Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Communication and Information Technology

Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Mikroelektronik, Nachrichtentechnik, Sensorik, Messtechnik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Internationaler Studiengang
  • Standort(e): Ulm
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Communication and Information Technology im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm
Tel: 0731 50-10
Fax: 0731 50-22038
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Communication and Information Technology
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Communication and Information Technology studiere?
Beim Studiengang Communication and Information Technology an der Universität Ulm handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Mikroelektronik, Nachrichtentechnik, Sensorik, Messtechnik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Englisch statt.
In welcher Form wird das Studium Communication and Information Technology angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium und als internationaler Studiengang in Ulm angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Ulm angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Sommersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Communication and Information Technology hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Communication and Information Technology zu studieren?
Für das Studium des Fachs Communication and Information Technology gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Communication and Information Technology sind:
Schwerpunkte:
Drahtlose Kommunikationstechnik, Eingebettete Systeme, Hochfrequenztechnik, Mikroelektronik, Radarsysteme, RF-Technik, Sensorik
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 15.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Sommersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Drahtlose Kommunikationstechnik, Eingebettete Systeme, Hochfrequenztechnik, Mikroelektronik, Radarsysteme, RF-Technik, Sensorik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 15.02.2025
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Fristen für Masterstudiengänge unter:
https://www.uni-ulm.de/studium/bewerbung-und-immatrikulation/masterstudiengaenge/
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
33
Geschlechterverhältnis
76 % männlich
24 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
12
Absolvent:innen pro Jahr
24

Studienergebnis

Credits insgesamt
120
Regelstudienzeit
4 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Praxiselemente im Studiengang
9 ECTS max. anrechenbar für freiwillige Praktika; 25 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang wird vollständig in Englisch angeboten. Vierwöchiges Orientierungsprogramm vor Studienbeginn (individuelle Betreuung, Unterstützung bei der Zimmersuche, Intensivdeutschkurs, Einführungsseminar). Deutschkurse während des Studiums erleichtern die Integration der internationalen Studenten. Das Studium bietet eine große Flexibilität bei der Wahl der Module innerhalb der angebotenen Vertiefungsrichtungen "Communications Engineering", "Communications Circuits and Systems", "Intelligent Embedded Systems" und "Sensor Circuits and Systems".

Außercurriculare Angebote

Team Spatzenhirn (Entwicklung eines autonomen Modelfahrzeuges und jährliche erfolgreiche Teilnahme an Carolo Cup); AKIK (ArbeitsKreis IndustrieKontakte) organisiert Fachvorträge, Jobmesse und Exkursionen; ESE Erstsemestereinführung und Neujahrsempfang durch die Fachschaft; Vorstellung der Institute der Ingenieurwissenschaften mit anschließender informeller Zusammenkunft für Networking.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
100 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
440
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
180
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
7 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Learning Lounge; Vorlesungsaufzeichnung; Mathevorkurs; E-Learning Projekte; interaktive Online-Tutorien; VHDL-Online; flexible studienaufbau im Master; kleine Tutorien und Übungsgruppen mit individueller Unterstützung; massiver Einsatz von rechnergestützten Übungen und Praxisanwendungen; exzellentes Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden; Vermittlung hoher Methoden- und Umsetzungskompentenz durch Einbeziehung aktueller Forschungsthemen vor allem auch mit der Industrie lokal, aber auch weltweit; weitreichende Anerkennung erworbener ECTS-Punkte bei Auslandssemestern.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Es werden englischsprachige Master-Studiengänge sowohl im Ingenieurbereich als auch bei den Naturwissenschaften mit starker Beteiligung der Ingenieurwissenschaften angeboten. D.h. fast 50 % der Lehrveranstaltungen im Master werden in englischer Sprache angeboten. Hierdurch werden alle Masterstudent*innen für den internationalen Arbeitsmarkt vorbereitet.

Besonderheiten in der Ausstattung

Halle für Regelungstechnik mit Versuchsfahrzeugen (auch autonome), auch Elektrofahrzeuge; Versuchsflugzeuge mit emissionfreien Antrieben für kurze und mittlere Strecken Verbindungen in der Luftfahrt; Antennenmessraum; diverse Herstellungsverfahren zur Herstellung von amorphen und nanokristallinen Materialien; umfassende materialwissenschaftliche Analysemethoden (incl. hochauflösendes Rasterelektronenmikroskop (SEM), Rasterkraftmikroskop (AFM), Röntgendiffraktometer (XRD), Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC)), Messlabore für integrierte Schaltungen bis 100GHz; Reinraum.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Fahrerassistenzsysteme, autonomes Fahren und Elektromobilität (driveU:Innovationszentrum der Daimler AG und der Universität Ulm); Wasserstoffelektrische Antriebe für die Luftfahrt; kognitive Systeme und Mensch-Maschine-Interaktion; Sensorik und Signalverarbeitung (Kompetenzzentrum "Integrated Circuits In Communications"); Mikrowellen- und Hochfrequenzsysteme (Graduiertenkolleg KoRaTo: Kooperative Apertursynthese für Radar-Tomographie); Nano- und Halbleitermaterialien; Mikroelektroniktechnikum (Reinraum); Biomedizinsche Technik; Sicherheit in der Informationstechnik.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Graduate & Professional Training Centre Ulm - ProTrainU; Verschiedene Graduiertenkollegs.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

StudentenLab mit umfangsreicher Austattung. In diesem Labor können die Studierenden ihre Kreativität den freien Lauf lassen und bei Bedarf Hilfe durch das Lehrpersonnal anfordern. Die Universität Ulm bietet zentral Unterstützung in allen Fragen rund um Patente, erfolgreichen Technologietransfer und Existenzgründungen.

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Ulm
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 55 Studierenden der Studiengänge Communication and Information Technology (M.Sc.), Elektrotechnik (M.Sc.) und Informationssystemtechnik (M.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Übergang zum Masterstudium   S
Ist der Übergang vom vorherigen Studium zum Masterstudium gut organisiert?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Wissenschaftsbezug   S
Werden methodische Kompetenzen, wissenschaftliches Arbeiten, kritisches Hinterfragen und ähnliches gefördert?
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler:in   F
Auf wie viele Veröffentlichungen pro Jahr (Punktwert) kommen die Wissenschaftler:innen?
Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
Zitationen pro Publikation   F
Wie häufig werden die Veröffentlichungen der Wissenschaftler:innen von anderen zitiert?
Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Elektrotechnik und Informationstechnik
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen