Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Ein Angebot der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. Für den Inhalt ist die Hochschule verantwortlich.
Anzeige

Nachhaltige Ingenieurwissenschaft

Facts
Master of Science
Hannover
innovativ
interdisziplinär
einzigartig
Info
Short-Facts
  • Abschluss: Master of Science
  • Sachgebiet(e): Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeitswissenschaften (ökologisch), Umweltingenieurwesen
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Hannover
  • Trägerschaft: öffentlich-rechtlich
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Das Studium im Portrait

Der Master Nachhaltige Ingenieurwissenschaft setzt sich aus einem Pflichtbereich in Kombination mit Wahlpflicht- und Wahlbereichen zusammen. Im Pflichtbereich musst du insgesamt vier Module absolvieren. Danach kannst du entweder aus einer Vertiefungsrichtung oder aus mehreren Wahlpflicht- und Wahlbereichen wählen.

Die obligatorischen Pflichtmodule werden in den ersten beiden Semestern absolviert. Neben den Pflichtmodulen kannst du bereits zu Studienbeginn deine ersten Wahlpflichtmodule wählen und die fachliche Vertiefung in den folgenden Semestern fortsetzen. Die obligatorischen Pflichtmodule sind:

  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Data and AI-Driven Methods in Engineering
  • Einführung in das Klimaschutzrecht
  • Sustainability Assessment in Practice. 

Bei den Vertiefungsrichtungen kannst du aus den folgenden drei Bereichen wählen:

  • Nachhaltige Produktion
  • Nachhaltige Systementwicklung
  • Nachhaltige Energiesysteme.
Mögliche Berufsfelder

Als Absolvent:in des Masterstudiengangs Nachhaltige Ingenieurwissenschaft bist du in der Lage, ingenieurwissenschaftliche Fragestellungen unter den multidimensionalen Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit zu beantworten und etablierte ingenieurwissenschaftliche Forschung unter diesen neuen Gesichtspunkten aufzuwerten. Du bist Expert:in für interdisziplinäre, ressourcenschonende, innovative und nachhaltige Lösungen. Dir eröffnet sich ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten. Zudem kannst du auch eine wissenschaftliche Laufbahn einschlagen und promovieren.

Kontakt
Ansprechpartner:in
M. Sc. Lisa Lotte Schneider
Telefon: +49 511 762 17519
Hochschulstandort
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1
30167 Hannover
Tel: 0511 762-0
Fax: 0511 762-3456
Weitere Informationen / Services:
FAQ zu Nachhaltige Ingenieurwissenschaft
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Welche Sprachkenntnisse brauche ich?
Du brauchst mindestens Deutschkenntnisse auf C1-Niveau sowie grundlegende Englischkenntnisse.
Quelle: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Welche Vorkenntnisse brauche ich?
Laut Masterzugangsordnung sind folgende Vorkenntnisse relevant: Kenntnisse in Nachhaltigkeitswissenschaft, techn. Nachhaltigkeit und Wissenschaftsphilosophie, Kenntnisse in Technischer Mechanik sowie in Energie- und Verfahrenstechnik und Kenntnisse in elektrotechnischen Grundlagen.
Quelle: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Gehören Exkursionen auch zum Studium dazu?
Ja, zu deinem Studium gehören ebenfalls Exkursionen, von denen du drei machen solltest. Exkursionen ermöglichen dir potenzielle Arbeitgeber:innen Kennenlernen.
Quelle: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Nachhaltige Ingenieurwissenschaft studiere?
Beim Studiengang Nachhaltige Ingenieurwissenschaft an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Master of Science
Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?
Das Sachgebiet des Studiengangs ist Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeitswissenschaften (ökologisch), Umweltingenieurwesen.
Wie lange dauert das Studium?
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 24 Monate.
In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.
In welcher Form wird das Studium Nachhaltige Ingenieurwissenschaft angeboten?
Das Studium wird als Vollzeitstudium in Hannover angeboten.
Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?
Die Lehrveranstaltungen werden in Hannover angeboten.
Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?
Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: Sommer- und Wintersemester.
Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?
Der Studiengang Nachhaltige Ingenieurwissenschaft hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.
Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Nachhaltige Ingenieurwissenschaft zu studieren?
Für das Studium des Fachs Nachhaltige Ingenieurwissenschaft gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:
Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der Zugangsordnung des Studiengangs:
http://www.uni-hannover.de/zugangsordnung
Welche Themenschwerpunkte gibt es?
Themenschwerpunkte im Studienfach Nachhaltige Ingenieurwissenschaft sind:
Schwerpunkte:
Data and AI-Driven Methods in Engineering, Klimaschutzrecht, Nachhaltige Energiesysteme, Nachhaltige Produktion, Nachhaltige Systementwicklung, Qualitäts- und Umweltmanagement, Sustainability Assessment in Practice
Wann kann ich mich bewerben?
Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Unterbrechung vom 23.12.24 bis 04.01.25
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen:
Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der Zugangsordnung des Studiengangs:
http://www.uni-hannover.de/zugangsordnung
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Data and AI-Driven Methods in Engineering, Klimaschutzrecht, Nachhaltige Energiesysteme, Nachhaltige Produktion, Nachhaltige Systementwicklung, Qualitäts- und Umweltmanagement, Sustainability Assessment in Practice
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Fristen & Termine

Nächste Vorlesungszeit:
14.10.2024 - 01.02.2025
Unterbrechung vom 23.12.24 bis 04.01.25
Aktuelle Anmeldungsfrist:
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem EU-Ausland:
Bewerbungsfrist für Studieninteressierte aus dem Nicht-EU-Ausland:
Weitere Informationen zu aktuellen oder künftigen Vorlesungszeiten sowie Anmelde- und Bewerbungsfristen findest du im Hochschulprofil.
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Der Semesterbeitrag setzt sich zusammen aus
• Studentwerks- und AStA-Beitrag
• Verwaltungskostenbeitrag
• Kosten für das Semesterticket
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Fakultät*:
Fakultät für Maschinenbau
*Quelle: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Praktikum

Der Master Nachhaltige Ingenieurwissenschaft ist eng mit der Forschung und Industriepraxis verknüpft, wobei der Praxisbezug insbesondere durch ein vorgeschriebenes 12-wöchiges Industrie-/Forschungspraktikum hergestellt wird. Alternativ kannst du anstatt des Praktikums drei zusätzliche Wahpflicht- oder Wahlmodule im Umfang von 15 LP absolvieren.