Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Politikwissenschaft

Bachelor
Bamberg
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Politikwissenschaft
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Bamberg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Politikwissenschaft im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Kapuzinerstr. 25
96047 Bamberg
Tel: 0951 863-1422
Fax: 0951 863-1172
Weitere Informationen / Services:
Anzeige
Highlight
Anzeige
Wir
stellen
dir vor!
Uni Bozen Uni Bozen
Bachelor in Kunst: Fotografie, Film und digitale Medien


Kunst studieren in Italien an der Freien Universität Bozen und sich kreativ mit gesellschaftlichen Entwicklungen auseinandersetzen.

  • Kreatives Projektstudium in so genannten Studios
  • Arbeit in State-of-the-Art-Werkstätten
  • Studieren bei renommierten Künstler:innen
Mehr erfahren!
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Politikwissenschaft studiere?

Beim Studiengang Politikwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Politikwissenschaft.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Politikwissenschaft angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium und als Teilzeitstudium in Bamberg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Bamberg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Politikwissenschaft hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Politikwissenschaft zu studieren?

Für das Studium des Fachs Politikwissenschaft gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 07.02.2025
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
19.06.2024 - 30.09.2024
Hochschulwechsler:
19.06.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
16.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
16.05.2024 - 15.07.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
16.05.2024 - 15.07.2024
Bewerbung erforderlich.
Hochschulwechsler:
16.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
16.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
16.05.2024 - 15.07.2024
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
17.05.2024 - 30.09.2024
Hochschulwechsler:
17.05.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
17.05.2024 - 30.09.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
17.05.2024 - 30.09.2024
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
17.05.2024 - 01.07.2024
Hochschulwechsler:
17.05.2024 - 15.07.2024
International Studierende aus der Europäischen Union:
17.05.2024 - 01.07.2024
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
17.05.2024 - 01.07.2024

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.04.2024 - 19.07.2024
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Frist ist abgelaufen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Politikwissenschaft ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Politikwissenschaft gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Die Anmeldung zum Beratungsgespräch erfolgt über die Studierendenkanzlei der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Anmerkung:
Wahlweise als 1-Fach-Bachelor oder als zweites Hauptfach oder als Nebenfach in einem Mehrfach-Bachelor studierbar. Zusätzlich noch als erweitertes Hauptfach (150 ECTS) mit nur einem Nebenfach (30 ECTS).
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Die Anmeldung zum Beratungsgespräch erfolgt über die Studierendenkanzlei der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Ansprechpartner/Kontakt:
Christine Reinhardt
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
269
Geschlechterverhältnis
57 % männlich
42 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
101
Absolvent:innen pro Jahr
45

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits
Vergleich politischer Systeme
10
14
EU
10
14
Internat. Beziehungen
5
19
Methoden/Statistik
5
19
Weitere Bereiche / Fachdidaktik
30
50

Das Studium

Art des Studiengangs
Mehr-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Lehrprofil
BRD (inkl. Verwaltungswissenschaft), 14 Wahlpflichtcredits, Vergleich politischer Systeme, 10 Pflichtcredits, 14 Wahlpflichtcredits, EU, 5 Pflichtcredits, 19 Wahlpflichtcredits, Internationale Beziehungen, 5 Pflichtcredits, 19 Wahlpflichtcredits, Theorie / Ideengeschichte, 10 Pflichtcredits, 14 Wahlpflichtcredits, Methoden / Statistik, 22 Pflichtcredits, Weitere Bereiche / Fachdidaktik, 30 Pflichtcredits, 50 Wahlpflichtcredits
Fachausrichtung
Politikwissenschaft

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Breites Studienangebot und zahlreiche Wahlmöglichkeiten: Zahlreiche Kurse aus 6 Teilgebieten zu aktuellen Themen wählbar, je nach individuellem Interesse; Exzellente Studienbedingungen: Persönliches Betreuungsverhältnis zwischen Studierenden und Dozent*innen, weite Teile des Studiums in Kleingruppenseminaren; Internationale Ausrichtung und sehr gute Möglichkeiten zum Auslandsstudium; Enge Verzahnung von Forschung, Praxis und Lehre; Vermittlung vielseitiger Methodenkompetenzen zur Anwendung in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft

Besondere Studienelemente/Projektstudium

3 Forschungsseminare a 8 ECTS verpflichtend

Außercurriculare Angebote

regelmäßige Karriereabende mit Alumni und Praktiker*innen inklusive Networkingmöglichkeiten; zahlreiche Vorträge zu Politik(wissenschaftlichen) Themen am Institut; Enge Zusammenarbeit mit diversen Arbeitskreisen bei Stammtischen, Kaminabenden, Sommerfesten etc.; Jährliches Absolvent*innenfest

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
10 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
560

Lehre in Kernbereichen

BRD
5,0 %
Vergleich politischer Systeme
15,0 %
EU
15,0 %
Internationale Beziehungen
10,0 %
Theorie/Ideengeschichte
10,0 %
Methoden/Statistik
15,0 %
Weitere Bereiche/Fachdidaktik
30,0 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Die Bamberger Politikwissenschaft zeichnet sich durch ein exzellentes Betreuungsverhältnis aus. Die verwendeten Lehrkonzepte sind interdisziplinär, forschungsnah und international ausgerichtet. Wir unterrichten Politikwissenschaft als empirische Sozialwissenschaft, sodass Studierende politische Inhalte und innovative Methoden praxisorientiert erlernen. Studierende werden von international erfolgreichen Spitzenforscher*innen unterrichtet und können im Rahmen zahlreicher Drittmittelprojekte einen Einblick in die Forschungspraxis erhalten.

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Die Bamberger Politikwissenschaft zeichnet sich durch ein exzellentes Betreuungsverhältnis aus. Die verwendeten Lehrkonzepte sind interdisziplinär, forschungsnah und international ausgerichtet. Wir unterrichten Politikwissenschaft als empirische Sozialwissenschaft, sodass Studierende politische Inhalte und innovative Methoden praxisorientiert erlernen. Studierende werden von international erfolgreichen Spitzenforscher*innen unterrichtet und können im Rahmen zahlreicher Drittmittelprojekte einen Einblick in die Forschungspraxis erhalten.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Schnuppertage der Fakultät, Studieninformationstage der Universität, Informationsvorträge an Oberfränkischen Gymnasien, Ausführliche Onlinematerialien

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Erstsemestereinführungstage, Tutor*innenprogramm, Ersti-Stammtisch

Orientierungsangebote von Unternehmen

Jährlicher Karriereabend des Alumnivereins

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption),,Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Die Bamberger Politikwissenschaft hat mehrere Professor*innen aus dem Ausland rekrutiert und bietet im Master mehrere Double Degrees an. Das "Gelenkte Auslandsstudium" in BA und MA schafft Mobilitätsfenster und erleichtert die Anerkennung im Ausland erworbener Studien- und Prüfungsleistungen und erhöht somit die Mobilität unserer Studierenden (z.B. über Erasmus).

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

University of Helsinki - Swedish School of Social Sciences, Finnland; Institut d'-Etudes Politiques de Lille - Sciences Po Lille, Frankreich; National University of Ireland, Galway, Irland; Universität Warschau, Polen; Istanbul Bilgi University, Türkei; University of Essex, Vereinigtes Königreich; University of Macedonia, Thessaloniki, Griechenland; Aston University, Vereinigtes Königreich; Sophia University, Japan; Ming Chuan University, Taiwan; The American University, Washington D.C., USA

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Studierenden verfügen über eine breite und umfassende Softwareausstattung für ihr Studium. Ebenso umfangreich ist das Angebot für Studierende bzgl. Datenbanken und Literatur über die Universitätsbibliothek.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Kollektive Akteure (mehrere DFG-Projekte), Europäische Union; Interessengruppen; Menschenrechtspolitik, Internationale Institutionen; Koalitionen; Parlamente; Parteien; Politische Einstellungen; Politische Repräsentation; Wahlverhalten; Migration, Agent-based Modeling, Politische Epistemologie, Populismus.

Forschungsthemen in der Lehre

Populismus, Extremismus, Migration, Wahlverhalten, Steuerwettbewerb, Sozialpolitik, Europäische Integration, Menschenrechte, US Außenpolitik, Parteienwettbewerb, Bundestagswahlen, Digitalisierung, internationale Institutionen, Klima- und Umweltpolitik, Methoden, Agent-based Modeling, Wissenschaft und Politik, Liberalismus, Gerechtigkeit, Diskursanalyse, Vertragstheorien.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Unsere Doktorand*innen werden im Rahmen der interdisziplinär ausgerichteten, internationalen Bamberg Graduate School of Social Sciences ausgebildet, die von der DFG-Exellenzinitiative gefördert wird. Promovierenden steht ein vielfältiges Kursprogramm mit inhaltlichen und methodischen Kursen sowie Veranstaltungen zur Vorbereitung einer akademischen Karriere zur Verfügung. Promovierende werden von einer aus drei Professor*innen bestehenden Betreuungskommission individuell und intensiv betreut. Im Rahmen von Gastvorträgen können Promovierende zudem internationale Spitzenforschende kennenlernen.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Die Uni Bamberg bietet allgemein ein umfassendes Angebot an Beratung, Workshops und Informationsmaterialien für Studierende zur Hilfe bei Unternehmensgründung.

Sonstige Besonderheiten

Politikwissenschaft kann im Bachelor als Hauptfach mit 180, 150 und 75 ECTS-Punkten und als Nebenfach mit 45 oder 30 ECTS studiert werden. Angesichts der zahlreichen Drittmittelprojekte kann vielen Studierenden eine konkrete Mitwirkung an Forschungsprojekten ermöglicht werden. Der hohe Freizeitwert der Stadt Bamberg bietet einen guten Ausgleich zum Studium und fördert den Zusammenhalt unter den Studierenden.

Weitere Informationen zur Forschung
Informationen zu Zulassungsbeschränkungen

https://www.uni-bamberg.de/ba-politik/zulassung-und-einschreibung/

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Bamberg
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 21 Studierenden des Studiengangs Politikwissenschaft (B.A).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen