Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Politikwissenschaft

Bachelor of Science
München
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Sachgebiet(e): Politikwissenschaft
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Berufsbegleitend, Teilzeitstudium
  • Standort(e): München
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Politikwissenschaft im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität München
Arcisstraße 21
80333 München
Tel: 089 289-01
Fax: 089 289-22000
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Politikwissenschaft
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Politikwissenschaft studiere?
Beim Studiengang Politikwissenschaft an der Technische Universität München handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Politikwissenschaft.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 36 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch und Englisch statt.
In welcher Form wird das Studium Politikwissenschaft angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium und als Teilzeitstudium in München angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in München angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Politikwissenschaft unterliegt einem Auswahlverfahren/Eignungsprüfung.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Politikwissenschaft zu studieren?
Für das Studium des Fachs Politikwissenschaft gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Bestehen des Eignungsfeststellungsverfahrens

Internationale Bewerber: Bitte beachten Sie die folgenden angegebenen Hinweise bezüglich Bewerbung und Zulassung:
https://www.tum.de/studium/internationale-studierende/bewerbung-und-zulassung/
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Politikwissenschaft sind:
Schwerpunkte:
Analyse und Vergleich politischer Systeme, Big Data/Datensicherheit, Big Data/Methodenlehre, Energie, Energie- und Umweltpolitik, Mobilität, Rechts-, Wirtschafts-, Sozialwissenschaften, Umwelt (Wasser, Ressourcen)
Weitere Sprachen:
Englisch
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.
Kann ich Politikwissenschaft ohne Abitur studieren?
Ja, ein Studium ist an der Technische Universität München ohne Abitur möglich.
Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?
Für Politikwissenschaft gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.
Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?
Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .
Außerdem gilt folgendes: Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Zugangsvoraussetzungen:
Bestehen des Eignungsfeststellungsverfahrens

Internationale Bewerber: Bitte beachten Sie die folgenden angegebenen Hinweise bezüglich Bewerbung und Zulassung:
https://www.tum.de/studium/internationale-studierende/bewerbung-und-zulassung/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Analyse und Vergleich politischer Systeme, Big Data/Datensicherheit, Big Data/Methodenlehre, Energie, Energie- und Umweltpolitik, Mobilität, Rechts-, Wirtschafts-, Sozialwissenschaften, Umwelt (Wasser, Ressourcen)
Weitere Sprachen:
Englisch
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Leider liegen uns zu diesem Studiengang keine spezifischen Fristen und Termine vor. Im Hochschulprofil kannst du Informationen bekommen.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Ab dem Wintersemester 2024/25 hat die TUM Studiengebühren für internationale Studierende von außerhalb der EU/EEA eingeführt.
Mehr Informationen finden Sie online hier: https://www.tum.de/studium/studienfinanzierung/studiengebuehren-fuer-studierende-aus-nicht-eu-laendern
Viele Internationale Studierende können einen Erlass oder ein Stipendium beantragen, Information dazu finden Sie online hier:
https://www.tum.de/studium/studienfinanzierung/gebuehren/stipendien-und-erlasse
Anmerkung:
Bewerbungszeitraum: 15.05. - 15.07.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Eignungsprüfung
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Anmerkung:
Zu den genauen Voraussetzungen erkundigen Sie sich bitte vorab auf der unten genannten Internetseite.
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
250
Geschlechterverhältnis
58 % männlich
42 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
68
Absolvent:innen pro Jahr
42

Studienergebnis

Credits insgesamt
180
Regelstudienzeit
6 Semester

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits

Das Lehrprofil des Studiengangs wird anhand der Mindestzahl und der maximal möglichen Creditzahl in Pflicht- / Wahlpflichtmodulen in verschiedenen Lehrbereichen beschrieben.
Legende
Pflicht Credits Wahlpflicht Credits

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Lehrprofil
BRD (inkl. Verwaltungswissenschaft), 6 Pflichtcredits, Vergleich politischer Systeme, 12 Pflichtcredits, EU, 6 Pflichtcredits, Internationale Beziehungen, 12 Pflichtcredits, Theorie / Ideengeschichte, 12 Pflichtcredits, Methoden / Statistik, 18 Pflichtcredits, Weitere Bereiche / Fachdidaktik, 36 Pflichtcredits
Fachausrichtung
Politikwissenschaft

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Vollumfängliche politikwissenschaftliche Ausbildung mit Schwerpunktbildung an der Schnittstelle zwischen Politik & Technik; Integration technischer Grundlagen, politischer Fragestellungen zu aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen für ein umfassendes, interdisziplinäres Verständnis gesellschaftspolitisch und technologisch relevanter Felder wie z.B. Energiepolitik oder Digitalisierung; integriertes, professoral betreutes Praxisprojekt; individuelle Profilbildung und Vereinfachung von Auslandsaufhalten durch umfangreiche Wahlbereiche; optionale Schwerpunktsetzung.

Besondere Studienelemente/Projektstudium

Projektstudium im Umfang von 18 ECTS

Außercurriculare Angebote

Angebot von z.B. Workshops/Events/Gastvorträge im TUM Think Tank; Hackathon

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
60 %

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
660

Lehre in Kernbereichen

BRD
5,6 %
Vergleich politischer Systeme
11,1 %
EU
11,1 %
Internationale Beziehungen
11,1 %
Theorie/Ideengeschichte
16,7 %
Methoden/Statistik
11,1 %
Weitere Bereiche/Fachdidaktik
33,3 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre im Bachelorstudium

Ausrichtung der Lehrinhalte auf die Schnittstellen von Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und technischen Innovationen; Einbindung innovativer Lehr- und Prüfungsformate (Lernportfolio, Planspiele, interdisziplinäre Lehrkooperationen, etc.); veranstaltungsunterstützende Moodle-Nutzung sowie für Blended Learning-Angebote mit online moderierten Gruppen; Videoaufzeichnungen; computergestützter Unterricht bzw. Kleingruppenarbeit in hochmodern ausgestatteten Räumen; mobile Möbel für spontan und individuell gestaltbare Lernsettings

Besonderheiten in der Lehre im Masterstudium

Ausrichtung der Lehrinhalte auf die Schnittstellen von Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und technischen Innovationen; Einbindung innovativer Lehr- und Prüfungsformate (Lernportfolio, Planspiele, interdisziplinäre Lehrkooperationen etc.); veranstaltungsunterstützende Moodle-Nutzung sowie für Blended Learning-Angebote mit online moderierten Gruppen; Videoaufzeichnungen; computergestützter Unterricht bzw. Kleingruppenarbeit in hochmodern ausgestatteten Räumen; mobile Möbel für spontan und individuell gestaltbare Lernsettings

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Informationstage und -programme sowie Angebote zum Orientieren und Ausprobieren, individuell und zielgruppenorientiert (z.B. für Schüler, Mädchen, Begabte); Mentoring-Programme; Kooperationsprojekt "TUM Kolleg"; Präsenz auf inter-, nationalen & regionalen Messen; Infomaterialien und -veranstaltungen zum Studienangebot & zur Bewerbung, am Fachbereich und an Schulen; individuelle Beratungsangebote

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Orientierungstage: Infos zum Studienstart von Studiengangsverantwortlichen & Studienfachberatung; zur IT/Hochschulsoftware/Moodle; Vorstellung Leitung/Lehrende/stud.Vertretung im Rahmen eines Welcome Events mit einem Get Together mit Postersession der Lehreinheiten des Departments; Campustour; Bibliotheksführung; Ersti-Mappe; Infoveranst. zu Auslandsmöglichkeiten

Angebote zur Förderung der sozialen Integration und Vernetzung von Studierenden

Infoabende zu mit Absolvent*innen für Studierende; Buddy-Programm von Studierenden für Studierende des Fachbereichs; Angebote der TUM Stabsstelle Diversity & Equal Opportunities (https://www.zv.tum.de/diversity/startseite/); Angebote des TUM Think Tanks (z.B. Thursday Mixer);

Orientierungsangebote von Unternehmen

Workshops und Veranstaltungen des TUM Think Tank in Verbindung Wirtschaftsunternehmen, Forschungsunternehmen, NGOs, Co-Working Spaces, etc.; IKOM Karrieremessen mit wechselndem fachlichen Fokus; Career Days des TUM Career Service; Präsenz auf internationalen, nationalen & regionalen Messen; einschlägige Vortragsreihen: "Karrierewege", "Munich Politics Networks"; exklusive Praktikums-/Jobbörse mit renommierten Praxispartnern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft; Infoscreens für Hinweise auf externe Karriere-Events;

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption),,Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Persönliche Studienberatung vor Studienbeginn, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Kooperationen mit namhaften Univ. weltweit bzw. Student & Staff Exchange (wissenschaftlich und nichtwissenschaftlich) durch TUM-eigenes Austauschprogramm, fakultätseigene Erasmus- & interdepartementale Austauschpartnerschaften; über die Hälfte der neu berufenen Professoren bringen umfangreiche Erfahrungen aus dem Ausland mit; alle sind in der internationalen Forschungscommunity bestens vernetzt; Mobilitätsfonds für Promovenden; Veranstaltungsreihen mit internationalen Referenten; Praktikumsbörse mit international Partnern/Firmen.

Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt

Georgia Institute of Technology, Atlanta, USA; PUC-Rio, Rio de Janeiro, Brasilien; Tsinghua University, Peking, China; Hebrew University of Jerusalem, Israel; Sciences Po Paris, Reims, Frankreich; Université de Genève, Schweiz; Universitetet i Oslo, Norwegen; Universiteit Maastricht, Niederlande; Universiteit van Amsterdam, Niederlande; Chinese University of Hong Kong, Hong Kong, China

Besonderheiten in der Ausstattung

innovative Ausstattung der Lehrräume mit mobiler, hochmoderner Technik und mobilen, an Lehr- und Lernsituationen anpassbaren Möbeln; flexibel gestaltbaren Gruppenarbeitsräumen und Selbstlernarbeitsplätzen; Nutzung digitaler Lernplattformen (z.B. Moodle); Zugang zu TOP-Datenbanken: Web of Science inklusive Social Science Citation Index UND Scopus, Political Science Complete, WISO, Nexis, Factiva, FACTIVA, OLC Internationale Beziehungen und Länderkunde, OLC Politikwissenschaft und Friedensforschung etc.; Bereitstellung von Co-Working Spaces im TUM Think Tank (neueste technische Ausstattung).

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

Forschungsprojekte Schnittstellen von Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Technik, insbesondere in den Bereichen: European and Global Governance, International Political Economy, International Relations, Political Data Science, Political Philosophy and Theory, Computational Social Science and Big Data, Global Security and Technology, Politics of Finance, Environmental and Climate Policy, Global Health, Policy Analysis; detaillierte Informationen zu den Forschungsprojekten und -schwerpunkten der einzelnen Professuren finden sich auf deren jeweiliger Webseite.

Forschungsthemen in der Lehre

Einbeziehung von aktuellen Forschungsergebnissen aus politikwissenschaftlichen bzw. politiknahen Feldern, insbesondere den Bereichen: European and Global Governance, International Political Economy, International Relations, Political Data Science, Political Philosophy and Theory, Computational Social Science and Big Data, Global Security and Technology, Politics of Finance, Environmental and Climate Policy, Global Health, Policy Analysis.

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Strukturiertes Promotionsprogramm; Fakultätsgraduiertenzentrum; lehrstuhlübergreifendes Qualifizierungsprogramm mit Kolloquien und anderen Veranstaltungsreihen mit externen Partnern; Internationalisierungsförderung durch finanzielle und logistische Unterstützung; Friedrich Schiedel-Preis für Politik und Technik für hochkarätige Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und weiteren Bereichen des öffentlichen Lebens: Mentorfunktion; Welcome-Services für internationale Forschende; Social-Networking-Veranstaltungen für Doktoranden und Postdocs; Serviceangebot der TUM Graduate School.

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Möglichkeit zur Belegung und Anrechenbarkeit von Seminaren, Workshops des TUM Think Tank, Seminaren, Vorlesungen und Veranstaltungen zum Kompetenzaufbau im fachübergreifenden Studienanteil - z.B. in den Bereichen Markteinschätzung, unternehmerisches Denken und Handeln, Technologieevaluierung, Geschäftsmodell- und Businessplanentwicklung; Möglichkeit zur Beurlaubung vom Studium wegen Unternehmensgründung; Veranstaltungsreihen mit Diskussionsrunden mit Praktikern; Zugang zu umfangreichen Beratungs- und Unterstützungsangeboten der TUM.

Sonstige Besonderheiten

Umsetzung des TUM Diversity Code of Conducts auf Fachbereichsebene; Vollzug d. Bayer. Ges. z. Gleichst. v. Frauen & Männern: Überwachung d. Gender & Diversity-Gerechtigkeit in Personalentwicklungs- und Rekrutierungs- sowie Bewerbungsprozessen; Stärkung d. Bereichs Gender in Forschung u. Lehre ; Unterst. der Vereinb. von Familie & Beruf z.B. durch TZ-Studien & entspr. Arbeitszeitmodelle; Stärkung der Lehr- und Forschungstätigkeiten im Bereich globale Gesundheit (Professur Global Health)

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort München
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Studienorganisation
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 24 Studierenden des Studiengangs Politikwissenschaft (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
TUM School of Social Sciences and Technology

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Praxisorientierung in der Lehre   S
Gibt es genügend Lehrveranstaltungen mit Praxisbezug und wie ist deren Qualität?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Internationalität

Wie international ist das Studium?
Unterstützung für Auslandsstudium   S
Wie attraktiv sind die Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen? Wie gut wird man bei der Vorbereitung eines Auslandsstudiums unterstützt?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Einführung in wissenschaftliches Arbeiten   S
Wie gut wird man in Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens eingeführt und zur kritischen Reflexion von Sachverhalten angeregt?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
TUM School of Social Sciences and Technology
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
TUM School of Social Sciences and Technology
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen