Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Angewandte Chemie

Bachelor
Nürnberg
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor
  • Sachgebiet(e): Chemie, Chemieingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium, Ausbildungsintegrierend, Duales Studium, Praxisintegrierend
  • Standort(e): Nürnberg
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Angewandte Chemie im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg
Tel: 0911 5880-0
Fax: 0911 5880-8309
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Angewandte Chemie studiere?

Beim Studiengang Angewandte Chemie an der Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Chemie, Chemieingenieurwesen.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Angewandte Chemie angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium, ausbildungsintegrierendes Studium, duales Studium und als praxisintegrierendes Studium in Nürnberg angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Nürnberg angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Angewandte Chemie hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Angewandte Chemie zu studieren?

Für das Studium des Fachs Angewandte Chemie gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Angewandte Chemie sind:

Schwerpunkte:
Biochemie, Chemie, Technische Chemie

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
02.10.2024 - 25.01.2025
Semestertermine siehe https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/wichtiges-zum-studienstart/termine-im-ueberblick/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.03.2024 - 10.07.2024
Semestertermine siehe https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/wichtiges-zum-studienstart/termine-im-ueberblick/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Angewandte Chemie ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Angewandte Chemie gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Biochemie, Chemie, Technische Chemie

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
02.10.2024 - 25.01.2025
Semestertermine siehe https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/wichtiges-zum-studienstart/termine-im-ueberblick/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
gemäß Zulassungsbescheid

Sommersemester
Vorlesungszeit:
15.03.2024 - 10.07.2024
Semestertermine siehe https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/wichtiges-zum-studienstart/termine-im-ueberblick/
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
Hochschulwechsler:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus der Europäischen Union:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung in Verbindung mit
  • Beratungsgespräch an der Hochschule

Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
  • Beratungsgespräch an der Hochschule
Vorbereitende Kursangebote:
course.noHzbPreparingCourses
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

Welches Ranking-Ergebnis interessiert dich?
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
297
Geschlechterverhältnis
58 % männlich
42 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
88
Absolvent:innen pro Jahr
48

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Lehrprofil
200 Credits in Pflichtmodulen, 10 in Wahlpflichtmodulen. Vertiefungen: Biochemie Chemie Technische Chemie
Fachausrichtung
Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie
Interdisziplinarität
Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Praxiselemente im Studiengang
17 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend
Umfang Pflichtlaborpraktika
47 SWS

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Die Studierenden wählen nach drei Semestern eine der Studienrichtungen Biochemie, Chemie oder Technische Chemie, d.h. sie können die Spezialisierungen erst kennenlernen und sich danach entscheiden. Wahlpflichtmodule, Praxissemester und die Abschlussarbeit ermöglichen eine zusätzliche persönliche Schwerpunktbildung. Die Bachelorarbeit wird mit einer dreimonatigen Projektarbeit kombiniert, so dass die Studierenden auch anspruchsvolle Projekte mit anwendungsrelevanten Fragestellungen in der Industrie, bei Forschungsorganisationen oder in internen Laboren bearbeiten können.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
2 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
400
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
20 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Bachelor- und Masterstudiengang zeichnen sich durch einen sehr hohen Anteil an Laborpraktika aus. Studierende können eine der drei Studienrichtungen Biochemie, Chemie oder Technische Chemie wählen und auch durch Wahlpflichtmodule eigene Schwerpunkte setzen. Das abschließende Semester, in dem jeweils nur die Abschlussarbeit angefertigt wird (bei der Bachelorarbeit zusammen mit einer Projektarbeit zum gleichen Thema) kann, wie auch das Praxissemester, komplett in der Industrie absolviert werden.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Schülertag, Schülerinnentage, Lange Nacht der Wissenschaften, Berufs- und Studienbasar, Vorstellung des Studiengangs auf der Webseite: www.th-nuernberg.de/fakultaeten/ac/studium/vorbereitung-auf-das-studium/ und weitere

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Mentoring-Programme für Erststudierende (first in family) und beruflich qualifizierte Studierende; Mentorenprogramm durch fortgeschrittene Studierende für alle Erstsemester;

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Mentoring-Programme für Erststudierende (first in family) und beruflich qualifizierte Studierende; Mentorenprogramm durch fortgeschrittene Studierende für alle Erstsemester;, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Es besteht die Möglichkeit insbesondere Praxissemester oder Abschlussarbeit an einer Partnerhochschule oder auch anderen Hochschulen durchzuführen. Die intensivste Kooperation findet mit der Fudan University, Shanghai (China), der University of Wellington (Neuseeland) und der Hongkong Baptist University (China) statt.

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Fakultät verfügt über modern ausgestattete Labore in der ganzen Breite der Chemie (Biochemie, Bioanalytik, Analytische, Anorganische, Organische, Physikalische, Makromolekulare und Technische Chemie, Wasserchemie und Prozesssimulation). Im Jahr 2008 wurde ein neues Laborgebäude bezogen, die Ausstattung wird durch laufende Investitionen auf dem neuesten Stand gehalten.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Die Fakultät beteiligt sich maßgeblich am Zentrum für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP), das Aufträge aus der Industrie vermittelt. In den Laboren werden ständig vielfältige Foschungs- und Entwicklungs-Projekte mit Industriepartnern durchgeführt, an denen Studierende im Rahmen ihrer Abschlussarbeiten oder als stud. Hilfskräfte beteiligt sind. Promotionsmöglichkeiten werden an deutschen und ausländischen Universitäten angeboten (z.B. der University of Wellington, Neuseeland).

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

1

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Der wissenschaftliche Nachwuchs (im Sinne von Doktorand*innen) wird maßgeblich durch die Arbeit an einem konkreten Forschungsprojekt ausgebildet. Der/die zugerodnete Betreuer*in steht durchgehend als Ansprechpartner*in sowie zur Anleitung zur Verfügung. Daneben erfolgt der fachliche Austausch innerhalb der Fakultät, im fakultätsübergeifenden CMP sowie mit dem universitäten Partner.

Sonstige Besonderheiten

Die Studierenden wählen im Bachelor nach drei Semestern eine der drei Studienrichtungen Biochemie, Chemie oder technische Chemie, d.h. sie können die verschiedenen Teildisziplinen erst kennenlernen und sich danach für eine Spezialisierung entscheiden. Auch im Master werden die drei Studienrichtungen angeboten. Darüber hinaus können geeignete Bachelorabsolvent*innen auch in zwei andere, interdisziplinäre Masterstudiengänge der TH Nürnberg wechseln. Im Wahlpflichtbereich können bei Bachelor und Master auch Module aus anderen Fakultäten gewählt werden.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Dualer Studiengang, vollzeit, ausbildungsintegrierend
Lehrprofil
200 Credits in Pflichtmodulen, 10 in Wahlpflichtmodulen. Vertiefungen: Biochemie Chemie Technische Chemie
Fachausrichtung
Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie
Interdisziplinarität
Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Umfang Pflichtlaborpraktika
47 SWS

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

siehe Bachelorstudiengang, jedoch verzahnt mit Phasen für die betriebliche Ausbildung und dadurch noch höheren Praxisanteil.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
2 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Duales Studium

Dualer Studienverlauf: Outcome-Kontrolle
Keine gemeinsame Outcome-Kontrolle mit dem Praxispartner. Die Nachbearbeitung der Praxisphase erfolgt durch einen Projektbericht.
Dualer Studienverlauf: Inhaltliche Verzahnung
Zeitliche Abstimmung von Theorie- und Praxisphase ist obligatorisch im Ausbildungsplan festgehalten.
Dualer Studienverlauf: Lehrveranstaltungen
Lehrveranstaltungen zwischen Dual- und Nicht-Dual-Studierenden sind nicht getrennt.
Dualer Studienverlauf: Auswahlverfahren
Studierende werden ausschließlich durch den Praxispartner ausgewählt.
Dualer Studienverlauf: Vergütung
Durchschnittliche monatl. Vergütung zu Studienbeginn liegt in der Größenordnung des maximalen BafÖG-Betrags.

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
400
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
20 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

Bachelor- und Masterstudiengang zeichnen sich durch einen sehr hohen Anteil an Laborpraktika aus. Studierende können eine der drei Studienrichtungen Biochemie, Chemie oder Technische Chemie wählen und auch durch Wahlpflichtmodule eigene Schwerpunkte setzen. Das abschließende Semester, in dem jeweils nur die Abschlussarbeit angefertigt wird (bei der Bachelorarbeit zusammen mit einer Projektarbeit zum gleichen Thema) kann, wie auch das Praxissemester, komplett in der Industrie absolviert werden.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Schülertag, Schülerinnentage, Lange Nacht der Wissenschaften, Berufs- und Studienbasar, Vorstellung des Studiengangs auf der Webseite: www.th-nuernberg.de/fakultaeten/ac/studium/vorbereitung-auf-das-studium/ und weitere

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Mentoring-Programme für Erststudierende (first in family) und beruflich qualifizierte Studierende; Mentorenprogramm durch fortgeschrittene Studierende für alle Erstsemester;

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Mentoring-Programme für Erststudierende (first in family) und beruflich qualifizierte Studierende; Mentorenprogramm durch fortgeschrittene Studierende für alle Erstsemester;, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

Es besteht die Möglichkeit insbesondere Praxissemester oder Abschlussarbeit an einer Partnerhochschule oder auch anderen Hochschulen durchzuführen. Die intensivste Kooperation findet mit der Fudan University, Shanghai (China), der University of Wellington (Neuseeland) und der Hongkong Baptist University (China) statt.

Besonderheiten in der Ausstattung

Die Fakultät verfügt über modern ausgestattete Labore in der ganzen Breite der Chemie (Biochemie, Bioanalytik, Analytische, Anorganische, Organische, Physikalische, Makromolekulare und Technische Chemie, Wasserchemie und Prozesssimulation). Im Jahr 2008 wurde ein neues Laborgebäude bezogen, die Ausstattung wird durch laufende Investitionen auf dem neuesten Stand gehalten.

Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung

Die Fakultät beteiligt sich maßgeblich am Zentrum für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP), das Aufträge aus der Industrie vermittelt. In den Laboren werden ständig vielfältige Foschungs- und Entwicklungs-Projekte mit Industriepartnern durchgeführt, an denen Studierende im Rahmen ihrer Abschlussarbeiten oder als stud. Hilfskräfte beteiligt sind. Promotionsmöglichkeiten werden an deutschen und ausländischen Universitäten angeboten (z.B. der University of Wellington, Neuseeland).

Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

1

Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses

Der wissenschaftliche Nachwuchs (im Sinne von Doktorand*innen) wird maßgeblich durch die Arbeit an einem konkreten Forschungsprojekt ausgebildet. Der/die zugerodnete Betreuer*in steht durchgehend als Ansprechpartner*in sowie zur Anleitung zur Verfügung. Daneben erfolgt der fachliche Austausch innerhalb der Fakultät, im fakultätsübergeifenden CMP sowie mit dem universitäten Partner.

Sonstige Besonderheiten

Die Studierenden wählen im Bachelor nach drei Semestern eine der drei Studienrichtungen Biochemie, Chemie oder technische Chemie, d.h. sie können die verschiedenen Teildisziplinen erst kennenlernen und sich danach für eine Spezialisierung entscheiden. Auch im Master werden die drei Studienrichtungen angeboten. Darüber hinaus können geeignete Bachelorabsolvent*innen auch in zwei andere, interdisziplinäre Masterstudiengänge der TH Nürnberg wechseln. Im Wahlpflichtbereich können bei Bachelor und Master auch Module aus anderen Fakultäten gewählt werden.

Weitere Informationen zur Forschung
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Nürnberg
Rankingergebnisse für den Standort Nürnberg
Welches Ranking-Ergebnis interessiert dich?
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät Angewandte Chemie

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät Angewandte Chemie
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Ausmaß der Verzahnung im Studiengang   F
Ratingindikator, der das Ausmaß der Verzahnung im Dualen Studium anhand unterschiedlicher Dimensionen misst. Mehr Informationen
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät Angewandte Chemie

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Professor:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Professor:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät Angewandte Chemie
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen