Dein Profil

Hier findest du dein Interessenprofil und deine gemerkten Studiengänge.

Abmelden
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt? Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Interessentest Ranking Ratgeber Merkliste
Studium

Ein interessanter Studiengang nach dem anderen.
Wir helfen dir, dein passendes Studium zu finden.

Was soll ich studieren?
Orte

Es gibt viele Studienorte – In- oder Ausland? Groß- oder Kleinstadt?
Hier findest du alle Orte in denen du studieren kannst.

Alle Studienorte
Schweiz Österreich
Studiengangsprofil
Im Ranking

Maschinenbau

Bachelor of Science
Dortmund
Dein SIT-Match
Short-Facts
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Sachgebiet(e): Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik, Konstruktionstechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Werkstofftechnik
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Studienform(en): Vollzeitstudium
  • Standort(e): Dortmund
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
Maschinenbau im CHE-Hochschulranking
Finde heraus, wie dieser Studiengang im CHE-Hochschulranking abschneidet.
Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Zum Ranking
Kontakt
Hochschulstandort
Technische Universität Dortmund
August-Schmidt-Straße 4
44227 Dortmund
Tel: 0231 755-1
Fax: 0231 755-5150
Weitere Informationen / Services:
Welchen Abschluss erhalte ich, wenn ich Maschinenbau studiere?

Beim Studiengang Maschinenbau an der Technische Universität Dortmund handelt es sich um einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science

Welches Sachgebiet beinhaltet der Studiengang?

Das Sachgebiet des Studiengangs ist Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik, Konstruktionstechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Werkstofftechnik.

Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ein Semester sind 6 Monate. Somit dauert das Studium in der Regel 42 Monate.

In welcher Sprache finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Vorlesungen, Seminare oder Kurse finden in Deutsch statt.

In welcher Form wird das Studium Maschinenbau angeboten?

Das Studium wird als Vollzeitstudium in Dortmund angeboten.

Wo finden die Lehrveranstaltungen statt?

Die Lehrveranstaltungen werden in Dortmund angeboten.

Kann ich mich zum Sommer- oder zum Wintersemester bewerben?

Du kannst dich zu folgendem Semester bewerben: nur Wintersemester.

Welche Zulassungsbedingung muss ich erfüllen?

Der Studiengang Maschinenbau hat keine Zulassungsbeschränkung / ist ohne NC.

Gibt es spezielle Zugangsvoraussetzungen, um Maschinenbau zu studieren?

Für das Studium des Fachs Maschinenbau gelten keine speziellen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Themenschwerpunkte gibt es?

Themenschwerpunkte im Studienfach Maschinenbau sind:

Schwerpunkte:
Maschinentechnik, Modellierung und Simulation in der Mechanik, Produktionstechnik, Technische Betriebsführung, Werkstofftechnik/Werkstoffprüfung

Wann kann ich mich bewerben?

Hier findest du die Fristen und Termine für deine Bewerbung:

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
www.tu-dortmund.de/fristen
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.06.2024 - 04.10.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Hochschulwechsler:
10.06.2024 - 04.10.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Weiterführende Informationen zum höheren Fachsemester erhalten Sie unter www.tu-dortmund.de/hoeheresfs
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.06.2024 - 06.10.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 15.07.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.06.2024 - 15.07.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Hochschulwechsler:
15.08.2024 - 15.09.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Weiterführende Informationen zum höheren Fachsemester erhalten Sie unter www.tu-dortmund.de/hoeheresfs
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.06.2024 - 15.07.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 15.07.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Einschreibung in Masterstudiengänge variiert je nach Studiengang. Bitte informieren Sie sich auf der folgenden Webseite:
www.international.tu-dortmund.de/internationale-studierende/studienbewerber/-innen/bewerbung/master/bewerbung-eu/ewr-staatsangehoerige/
www.international.tu-dortmund.de/en/international-students/international-applicants/application/master/application-information-for-non-eu/eea-nationals/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Einschreibung in Masterstudiengänge variiert je nach Studiengang. Bitte informieren Sie sich auf der folgenden Webseite:
www.international.tu-dortmund.de/internationale-studierende/studienbewerber/-innen/bewerbung/master/bewerbung-nicht-eu/ewr-staatsangehoerige/
www.international.tu-dortmund.de/en/international-students/international-applicants/application/master/application-information-for-eu/eea-nationals/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
www.tu-dortmund.de/fristen
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Zum Sommersemester ist eine Einschreibung für das erste Fachsemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Zum Sommersemester ist eine Bewerbung für das erste Fachsemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Einschreibung in Masterstudiengänge variiert je nach Studiengang. Bitte informieren Sie sich auf der folgenden Webseite:
www.international.tu-dortmund.de/studienbewerber/-innen/bewerbung/master/bewerbung-eu/ewr-staatsangehoerige/
www.international.tu-dortmund.de/en/international-applicants/application/master/application-information-for-eu/eea-nationals/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Bitte informieren Sie sich auf: www.tu-dortmund.de/hoeheresfs
International Studierende aus der Europäischen Union:
Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei.
Bitte informieren Sie sich auf:
www.tu-dortmund.de/fristen
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei.
Bitte informieren Sie sich auf:
www.tu-dortmund.de/fristen
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Kann ich Maschinenbau ohne Abitur studieren?

Ja, ein Studium ist an der Technische Universität Dortmund ohne Abitur möglich.

Welche Zulassungsbedingungen gelten für ein Studium ohne Abitur?

Für Maschinenbau gelten folgende Zulassungsbedingungen: Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung und Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Was muss ich bei der Bewerbung ohne Abitur beachten?

Hier findest du weitere Informationen zu den Zulassungsbedingungen ohne Abitur: Zur Internetseite .

Zulassung & Bewerbung

Zulassungssemester:
nur Wintersemester
Zulassungsmodus:
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Themenschwerpunkte

Schwerpunkte:
Maschinentechnik, Modellierung und Simulation in der Mechanik, Produktionstechnik, Technische Betriebsführung, Werkstofftechnik/Werkstoffprüfung

Fristen & Termine

Wintersemester
Vorlesungszeit:
07.10.2024 - 31.01.2025
www.tu-dortmund.de/fristen
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.06.2024 - 04.10.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Hochschulwechsler:
10.06.2024 - 04.10.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Weiterführende Informationen zum höheren Fachsemester erhalten Sie unter www.tu-dortmund.de/hoeheresfs
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.06.2024 - 06.10.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 15.07.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
10.06.2024 - 15.07.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Hochschulwechsler:
15.08.2024 - 15.09.2024
Die aktuell geltenden Termine und Fristen für eine Bewerbung und Einschreibung an der TU Dortmund können Sie der Webseite www.tu-dortmund.de/fristen entnehmen.
Weiterführende Informationen zum höheren Fachsemester erhalten Sie unter www.tu-dortmund.de/hoeheresfs
International Studierende aus der Europäischen Union:
13.06.2024 - 15.07.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
15.03.2024 - 15.07.2024
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Einschreibung in Masterstudiengänge variiert je nach Studiengang. Bitte informieren Sie sich auf der folgenden Webseite:
www.international.tu-dortmund.de/internationale-studierende/studienbewerber/-innen/bewerbung/master/bewerbung-eu/ewr-staatsangehoerige/
www.international.tu-dortmund.de/en/international-students/international-applicants/application/master/application-information-for-non-eu/eea-nationals/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Einschreibung in Masterstudiengänge variiert je nach Studiengang. Bitte informieren Sie sich auf der folgenden Webseite:
www.international.tu-dortmund.de/internationale-studierende/studienbewerber/-innen/bewerbung/master/bewerbung-nicht-eu/ewr-staatsangehoerige/
www.international.tu-dortmund.de/en/international-students/international-applicants/application/master/application-information-for-eu/eea-nationals/
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite: www.tu-dortmund.de/fristen

Sommersemester
Vorlesungszeit:
08.04.2024 - 19.07.2024
www.tu-dortmund.de/fristen
Grundständige Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Zum Sommersemester ist eine Einschreibung für das erste Fachsemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung
www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Zum Sommersemester ist eine Bewerbung für das erste Fachsemester nicht möglich.
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
Weiterführende Studiengänge
Ohne Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Frist ist abgelaufen
International Studierende aus der Europäischen Union:
Die Einschreibung in Masterstudiengänge variiert je nach Studiengang. Bitte informieren Sie sich auf der folgenden Webseite:
www.international.tu-dortmund.de/studienbewerber/-innen/bewerbung/master/bewerbung-eu/ewr-staatsangehoerige/
www.international.tu-dortmund.de/en/international-applicants/application/master/application-information-for-eu/eea-nationals/
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Die Frist ist abgelaufen
Mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
Studienanfänger:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Die Fristen variieren je nach Fakultät. Bitte informieren Sie sich auf: www.tu-dortmund.de/fristen
Hochschulwechsler:
Die Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei. Bitte informieren Sie sich auf: www.tu-dortmund.de/hoeheresfs
International Studierende aus der Europäischen Union:
Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei.
Bitte informieren Sie sich auf:
www.tu-dortmund.de/fristen
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglied der EU sind:
Masterstudiengänge an der TU Dortmund sind zulassungsfrei.
Bitte informieren Sie sich auf:
www.tu-dortmund.de/fristen
www.tu-dortmund.de/international ; www.tu-dortmund.de/en/international
www.international.tu-dortmund.de/bewerbung ; www.international.tu-dortmund.de/en/application
HRK Logo
Diese Informationen werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.

Sonstiges

Studienbeitrag (Bemerkung):
Es werden keine Studienbeiträge erhoben. Nach der Einschreibordnung müssen Studierende für die Einschreibung und Rückmeldung jedes Semester einen Semesterbeitrag leisten.
Studieren ohne Abitur:
Studieren ohne Abitur möglich:
Ja
Zulassungsbedingungen(en):

Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in Verbindung mit
  • Probestudium
  • Eignungsprüfung
Vorbereitende Kursangebote:
course.noHzbPreparingCourses
Weitere Informationen zu Studieren ohne Abitur:
Zur Internetseite

CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Studierende

Anzahl der Studierenden
985
Geschlechterverhältnis
88 % männlich
12 % weiblich
Studienanfänger:innen pro Jahr
163
Absolvent:innen pro Jahr
89

Studienergebnis

Credits insgesamt
210
Regelstudienzeit
7 Semester

Das Studium

Art des Studiengangs
Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Lehrprofil
150 Credits in Pflichtmodulen, 60 in Wahlpflichtmodulen. Vertiefungen: Maschinentechnik Produktionstechnik Technische Betriebsführung Modellierung und Simulation in der Mechanik Werkstofftechnik/ Werkstoffprüfung
Fachausrichtung
Maschinenbau
Praxiselemente im Studiengang
20 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend

Weitere Infos

Besonderheiten des Studiengangs

Der Studiengang Maschinenbau ist stark forschungsorientiert. Zahlreiche Forschungsaktivitäten und verschiedene Lehrveranstaltungen gemeinsam mit Partnern aus der Industrie sichern eine praxisnahe Ausbildung rund um die Produktentwicklung und -fertigung. Der Studiengang setzt eine Vielfalt von Lehrmethoden wie Vorlesungen, Übungen, Praktika, Labore, Planspiele und betreute Projektarbeiten ein, um die Studierenden auf unterschiedlichste Weise theoretisches Wissen zu vermitteln und sie in selbstständigem Arbeiten zu schulen. Ab dem fünften Semester wählen die Studierenden eines von fünf Profilen.

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
10 %
Auslandsaufenthalt
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
nein

Der Fachbereich

Studierende am Fachbereich
2110
Anteil Lehre durch Praktiker:innen
3 %

Weitere Infos

Besonderheiten in der Lehre

In den Studiengängen wird eine Vielfalt von Lehrmethoden wie Vorlesungen, Übungen, Praktika, Labore, Planspiele und betreute Projektarbeiten eingesetzt, damit die Studierenden auf unterschiedlichste Weise Kompetenzen erwerben. Zugleich ist die Lehre stark forschungsorientiert. Zahlreiche Forschungsaktivitäten und verschiedene Lehrveranstaltungen gemeinsam mit Partnern aus der Industrie sichern eine praxisnahe Ausbildung. Im Rahmen der UA Ruhr können auch Lehrveranstaltungen an der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität Duisburg-Essen besucht werden.

Orientierungsangebote für Studieninteressierte

Studienorientierende Beratung; Nacht der Beratung; Dortmunder Nacht der Ausbildung; KinderUni; MINTU (Gruppen-Mentoring-Projekt für Schülerinnen); 12+ Das Jungen-Mentoring an der TU Dortmund; do-camp-ing - Ingenieurwissenschaften erleben; Dortmunder Hochschultage; SchnupperUni; Schnupperstudium für behinderte/chronisch kranke Studieninteressierte; SchülerUni; DLR-School-Lab- TU Dortmund; Vorträge

Orientierungsangebote für Studienanfänger:innen

Studienbegleitende Beratung auf Grundlage des individuellen Studienverlaufs; Orientierungswoche; Einführungsveranstaltungen; Studienhandbuch der Fakultät Maschinenbau zur Orientierung; Welcome Broschüre für internationale Studierende; Dortmunder Zentrum Studienstart: "Von Anfang an richtig"; Beratung und Angebote für verspätete Studieneinsteiger/innen; Infoveranstaltungen "100 Tage TU Dortmund"

Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt

Studienbegleitende Beratung auf Grundlage des individuellen Studienverlaufs; Orientierungswoche; Einführungsveranstaltungen; Studienhandbuch der Fakultät Maschinenbau zur Orientierung; Welcome Broschüre für internationale Studierende; Dortmunder Zentrum Studienstart: "Von Anfang an richtig"; Beratung und Angebote für verspätete Studieneinsteiger/innen; Infoveranstaltungen "100 Tage TU Dortmund", Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.

Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung

ausführliche persönliche Beratung durch die Fakultät sowie das Referat Internationales für Studienaufenthalt oder Praktika im Ausland; Anrechnung von Lehrveranstaltungen, die im Ausland belegt wurden; vielfältiges Angebot an Austauschprogrammen für Studienaufenthalt oder Praktika im Ausland; "Internationalization at Home": Internationale und interkulturelle Aktivitäten und Begegnungen auf dem Campus; Sensibilisierung und Qualifizierung von Studierenden und Absolvent*innen für die Arbeit in internationalen Zusammenhängen; Verbindungsbüros der UA Ruhr in New York, Moskau und Sao Paulo

Besonderheiten in der Ausstattung

Den Studierenden der Fakultät Maschinenbau stehen mehrere hundert Lernplätze an verschiedenen Orten auf dem Campus zur Verfügung. Die Zentralbibliothek stellt mit über 1.300 Arbeitsplätzen und bedarfsorientierten Öffnungszeiten von 7 bis 1 Uhr (auch am Wochenende) einen zentralen Lernort dar. Darüber hinaus verfügt die Fakultät Maschinenbau über eine Vielzahl von Soft- und Hardware, darunter zahlreiche Fertigungsmaschinen, Prüfstände und Messgeräte.

Besonderheiten in der Forschung / Forschungsschwerpunkte

enge Kooperationen mit folgenden Einrichtungen: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, Institut für Roboterforschung an der TU Dortmund, Dortmunder Initiative zur rechnerintegrierten Fertigung e.V., Institut für Arbeitsphysiologie an der TU Dortmund; mehrere Sonderforschungsbereiche und Transregios

Unterstützung von Unternehmensgründungen

TU Dortmund einer der führenden Gründerhochschulen; "Centrum für Entrepreneurship & Transfer (CET)" als zentrale universitäre Einrichtung für Unternehmensgründungen und den Transfer aus der Wissenschaft; tu>startup STIFTUNG: Finanzierung von zukunftsweisenden Forschungs-, Lehr- und Transferprojekten und Begleitung von herausragenden Ausgründungen in der Frühphase

Sonstige Besonderheiten

Forschung und Lehre bauen auf einer breiten Basis auf und widmen sich den Schwerpunkten Produktionstechnik, Technische Betriebsführung und Logistik. Damit ist ein breites Spektrum an Forschungs- und Entwicklungsaufgaben – von der wirtschaftlichen Gütererzeugung bis zur Güterverteilung – abgedeckt. Dieser Herausforderung stellt sich die Fakultät Maschinenbau durch zukunftsorientierte Studienangebote. Die 16 Lehrstühle repräsentieren das Know-how, das zu einer Spitzenstellung im Bereich der Forschung, zu einem hervorragenden Ruf in der Wirtschaft und zu moderner Lehre geführt hat.

Weitere Informationen zur Forschung
Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
Website der Fachschaft
Online-Bewerbung
Rankingergebnisse für den Standort Dortmund
CHE Logo
Diese Daten stammen vom CHE-Ranking, Deutschlands größtem Hochschulranking.

Überblick Studierendenurteile

Allgemeine Studiensituation
Wie zufrieden sind die Studierenden mit der Gesamtsituation?
Bibliothek
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Die dargestellten Ergebnisse beziehen sich auf Bewertungen von 55 Studierenden der Studiengänge Logistik (B.Sc.) und Maschinenbau (B.Sc.).

Studieninhalt

Wie gut gestaltet sich der Studieninhalt?
Lehrangebot   S
Wie breit ist das Studium inhaltlich aufgestellt?
Digitale Lehrelemente   S
Welche Rolle spielen digitale Inhalte und wie werden sie vermittelt?

Organisation

Wie gut ist das Studium in den verschiedenen Bereichen organisiert?
Studienorganisation   S
Wie gut funktioniert der Zugang zu Lehrveranstaltungen? Können Pflichtveranstaltungen ohne Überschneidungen besucht werden?
Prüfungsorganisation   S
Wie ist die zeitliche Verteilung der Prüfungen organisiert? Kann man Prüfungen wiederholen?

Unterstützung

Wie gut ist die Unterstützung im Studium?
Unterstützung im Studium   S
Wie gut wird man im Studium bei fachlichen und organisatorischen Fragen unterstützt?
Betreuung durch Lehrende   S
Sind die Lehrenden bei Fragen und Problemen erreichbar? Gibt es eine gute Besprechung von Übungsaufgaben oder Hausarbeiten?
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang   F
Wie sieht es mit Unterstützungmaßnahmen zu Beginn deines Studium aus?
Fakultät Maschinenbau

Ausstattung

Wie gut ist Ausstattung der Hochschule?
IT-Ausstattung   S
Sind die PCs aktuell oder Anno Tobak? Welche Untersützung erhält man bei IT-Problemen? Und wie steht's ums WLAN?
Räume   S
Sind die Hörsäle und Seminarräume in einem guten Zustand, modern und technisch gut ausgestattet?
Bibliothek   S
Verfügt die Bibliothek über einen aktuellen Bestand und Zugänge zu elektronischen Medien?
Praktikumslabore   S
Wie steht es um die technische Ausstattung von Praktikumslaboren?

Praxisbezug

Wie praxisnah ist das Studium
Angebote zur Berufsorientierung   S
Gibt es Angebote zur Förderung der Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung?
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang
Gibt es einen guten Kontakt zur Berufspraxis? Wird diese in die Studieninhalte einbezogen?

Studienabschlüsse

Wie schnell und erfolgreich schließen Studierende das Studium ab?
Abschlüsse in angemessener Zeit
Wieviele Studierende schließen ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit ab?

Wissenschaftsbezug

Wie viel Wissenschaft steckt in dem Studium?
Forschungsgelder pro Wissenschaftler:in   F
Wie viele externe Forschungsgelder werben die Wissenschaftler:innen im Durchschnitt pro Jahr ein?
Fakultät Maschinenbau
Promotionen pro Professor:in   F
Wie viele Promotionen werden pro Jahr und Professor abgeschlossen?
Fakultät Maschinenbau
Vergleiche diesen Studiengang mit anderen aus dem Fach Maschinenbau
Du kannst diesen Studiengang mit max. 2 anderen Studiengängen dieses Fachs an anderen Hochschulen vergleichen.
Jetzt vergleichen