1. Was soll ich studieren
  2. Studiengang Suchmaschine
  3. Studiengänge
  4. International Economic Law
Zurück
Studienprofil

Double Degree

International Economic Law

Leuphana Universität Lüneburg

Anzeige Ein Angebot der Leuphana Universität Lüneburg. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Steckbrief
Abschluss:
Master of Laws, LL.M. Double Degree
Sachgebiet(e):
Europarecht, Internationales Recht, Wirtschaftsrecht
Regelstudienzeit:
4 Semester
Hauptunterrichtssprache:
Englisch
Studienform(en):
Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
Standort(e):
Lüneburg
Fakultät:
Law School
Akkreditierung:
www.leuphana.de/akkreditierung.html
Weitere basisinformationen
Zulassung & Bewerbung
Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
Fachspezifische Voraussetzungen und Leistungspunkte

Da es sich beim Studiengang International Economic Law um einen weiterführenden Studiengang handelt, benötigen Sie mindestens 60 Credit Points im Bereich Rechtswissenschaften aus Ihrem Bachelorstudium. Falls Ihr Abschlusszeugnis keine Leistungspunkte ausweist, sollten Sie sich von Ihrem Prüfungsamt den Nachweis des erforderlichen prozentualen Anteils geben lassen.

English Language Skills
Die beteiligten Universitäten setzen bestimmte Englischkenntnisse voraus, die Sie über einen der im Folgenden gelisteten Tests mit der Bewerbung nachweisen müssen:
- IELTS Academic (International English Language Testing System): overall score 6.5 with no subtest less than 6.5, or
- TOEFL iBT: 92; no sub-test less than 22, Speaking not less than 23, or
- CAE (Cambridge Certificate of Advanced English): B minimum, or
- CPE (Cambridge Certificate of Proficiency in English): C minimum, or -
- PTE Academic (Person Test of English, Academic test): 68; minimum 60 in writing

Weitere Bewerbungsunterlagen:
Lebenslauf (max. 2 Seiten) und ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite) sowie, falls vorhanden, Nachweis über Auslandserfahrung, Stipendien, ehrenamtliches Wahlamt und Bestenquote.
Themenschwerpunkte
Schwerpunkte:
Internationales Recht, Internationales Wirtschaftsrecht, Internationales Privatrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Europäisches Privatrecht, Unternehmens- und Finanzrecht, Internationales Handelsrecht, Internationales Wettbewerbsrecht & Politik, IT-Recht, Europarecht
Fristen & Termine
Wintersemester
Vorlesungszeit:
12.10.2020 - 29.01.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
Hochschulwechsler:
Informationen dazu gibt es

für Bachelor-Programme unter:
www.leuphana.de/college-bewerbung

für Master-Studiengänge unter: www.leuphana.de/mein-master
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Hochschulwechsler:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
Hochschulwechsler:
Informationen dazu gibt es

für Bachelor-Programme unter:
www.leuphana.de/college-bewerbung

für Master-Studiengänge unter: www.leuphana.de/master-bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Hochschulwechsler:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html

Sommersemester
Vorlesungszeit:
06.04.2021 - 09.07.2021
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Sonstiges
Studienbeitrag (Bemerkung):
Neben den Semesterbeiträgen für das erste Studienjahr an der Leuphana sind zusätzlich pro Studienjahr 7.800 GBP (EU Bürger)* / 17.000 GBP (Nicht-EU Bürger)* an der University of Glasgow zu zahlen oder 10.000 USD an der Uni­ver­si­ty of the West In­dies.

An der Leuphana Universität Lüneburg werden nur für die berufsbegleitenden Studiengänge Studiengebühren erhoben. Für alle anderen Studiengänge fallen lediglich Semesterbeiträge an.
Anmerkung:
***Verlängerung der Bewerbungsfrist***
Die Bewerbungsfrist für den Studiengang International Economic Law wird auf den 15.08.2021 verlängert.
Ansprechpartner
Infoportal
Tel: +49 4131 677 2277
Kontakt Hochschule
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
T.: 04131 677-2277
F.: 04131 677-1430
Weitere Informationen / Services:
www.leuphana.de
Logo HOCHSCHULKOMPASS
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den HOCHSCHULKOMPASS der HRK erzeugt.
Der Studiengang im Fokus

- Die Bewerbungsfrist für das Studienprogramm International Economic Law wird auf den 15. August 2021 verlängert. - 

Das Studienprogramm International Economic Law wird in einer Kooperation der Leuphana Universität Lüneburg, der University of Glasgow und der University of the West Indies angeboten. Ziel dieser internationalen Zusammenarbeit ist, den Studierenden eine intensive wissenschaftliche Auseinandersetzung mit internationalem Wirtschaftsrecht in seinen Facetten von Öffentlichen und Zivil-Recht zu ermöglichen und dabei interkulturelle Kompetenzen zu erwerben. Der zweijährige Master schließt mit einem Double Degree LL.M. ab.

Stimmen von Studierenden

Internationales Wirtschaftsrecht hat heute eine Schlüsselfunktion für alle transnationalen Aktivitäten. Zusammen mit der University of Glasgow und der University of the West Indies hat die Leuphana Universität Lüneburg ein Master-Studienprogramm entwickelt, in dem die Studierenden ein umfassendes Verständnis für das Zusammenspiel der unterschiedlichen Regelbereiche und deren Dynamiken im internationalen Wirtschaftsrecht erlangen. Neben Fachwissen sind hierfür interkulturelle Kompetenzen gefragt, die durch das je einjährige Studium an beiden Universitäten mit Kommiliton*innen aus aller Welt erworben werden.
Da die bisher erfolgte Trennung der Rechtsbereiche in der Praxis der internationalen wirtschaftlichen Beziehungen von öffentlicher Hand und Privatunternehmen keine positive Entwicklung zeitigt, gehen wir in diesem jungen Programm neue Wege: Im Masterprogramm International Economic Law werden Brücken zwischen öffentlichem Recht und Zivilrecht, zwischen Europa- und Völkerrecht, zwischen Wirtschafts-und Rechtswissenschaft geschlagen, um den Studierenden eine Gesamtperspektive auf internationales Wirtschaftsrecht zu ermöglichen.
Das Programm kombiniert die Stärken der Universitäten: Im ersten Studienjahr in Lüneburg profitieren die Studierenden von der Qualität der Grundlagenfächer an der Leuphana und spezialisieren sich im zweiten Jahr an der Glasgow University oder der University of the West Indies. Bewerben können Sie sich an der Leuphana.

Der Studiengang im Video
Studienprogramm in internationaler Kooperation
Prof. Dr. Terhechte und Prof. Dr. Tams stellen das Masterprogramm International Economic Law vor.
Mögliche Berufsfelder

Auf dem internationalen Arbeitsmarkt in

  • Führungspositionen in multinationalen Unternehmen oder in international agierenden NGOs
  • Finanzdienstleistungsunternehmen, Insolvenzverwaltung
  • Planungs- und Koordinierungsaufgaben in international ausgerichteten öffentlichen Verwaltungen
  • Nationale, europäische und internationale Behörden und Organisationen, IOs und NGOs
  • Rechtsabteilungen in der international agierenden Privatwirtschaft, Rechtsanwaltskanzleien, Wirtschafts- und Unternehmensberatungen sowie Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften
  • Wissenschaft in Forschung und Lehre
Fragen zum Studiengang
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich International Economic Law studiere?
Beim Studiengang International Economic Law an der Leuphana Universität Lüneburg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Laws, LL.M. Double Degree
Welche Sachgebiete beinhaltet der Studiengang?
Die Sachgebiete des Studiengangs sind Europarecht, Internationales Recht und Wirtschaftsrecht.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden hauptsächlich in Englisch statt.
In welcher Form wird das Studium International Economic Law angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Lüneburg angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Standort dieser Hochschule ist Lüneburg.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang International Economic Law hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um International Economic Law zu studieren?
Für das Studium des Fachs International Economic Law gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Fachspezifische Voraussetzungen und Leistungspunkte

Da es sich beim Studiengang International Economic Law um einen weiterführenden Studiengang handelt, benötigen Sie mindestens 60 Credit Points im Bereich Rechtswissenschaften aus Ihrem Bachelorstudium. Falls Ihr Abschlusszeugnis keine Leistungspunkte ausweist, sollten Sie sich von Ihrem Prüfungsamt den Nachweis des erforderlichen prozentualen Anteils geben lassen.

English Language Skills
Die beteiligten Universitäten setzen bestimmte Englischkenntnisse voraus, die Sie über einen der im Folgenden gelisteten Tests mit der Bewerbung nachweisen müssen:
- IELTS Academic (International English Language Testing System): overall score 6.5 with no subtest less than 6.5, or
- TOEFL iBT: 92; no sub-test less than 22, Speaking not less than 23, or
- CAE (Cambridge Certificate of Advanced English): B minimum, or
- CPE (Cambridge Certificate of Proficiency in English): C minimum, or -
- PTE Academic (Person Test of English, Academic test): 68; minimum 60 in writing

Weitere Bewerbungsunterlagen:
Lebenslauf (max. 2 Seiten) und ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite) sowie, falls vorhanden, Nachweis über Auslandserfahrung, Stipendien, ehrenamtliches Wahlamt und Bestenquote..
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach International Economic Law sind:
Schwerpunkte:
Internationales Recht, Internationales Wirtschaftsrecht, Internationales Privatrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Europäisches Privatrecht, Unternehmens- und Finanzrecht, Internationales Handelsrecht, Internationales Wettbewerbsrecht & Politik, IT-Recht, Europarecht
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
12.10.2020 - 29.01.2021
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
Hochschulwechsler:
Informationen dazu gibt es

für Bachelor-Programme unter:
www.leuphana.de/college-bewerbung

für Master-Studiengänge unter: www.leuphana.de/mein-master
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Hochschulwechsler:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
Hochschulwechsler:
Informationen dazu gibt es

für Bachelor-Programme unter:
www.leuphana.de/college-bewerbung

für Master-Studiengänge unter: www.leuphana.de/master-bewerben
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Für alle Studienprogramme der Leuphana gelten örtliche Zulassungsbeschränkungen.
Hochschulwechsler:
Bachelor-Programme: 15. Juli
Master-Programme: 1. Juni
Master-Programme Lehramt: 15. August
Höheres Fachsemester im Bachelor: 15. Juli u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master: 1. Juni u. 15. Januar
Höheres Fachsemester im Master Lehramt: 15. August u. 15. Januar
berufsbegleitende Studienprogramme: individuelle Fristen und Termine (WiSe & SoSe)
International Studierende aus der Europäischen Union:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme & Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Bachelor-Programme: www.leuphana.de/college-bewerbung

Master-Programme, Master-Programme Lehramt: www.leuphana.de/master-bewerben

berufsbegleitende Studiengänge: www.leuphana.de/professional-school/studieninteressierte/bewerbung-berufsbegleitendes-studium.html

Sommersemester
Vorlesungszeit:
06.04.2021 - 09.07.2021
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Kann ich International Economic Law ohne Abitur studieren?
Nein, leider kannst du International Economic Law an der Leuphana Universität Lüneburg nicht ohne Abitur studieren.
Wie ist der Studiengang International Economic Law akkreditiert?
Eine Akkreditierung soll die Qualität des Studiengangs sichern. Für den Studiengang International Economic Law liegt folgende Akkreditierung vor: www.leuphana.de/akkreditierung.html.
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige
Huch, du bist nicht angemeldet …

Um diese Funktion zu nutzen, musst du dich vorab anmelden.