungen und Auswahlkriterien finden Sie auf folgender Webseite: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/master/zulassung

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Mathematik sind:

Schwerpunkte:
Algebra, Analysis, Differentialgleichungen, Geometrie, Modellierung, Numerik, Simulation, Stochastik, Topologie, Wahrscheinlichkeitstheorie

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 08.02.2025
Für Erstsemester (Bachelor und Master): Montag, 07. Oktober 2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.09.2024
Hochschulwechsler:
15.05.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 20.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 15.03.2024
Die genauen Bewerbungstermine erfahren Sie auf der Webseite der Universität Stuttgart: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/wechsel/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Die genauen Zulassungsvoraussetzungen und Auswahlkriterien finden Sie auf folgender Webseite: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/master/zulassung
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Algebra, Analysis, Differentialgleichungen, Geometrie, Modellierung, Numerik, Simulation, Stochastik, Topologie, Wahrscheinlichkeitstheorie

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 08.02.2025
Für Erstsemester (Bachelor und Master): Montag, 07. Oktober 2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.09.2024
Hochschulwechsler:
15.05.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
15.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 20.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
01.12.2023 - 15.03.2024
Die genauen Bewerbungstermine erfahren Sie auf der Webseite der Universität Stuttgart: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/wechsel/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Für Bachelor-Studiengänge können Sie sich zum Sommersemester nur ins höhere Fachsemester bewerben. Bewerbungen ins erste Fachsemester (Studienbeginn) sind nur zum Wintersemester möglich.
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Alle Informationen für internationale Studienbewerber/innen finden Sie unter: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/international-degree/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
In Baden-Württemberg werden Studiengebühren für ein Zweitstudium (650 Euro/Semester) und für Studierende aus dem nicht-europäischen Ausland (1500 Euro/Semester) erhoben. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Webseite.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Studierende

Anzahl der Studierenden
93
Geschlechterverhältnis
77 % männlich
23 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
31
Anteil internationaler Studierender
5 %
Absolvent:innen pro Jahr
30

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Fachausrichtung
Mathematik
Interdisziplinarität
Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Forschungsorientierter Studiengang; Vertiefungen in aktuelle und spannende Themen: Grundlagen (Algebra, Analysis und Geometrie), Mathematische Physik (quantenphysikalischer Schwerpunkt der Uni Stuttgart), Numerik/Optimierung (Graduiertenschule „Simulationswissenschaften (SimTech)“), Stochastik (Stichworte: maschinelles Lernen, big data, „Cybervalley“-Initiative). Das obligatorische Nebenfach ist aus einem breiten Angebot wählbar. Ein erfolgreicher Abschluss bietet ausgezeichnete Berufsperspektiven.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
50 %
Auslandsaufenthalt
nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
630
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
90

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Optionales Praktikum in der Wirtschaft / Industrie; Absolvententag, an dem Absolvent*innen aus dem Fachbereich Mathematik ihren Beruf vorstellen; Industriekontakte einiger Dozentinnen und Dozenten zur Vermittlung von Praktika; Vorlesungsreihen von Rednern aus der Industrie; Nebenfach aus einem breiten angewandten Angebot wählbar: Physik, Informatik, Chemie, Technische Kybernetik, Technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre, Luft- und Raumfahrttechnik, Technische Biologie

Besonderheiten in der Lehre

Breite mathematische Grundausbildung; individuelle Beratungsangebote und kleine Übungsgruppen; MINT-Kolleg und zusätzliche Tutorien („Lernwerkstätten“) zur Unterstützung des Übergangs Schule-Universität; breites Angebot an Wahlmodulen und Nebenfächern; forschungsorientiertes Masterprogramm (auch für akademische Laufbahn); individuelle Spezialisierung in reinen und angewandten Mathematik-Bereichen; Nähe zu Ingenieur- und Naturwissenschaften in Stuttgart (z.B. Exzellenzcluster SimTech, Zentrum für angewandte Quantentechnologie); Masterarbeit in der Industrie möglich.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Toronto, Kanada; University of Adelaide, Australien; Tongji University, China; University of Limerick, Irland; Universitet i Bergen, Norwegen; Uppsala universitet, Schweden; Aalto-yliopisto, Finnland

Besonderheiten in der Ausstattung

Der Fachbereich unterhält drei exzellent ausgestattete Computerpools für die Lehre mit insgesamt 48 Computerarbeitsplätzen, die mit jeder für das Studium erforderlichen Software ausgestattet sind. Weitere Merkmale sind beispielsweise ein campusweites WLAN, der Höchstleistungsrechner Cray XC40 (HORNET) und der Zugriff auf den Parallel-Rechner des Simtech-Excellenz-Clusters. Alle Hörsäle, Übungsräume und zahlreiche studentische Lernplätze befinden sich in Nähe der mathematischen Institute im Zentrum des Campus, genauso wie S-Bahn-Anschluss, Mensa und Cafeterien, und die Zentralbibliothek.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Das breite Spektrum der mathematischen Forschung mit internationaler Ausstrahlung reicht von den Grundlagen der reinen bis zur angewandten Mathematik in Industrie und Forschung. Studierende werden dabei frühzeitig in Projekte aus aktuellen Forschungsfeldern eingebunden. Ein besonderes Merkmal ist die breite interdisziplinäre Vernetzung, welche die Stärken der Universität Stuttgart und der Metropolregion voll ausnützt: i) Kooperation mit der Physik und den Natur- und Ingenieurwissenschaften. ii) Zahlreiche Industriekontakte im Zuge der "Cybervalley"-Initiative (maschinelles Lernen, big data).

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Universität Stuttgart verfolgt das Ziel den wissenschaftlichen Nachwuchs gezielt zu fördern. Die Graduierten-Akademie der Universität Stuttgart bietet Doktoranden aller Fachrichtungen eine strukturierte Doktorandenqualifizierung. Darüber hinaus gibt es zahlreiche fachlich orientierte Graduiertenschulen wie Simulation Technology u.a.. Die gute Betreuung und Förderung der Karriere für die Doktorandinnen und Doktoranden stehen am Fachbereich im Vordergrund.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen der Universität Stuttgart werden bei einer Existenzgründung von der Technologie-Transfer-Initiative unterstützt.

Sonstige Besonderheiten

Eine aktuelle Befragung zeigt, dass alle Stuttgarter Mathematikabsolventen nach kurzer Zeit nahezu zu 100% im Berufsleben stehen. Neben den für Mathematikerinnen und Mathematikern üblichen Branchen wie Versicherungen, Softwareunternehmen, Banken, Unternehmensberatungen etc. finden 38% der Stuttgarter Absolventinnen und Absolventen eine Beschäftigung in der Kraftfahrzeugbranche. Dieser hohe Anteil von Mathematikabsolventen in der KFZ-Branche ist einmalig in Deutschland. Dies verdeutlicht die interdisziplinäre Vernetzung und fakultätsübergreife Kooperation in Forschung und Lehre.

Weitere Informationen zur Forschung
Rankingergebnisse für den Standort Stuttgart
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2021).

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Mathematik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen