Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Unternehmenssteuerrecht

Master
Stralsund
Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Stralsund
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Unternehmenssteuerrecht im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule Stralsund
Zur Schwedenschanze 15
18435 Stralsund
Tel: 03831 45-6529
Fax: 03831 45-6640
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Unternehmenssteuerrecht studiere?

Beim Studiengang Unternehmenssteuerrecht an der Hochschule Stralsund handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling, Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 18 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Unternehmenssteuerrecht angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als Teilzeitstudium in Stralsund angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Stralsund angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Unternehmenssteuerrecht hat eine örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Unternehmenssteuerrecht zu studieren?

Für das Studium des Fachs Unternehmenssteuerrecht gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
- Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichem, wirtschaftsrechtlichem oder vergleichbarem
Schwerpunkt im Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten
- Bei einem Hochschulabschluss mit 180 ECTS-Punkten werden Auflagen erteilt.
- Nachweis der Absolvierung von Modulen im Bereich Steuerrecht bzw. betriebliche Steuerlehre im Umfang von mindestens 15 ECTS-Punkten

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.09.2024 - 14.02.2025
inkl. Prüfungszeit
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 31.08.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 15.07.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 31.08.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 15.07.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist

Sommersemester
Vorlesungszeit:
11.03.2024 - 26.07.2024
inkl. Prüfungszeit
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen:
- Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichem, wirtschaftsrechtlichem oder vergleichbarem
Schwerpunkt im Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten
- Bei einem Hochschulabschluss mit 180 ECTS-Punkten werden Auflagen erteilt.
- Nachweis der Absolvierung von Modulen im Bereich Steuerrecht bzw. betriebliche Steuerlehre im Umfang von mindestens 15 ECTS-Punkten
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
16.09.2024 - 14.02.2025
inkl. Prüfungszeit
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 31.08.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 15.07.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen über uni assist
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 31.08.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 31.08.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
13.04.2024 - 15.07.2024
Hochschulwechsler:
13.04.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.04.2024 - 15.07.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
13.04.2024 - 30.06.2024
Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen des Erststudiums über uni assist

Sommersemester
Vorlesungszeit:
11.03.2024 - 26.07.2024
inkl. Prüfungszeit
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Anmerkung:
Dieser Masterstudiengang wird in Kooperation der HTW Berlin und der Hochschule Stralsund durchgeführt.
Die Studierenden sind an beiden Hochschulen eingeschrieben.
In Berlin finden die Lehrveranstaltungen wöchentlich in der zweiten Wochenhälfte statt (Donnerstag/Freitag/Samstag).
An der Hochschule Stralsund studieren Sie in in zwei Blockwochen je Semester.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Studierende

Anzahl der Studierenden
37
Geschlechterverhältnis
49 % männlich
51 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
21

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
3 Semester
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
27.2 %

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Fachliche Schwerpunkte
Schwerpkt.: Lehrveranstaltungen zum reinen Unternehmenssteuerrecht; rechtswiss. Vorlesungen: Gesellschafts-, Europa-, Verfassungsrecht, Finanzierung+Unternehmensbewertung; Wahlpflicht: Soft-Skills-Module, z. B. Rhetorik, Konfliktmanagement; praxisorientierte Lehrveranstaltungen zur Digitalisierung mit steuerrechtlichem Fokus. Modul „Wissenschaft und Praxis“: Anfertigen wiss. Arbeiten; Exkursionen.
Praxiselemente im Studiengang
70 Credits anrechenbar für berufspraxisorientierte Lehrveranstaltungen

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

länderübergreifender Kooperationsstudiengang zw. HOST und HTW Berlin; wissenschaftliches+praxisorientiertes Masterstudium zur gesamten Unternehmensbesteuerung, Angebot an Wahlpflichtmodulen u.a. zur Digitialisierung im Steuerrecht; praxisnahe Fallstudien in den Vorlesungen; 9 Steuerprofessoren=Expertenwissen für gesamtes Steuerrecht; Gastvorträge aus der Beratungspraxis; Studienorganisation: Studium an der HOST (Blockwochen) und an HTW Berlin (Blockunterricht Fr und Sa), Onlinelehre, dadurch Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung in der Steuerberatung=Praxiszeit für die Zulassung zum StB-Examen

Außercurriculare Angebote

Gastreferenten aus Beratungspraxis, Rechtsprechung, Finanzverwaltung+Wissenschaft zu aktuellen Themen; gemeinsame Tagungsbesuche+Konferenzen; Events: jährliche Stralsunder Steuerwissenschafts- und Praxistage; Studium generale zu gesellschaftl. Themen; gemeinsame Kommission von Prof., Mitarbeiter*innen und Stud. für den Studiengang; Treffen von Stud. und Professor*innen (Semestereröffnung; get-together); planm. Abschluss aufgrund Studienstart im WS am Ende des darauffolgenden WS: nach anschließender Vorbereitungszeit kann bereits an der Steuerberaterprüfung im folgenden Okt. teilgenommen werden

Schlüsselkompetenzen

Es gibt ein eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen (Min: 10 Credits, Max: 16 Credits). Schlüsselkompetenzen sind zudem in andere Module integriert.

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
800
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
200
Summe der einbezogenen Masterstudiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker:innen, Master
10.08 %

Weitere Infos

Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung

Ausrichtung eigener und Teilnahme an praxisbezogenen Tagungen (Steuerberatertag, Steuerberaterkongress) zur Förderung von Fachkenntnissen und zur Netzwerkbildung; Karriereorientierung dr. regelmäßige Gastvorträge aus Praxis und FinVerw., regelmäßige Meetings mit Studierenden/Evaluationen=Abgleich Employability; Vermittlung sozialer und kommunikativer Fähigkeiten (Rhetorik, Mediation); Stärkung der Methodenkompetenz durch spezielle Module (Wissenschaft und Praxis); Digitalisierung; Netzwerkbildung zwischen Alumni und Studierenden, auf Steuerberatungsprüfu. im Okt. ausgerichteter Studienbeginn.

Besonderheiten in der Lehre

Enger Praxisbezug,Kooperationspart. aus Wiss.&Wirtschaft; kl.Gruppen/Betreuung;Praxissem. Pflicht;Auslandssem.(oft Pflicht);engl. Lehre;gr. Fremdsprachenangebot;intern. Ausrichtung;Angebot v. interdiszipl.Modulen;Lehrangebot (inter)nationaler ext. Wissenschaftler/Praktiker;Stärkung soz./multikult. Kompetenz;Stärkung Softskills;int. Exkursionen (oft Pflicht);Konferenzen-u.Eventplanungen v. Stud.;innov. Lehrkonz.,Teaching Response System,cloudbas. Simulationen;breites Wahl(pflicht)angebot;qualitative Zwischeneval.;landesübergreifendes SG-Angebot;digit. Lehre;Kurswahl o. Einschränk.;Kreativräume

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Mobility ERASMUS+,PROMOS;intern. Stud. aus 28 Ländern; gr. Fremdsprachenangebot; Internationalisierung: DAAD,ASEM etc.; teilweise Pflichtauslandssemester; intern. Symposien;curricular verankerte intern.Exkursionen;EU-Forschungsprojekt E-CUL-Tours mit intern.Partnern;ECTS-Professor*innen;Länderbeauftragte;intern.Dozent*innen;Exkursionen & Buddyprogramme für intern. Stud.;intern. Events;intern.Gastdozent*innen,gesamte Standardsoftware auf Englisch; Intern. Event Point; digit. Exkursion (u.a. mit VR);Gasthörer*innen aus d. Ukraine;Double Degree Abkommen; Sprachangebot f. MA; intern. Welcome Week

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of California, Santa Barbara, USA; Montpellier Business School, Frankreich; Universidad de Las Palmas de Gran Canaria, Spanien; University of Agder, Norwegen; Högskolan Dalarna, Schweden; University of Nicosia, Zypern; South-Eastern Finland University of Applied Sciences (XAMK), Finnland; HAN University of Applied Sciences, Niederlande; South East Technological University, Irland; University of the Sunshine Coast, Australien

Besonderheiten in der Ausstattung

Komplett ausgestattete Lehrräume (PC,Beamer,Visualizer,ext.Geräteanschluss);4 PC-Labore für Lehre (70 Plätze Core i5/i7Generation,Dualmonitor);interaktive Displays;Gruppenarbeitsräume;20 PC-Plätze mit 24/7-Zugang;Virtual Machines für LV;Medien-Konferenzraum; flächendeckendes WLAN;ext.Zugang auf LV-Materialien; E-Learning-Plattform Moodle; Statistik-SW wie R,SPSS Modeler/Statistics,Statista;DATEV; Scan-&Printsystem f. Studenten; MS-Campusvertrag mit Office365+1TB Cloudspeicher; breites DB-angebot wie SAP S/4HANA, IS-H, MS-SQL, Oracle, via Bibo u.a. DBIS,EZB; Experimentallabor (KI/Techn.Systeme)

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte: Unternehmen-Region-Tourismus, Gesundheitstechnologien/E-Health&Gesundheitswirtschaft, Digitalisierung, KI/Data Science; EU/BMBF-Forschungsprojekte; koop. Promotionen; Interreg V-A Projekt: Joint Qualification of staff in South Baltic; Mitglied Netzwerk Kompetenzzentrum Mittelstand-Digital; AK Finanzierung, Steuern; Wirtschafts-Kooperationen; 25% der Thesis in Zus. m. Unternehmen; Forschung-Deputatsermäßigung; interdiszipl. IN-& AN-Institute; (inter)nationale Forschungsthemen&Publikationen; Forschungskomm.; Patententwickl.; Gender;Nachhaltigkeit;Projekt Altersger. Wohnen

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

1

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Module wie Entrepreneurship,New Bus. Development,Planspiel E-Business,Reallabor Existenzgründung u.v.m.curricular verankert;Gründungslabor; Transfer Audit Team HOST; kontinuierl. Zus. mit Initiativen wie "inspired Der Ideenwettbewerb.In M-V"; Unterstützung bei Wettbewerben;Beantragung&Durchf. v.EXIST-Gründungen: Bereitst. räuml. Ressourcen; Vernetzung m. Politik,Wirtschaft,Admin.,Finanzorg.;Feedback für Stud.Gründer*innen;Stabstelle Transfer&Kooperation;Stud.Unternehmensberatung,Verknüpfung v. Alumni- & Expert*innennetzwerken;Projekt:Standort-u.Mittelstandsoffensiv;IfU;NOVA-Innovationscampus

Sonstige Besonderheiten

Indiv.Betreuung d. Koordinator*innen&Praktikumsbeauftr.;Campus-HS; Länderbeauftragte f. ausl. Partner-HS; Sozial-/Prüfungsberatung; Stiftungsbeauftragte;Genderinstitut; Studentenkino; Sportangebot(oft kostenfrei)z.B.SBF; Studium generale; Programm Karrierewege Mentoring; Events v. Stud. org.; enger Kontakt zw. Stud.&Professor*innen=super Stud./Prof.-Ratio;regelm. Gesundheitstage;Ausbildereignungsprüf.;Stipendien;HS i.Forschungsbündnis f.emissionsfreie maritime Mobilität;Zertifikat familiengerechte HS; Anti-Diskrim.beauftragte; Mitgl. weltoffene HS & Koop.-Rat demokr. Ostseeraum; R-Usertreffen

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
Rankingergebnisse für den Standort Stralsund
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking (Datenstand 2023).

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach BWL
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen