Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Medizintechnische Systeme

Master
Stralsund
Short-Facts
  • Abschluss: Master
  • Sachgebiet(e): Medizintechnik
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Duales Studium, Praxisintegrierend, Teilzeitstudium
  • Standort(e): Stralsund
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Medizintechnische Systeme im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Hochschule Stralsund
Zur Schwedenschanze 15
18435 Stralsund
Tel: 03831 45-6529
Fax: 03831 45-6640
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Medizintechnische Systeme
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Medizintechnische Systeme studiere?
Beim Studiengang Medizintechnische Systeme an der Hochschule Stralsund handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Medizintechnik.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 18 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Medizintechnische Systeme angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium, praxisintegrierendes Studium und als Teilzeitstudium in Stralsund angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Stralsund angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Medizintechnische Systeme hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Medizintechnische Systeme zu studieren?
Für das Studium des Fachs Medizintechnische Systeme gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
ein mit mindestens 2,6 abgeschlossenes Erststudium
bei einem Durchschnitt von 2,7 oder schlechter: Einzelfallentscheidung, bitte Motivationsschreiben beifügen;
ein 12-wöchiges einschlägiges Praktikum spätestens bis zur Anmeldung der Masterarbeit (eine einschlägige berufspraktische Tätigkeit oder ein Praktikum im Rahmen des Erststudiums werden angerechnet)
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Medizintechnische Systeme sind:
Schwerpunkte:
Medizintechnik
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
16.09.2024 - 14.02.2025
inkl. Prüfungszeit
Aktuelle Anmeldungsfrist:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
13.04.2024 - 31.08.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
ein mit mindestens 2,6 abgeschlossenes Erststudium
bei einem Durchschnitt von 2,7 oder schlechter: Einzelfallentscheidung, bitte Motivationsschreiben beifügen;
ein 12-wöchiges einschlägiges Praktikum spätestens bis zur Anmeldung der Masterarbeit (eine einschlägige berufspraktische Tätigkeit oder ein Praktikum im Rahmen des Erststudiums werden angerechnet)
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Medizintechnik
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
16.09.2024 - 14.02.2025
inkl. Prüfungszeit
Aktuelle Anmeldungsfrist:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
13.04.2024 - 31.08.2024
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
13.04.2024 - 31.08.2024
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Leider liegen uns keine weiteren Informationen vor.

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
11
Geschlechterverhältnis
73 % männlich
27 % weiblich

Studienergebnis

Credits insgesamt
90
Regelstudienzeit
3 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich, auch berufsbegleitend möglich, auch dual möglich
Fachausrichtung
Medizintechnik
Interdisziplinarität
Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Die Medizintechnik-Branche gilt als besonders innovativ und wachstumsstark, nicht zuletzt wegen des Demografischen Wandels und der damit immer größer werdenen Gruppe der älteren Menschen. Das Studium beschäftigt sich mit der Entwicklung medizinischer Geräte sowie mit der Planung und Instandhaltung technischer Systeme in Kranken- und Pflegeeinrichtungen. Medizintechnische Systeme können beispielsweise durch genauere Diagnosemöglichkeiten Mediziner bei ihrer Arbeit wirkungsvoll unterstützen und finden ihren Einsatz auch in der therapeutischen Behandlung von Patienten.

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Wähle zwischen den Fachbereichen

Dieser Studiengang findet in Kooperation zwischen den Fächern Angewandte Naturwissenschaften und Elektrotechnik und Informationstechnik statt.
Studierende am Fachbereich
10
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
10

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Mit unseren Studienangeboten bieten wir Ihnen nicht nur den State of the Art wissenschaftlich exzellenter Ausbildung, wie Hochschulrankings belegen. Wir adressieren zudem wichtige zukünftige Themen aus Wirtschaft und Gesellschaft mit einem Curriculum, das Sie zum Teil nur hier an der Hochschule Stralsund finden. Lassen Sie sich von unseren Studienbedingungen überzeugen: qualitativ hochwertige, wissenschaftliche Ausbildung; hoher Praxisbezug; Forschungsaktivitäten auf höchstem Niveau; sehr gute Kontakte zur Industrie; moderne Labor-, Seminar- und Vorlesungsräume

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Die meisten Professorinnen und Professoren des Fachbereiches sind neben der Lehre auch in der Forschung tätig. Damit profitieren Sie nicht nur von den neuesten Erkenntnissen; die direkt ins Studium einfließen, Sie haben auch selbst die Möglichkeit, Ihr Wissen unmittelbar in der Praxis anzuwenden. Der Fachbereich hat für sich folgende Forschungsschwerpunkte definiert, bei denen jeweils ein Team gemeinsam in einem Themenbereich arbeitet. Schwerpunkte: Gesundheitstelematik; Kommunikations- und Netzwerktechnik; Nutzung regenerativer Energiequellen; Software-Technik und IT/Com Business Models

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

0

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Sie möchten an der HOST promovieren? In den Fachgebieten Medizininformatik u. Bioinformatik ist dies kooperativ möglich. Die Rahmenbedingungen für Doktorand*innen wurden in den vergangenen Jahren sukzessive ausgebaut. Hierzu zählt u.a. die Verständigung auf grundlegende Rahmenbedingungen für Beschäftigungspositionen, flankiert durch finanzielle Förderung über unsere Forschungsförderlinien (siehe u.a. In-Institute der HOST). Dabei unterstützt u. betreut sie unser engagiertes wissenschaftliches Personal mit seiner gesamten Expertise.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Studierende am Fachbereich
290
Anzahl Masterstudierende (ohne Lehramt)
190

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Schwerpunktbildung in der Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik und Regenerative Energien; praxisnahes Studium; flankierende Studienangebote in Fremdsprachen, BWL, Präsentation und Rhethorik, forschungsnahe Projektstudienarbeiten; individuelle Profilierung durch Wahlpflichtmodulangebote; internationalisierte Studienmöglichkeiten vorhanden.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Kooperation mit Hochschulen im Ostseeraum, Thailand, Russland.

Besonderheiten in der Ausstattung

Speziallabore mit Großgeräteausstattung: Hochspannungstechnik, Linearmotor, Erneuerbare Energien, Wasserstoff und Brennstoffzellen, Breitbandtechnik, Projektionstechnik in allen Seminarräumen, Campus-WLAN, Komplexlabor alternative Energien mit Photovoltaik, Windrad, Solarthermie, Brennstoffzellen, Labore für alle Grundlagenbereiche; Institut für Regenrative EnergieSysteme (IRES)

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Brennstoffzellensysteme für den maritimen Bereich; Prüfstand Elektrische Lenkungssysteme; Modulkraftwerk, Projekte zur Energiespeicherung, Nutzung von Wasserstoff und Brennstoffzellen, Teilnahme am Shell-Ecomarathon (Europameister 2018)

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

0

Unterstützung von Unternehmensgründungen

Informationsveranstaltungen und Kurse zum Thema Unternehmensgründungen an der Hochschule, speziell auch für Frauen; SUPA in 2-jährigem Rhythmus (Stralsunder Unternehmens-, Praktikanten- und Absolventenbörse) mit ca. 130 Ausstellern

Sonstige Besonderheiten

UPA-Unternehmenspatenschaften, Campus-Hochschule, vielfältige Sportangebote, z.B. Segeln.

Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Stralsund
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Angewandte Naturwissenschaften
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen